Gaststory | Pompeji

Die Faun-Statue hatte Millie zugezwinkert. Oder war nur diese ewige Sonne schuld, wegen der sie dauernd blinzeln musste?
„Wo bleibst du denn?”, rief Alfred ungeduldig und wedelte mit dem Reiseführer.
Pompeji! Der Prospekt hatte eine Studienreise mit Tiefgang versprochen. Alfred war darauf sofort angesprungen, er liebte alles Historische. Früher hatte Millie es spannend gefunden, wenn er von längst vergangenen Zeiten erzählte. Leider hatte sie im Laufe der Jahre feststellen müssen, dass ihr Mann in der toten Vergangenheit feststeckte. Er interessierte sich kein bisschen für die Gegenwart, vor allem dann, wenn diese aus einer lebendigen, warmen, und außerordentlich lustvollen Millie bestand.
„Das ist ja soooo aufregend!”, zirpte Frau Schneider und stöckelte mit knallroten Pumps […] Weiterlesen