Sprecher: Klaus Schankin

Klaus SchankinSprecher? Theater? Schauspielerei? Moderator? – All das war es irgendwie nicht, was ich mir als Kind erträumt hatte. Und so wurde es auch nicht mein eigentlicher Werdegang. Beruflich machte und mache ich als Schlosser, Elektriker und IT’ler etwas völlig anderes. Ich bin immer noch kein Schauspieler am Theater, doch trotzdem fand ich mich irgendwann hinter dem Mikrofon wieder….

Mein Werdegang als Sprecher:
Angefangen hatte eseher mehr als Hobby. Ein wenig Podcast hier, etwas ansagen dort. In meiner Zeit als aktiver IT’ler gehörten auch Schulungen dazu, wo man frei sprechen lernen musste. Und dann war da noch meine Zeit als sozialkritischer Aktivist, durch die ich in Zusammenarbeit mit dem Bürgerfunk Münster einen Podcast mit organisiert und besprochen hatte, Etwas ernster als das, was ich sonst so tat. Hörspiele hatte ich schon immer gern gehört, seit Kindheit an. Und irgendwann vor Jahren stolperte ich über Hörspielprojekte, unter anderem auch Hoertalk.de, Soundtales Productions, Hörgeschichten, Neuvertonung, GBS Media, Star Trek Animation Movie Group und viele mehr. Seitdem geistert meine Stimme durch das Netz, so manchen Lautsprecher oder Kopfhörer und erfreut hoffentlich meine Zuhörer. Und nicht nur als Hörspiel, auch in dem einen oder anderem Animationsfilm. Und ja, inzwischen spreche ich auch nebenberuflich in kommerziellen Dingen, wenn sich die Gelegenheit ergibt.

Weshalb ich Sprecher bin:
Erwähnte ich schon, das ich Hörspiele schon immer mochte? Ein Kino ohne Bild, nur der Fantasie und den hörbaren Stimmen überlassen. Genau das ist es, was mich fasziniert. Gut, ich bin als Schauspieler eine Niete. Aber einer Figur mit meiner Stimme Leben einzuhauchen hat einen ganz anderen Reiz auf mich. Oder aber auch nur als Erzähler durch die Geschichte zu führen hat etwas. Man wird dadurch nicht nur zum klassischen Märchenonkel, nein – für mich wird die Geschichte dadurch soetwas wie lebendig. Und es macht unheimlich viel Spaß.

Das spreche ich besonders gerne:
Da gibt es so einige. Sei es der Zwielichtige Faruard aus den Hörgeschichten, Commander David Bishop und Chief Thompson aus zwei der Star Trek Animation Movie Group Projekten, auch der nicht ganz so distanzierte Erzähler in der Samy & Scott Serie sind ein paar meiner liebsten Serien-Babys. Ich müßte wohl meine ganze Liste an Sprechjobs hier runter leiern, in jedem steckt etwas, was ich gern gemacht habe. Wobei ich gern etwas mehr den Fiesling spielen würde, aber meine Stimme ist dazu wohl oft zu sanft. Was ich auch gern noch öfter machen würde wäre, Voice Over zu sprechen.

Zu meiner Person:
Ach, so interessant bin ich doch auch nicht. Meinen Namen und was ihr bisher lesen konntet, wißt ihr ja schon. Ich bin ein 68er Jahrgang – also aktuell wo ich das hier schreibe 47, und damit kein junger Hüpfer mehr. Geboren in Hannover, fand ich meinen Weg quer durch Deutschland vom Norden in den Süden und wohne aktuell nahe Regensburg in Bayern. In meinen Leben gab es einige zahlreiche Hürden, Höhen und Tiefen. Musik hören und machen, Hörspiele, Film und Bücher sind so etwas wie meine zweite Welt, in der man mich finden kann.

Wo ihr mich finden könnt:
Lupin Wolf’s Hörstückwerke
Lupin Wolf’s Schreibkammer
Google+

Hier findet ihr alle Episoden mit Klaus Schankin

Deinen Senf dazu abgeben!