Autorin: Elke Wandersee

044_p_Wandersee_ElkeElke Wandersee wurde 1986 in Lingen (Ems) in Niedersachsen geboren. Nach dem Besuch des Gymnasiums und dem Erwerb des Abiturs, begann sie ein Bachelor-Studium der Germanistik in Marburg, welches sie 2008 erfolgreich abschloss. Darauf folgte ein Masteraufbaustudium in Münster, welches sie 2010 ebenfalls erfolgreich beendete. Momentan lebt und arbeitet sie in Wietmarschen-Lohne.

Bisherige Veröffentlichungen:
2012: „Die Maske“ in der Anthologie ‚Ausgewählte Gedichte XV‘ der Bibliothek Deutschsprachiger Gedichte
2012: „Wagnis“ in Scholle’s Lyrikfunken
2013: „Wohin“ in der Anthologie ‚Ausgewählte Gedichte XVI‘ der Bibliothek Deutschsprachiger Gedichte
2014: „Einschnitt“ in der Anthologie ‚Ausgewählte Gedichte XVII‘ der Bibliothek Deutschsprachiger Gedichte
2014: „Metamorphose“ auf www.fantasiewort.com (Kurzgeschichte)
2015: „Zeichen unserer Liebe“ auf www.lyrikmond.de (Teilnahme am Lyrikmond-Wettbewerb „Die Liebe in technischen Zeiten“, Platzierung: gemeinsamer 4.-10. Platz)