Sprecherin: Inger Kurowiak

Inger KurowiakStille Wasser sind tief! – Endlich bin ich erwacht und mache meine Träume wahr!

Mein Werdegang als Sprecher:
Schon seit ich 5 Jahre alt bin, war bzw. ist es mein Wunsch, „Kassettensprecherin“ zu werden. Schon in der Grundschule habe ich leidenschaftlich gern vorgelesen und an Vorlesewettbewerben teilgenommen. Nachdem ich aber nach meinem Schulabschluss erst einmal eine solide Ausbildung und ein anschließendes Studium absolviert habe, bin ich durch meine beiden Kinder endlich wieder zum Vorlesen zurückgekehrt und habe meinen Wunsch endlich wahr gemacht: Im Januar 2015 habe ich eine Ausbildung zur Sprecherin begonnen und es macht mir einfach nur Spaß und Freude. Im Juni werde ich den ersten Ausbildungsgang erfolgreich beenden und freue mich dann, zum Herbst einen weiteren Kurs als Synchronsprecherin belegt zu haben.
Leider hatte ich noch keine Chance, etwas von mir zu veröffentlichen und freue mich daher umso mehr, für die Clue Writer zu „lesen“.

Weshalb ich Sprecher bin:
Es erfüllt mich mit Freude!!!! Hier kann ich mich entfalten. Es ist fest in meinem Alltag verankert. Als Sprecherin habe ich endlich meine Berufung gefunden.

Das spreche ich besonders gerne:
Am liebsten spreche ich Geschichten für Kinder. Das Sprechen von Hörbüchern ist meine Leidenschaft. Aber auch der Bereich Werbung interessiert mich sehr.

Zu meiner Person:
Mein Name ist Inger Kurowiak, ich bin 36 Jahre alt und komme aus Hannover, Niedersachsen. Eigentlich bin ich gelernte Groß- und Außenhandelskauffrau und studierte Marketingbetriebswirtin. Als Mutter von zwei Töchtern bin ich jedoch tagtäglich mit dem Vorlesen konfrontiert, das mir schon immer sehr viel Spaß gemacht hat. Also habe ich kurzerhand mein Hobby zum Beruf gemacht. Zumindest als zweites Standbein und es erfüllt mich mit großer Freude. Und auch ein bißchen mit Stolz, da ich diesen Schritt endlich gewagt habe.

Wo ihr mich finden könnt:
Ihr findet mich bei Facebook. Ein Internetauftritt wird folgen!

Hier findet ihr alle Episoden mit Inger Kurowiak

Kommentar verfassen