S06E07 | Dromedamel

Wir möchten euch herzlich zur siebten Episode der sechsten Staffel des Kurzgeschichten-Podcasts Clue Cast begrüssen. Sie basiert auf der Story „Dromedamel“ von Rahel und ist als Hörspiel produziert worden. Nach den Schafsköpfen bieten wir nun auch Kamelieons an. In dieser Geschichte wurden die vorgegebenen Clues „Perpetuum Mobile, Suppenlöffel, Vergebung, Formatvorlage“ und „Physikbuch“ vertextet und sie spielt am Setting „Oase“. Die Sprecher dieser Episode sind Annika Gamerad, Phillip Korogonas, Gina Krüger, Klaus Neubauer, Rahel und Werner Wilkening. […] Weiterlesen

Willkommen in der OASE

„Willkommen in der OASE“, weckte ihn eine süßlich-honigzähe Stimme. Reflexartig blinzelte er gegen das orange Licht, seine erste Bewegung im diesem neuen Körper. „Mein Name ist Mimi und ich wurde Ihnen zum entspannten Übergang zur Seite gestellt.“ Ihre zierliche Gestalt erschloss sich ihm nur schemenhaft. Sie zeichnete sich verschwommen gegen den Sonnenuntergang ab, dessen Existenz, genau wie die ihre, den Eindrücken begabter Programmierer nachempfunden war. „Ich bitte Sie, einige Minuten liegenzubleiben und Ruhe zu bewahren. Sollten Sie Beschwerden bemerken, ob physisch oder mental, lassen Sie es mich wissen und ich kümmere mich sofort um die angemessene ‚Medikation‘.“ Ihr Tonfall verlor die liebliche Viskosität, wandelte sich in dünn-sterile Sprache. In Gedanken befand er sich auf dem Stahltisch der Pathologie, er war […] Weiterlesen

Dromedamel

Diese Story ist auch als Hörgeschichte erschienen.

Unter einer von drei Palmen in einer kleinen Oase. Die Wüstensonne steht direkt über einer Reisegruppe von fünf Touristen im mittleren Alter und zwei jungen Fremdenführern, die wahlweise Wasser oder Weißwein aus Sportflaschen trinken und einem kleinen, dunkelhaarigen Jungen dabei zusehen, wie er Früchte heranträgt.

Sören: Gertrude! Das Kamel! Oh nein, Gertrude!
Gertrude: Sören, jetzt beruhige dich doch, es frisst doch nur.
Sören: Sand, Gertrude, es frisst Sand!
Gertrude: Seufzt. Sören, bitte, lass uns doch einfach mal in Ruhe die Aussicht genießen. […] Weiterlesen