Fußmattengeplauder

Werner Wanze war ein besonderes Käfertier. Im Gegensatz zu seinen Artgenossen, die frischfröhlich und unorganisiert in die Welt hineinkrabbelten, hatte er eine echte Tagesroutine. Jeden Morgen punkt zehn Uhr traf er sich mit Sandra Schabe auf der Fußmatte beim Hintereingang des Wohnhauses zu einer Zigarettenpause. Werner Wanze war ein emsiger Beamtenkäfer, der seine Aufgabe, die Wanzenpopulation zu zählen, todernst nahm. Dass er seinen Job eigentlich satthatte, merkte man kaum. Sandra Schabe hingegen wurde wegen ihres […] Weiterlesen