Monatsvorschau | Dezember 2015

Liebe Clue Readerinos

Es schneit und unsere Füsse befinden sich in höchster Frostbeulengefahr, der Duft von Plätzchen, Glühwein und Zimtstangen erfüllt die hektischen Einkaufsstrassen und setzt die richtige Kulisse für unser fulminantes Jahresende. Die Clue Writer freuen sich schon auf ihre wohlverdienten Winterferien, packen ihre literarischen Täschchen und giessen die Redaktionspflanzen.

Vom 23. Dezember bis zum 10. Januar haben wir Winterferien!

Aber nicht verzweifeln, liebe Freunde, unsere Kurzgeschichten– und Audioarchive werden euch nahtlos über die Flaute hinwegtrösten und eure Augen mit Tränen der Freude glänzen machen. Bevor wir aufbrechen, wollen wir euch noch einmal so richtig mit Präsenten überhäufen.
Der Dezember steht bei Clue Writing genauso wie auf dem Clue Cast ganz im Zeichen der Feiertage, Glitzer und Story-Specials, so weit das Auge reicht. Was genau es damit auf sich hat, verraten wir euch nun liebend gerne, wir wissen ja, dass ihr nicht widerstehen könnt, euer Geschenk vor dem Weihnachtsfest auszupacken!

Bevor wir allerdings mit dem Dezember fortfahren, wollen wir es auch hier herausposaunen: Die Gewinner des ersten Clue Writing Literaturwettbewerbs stehen fest! Wir gratulieren den Glücklichen und bedanken und bei allen schreibmotivierten Grandiotasten, die mitgemacht haben – Vielen lieben Dank!

Literaturwettbewerb 2015 - Gewinner

Clue Writing Interview mit Tharina Wagner und Gewinnspiel – 13.12.2015
Das letzte Interview des Jahres ist ein Kleinod – oder sollten wir sagen Bijou? Tharina Wagner, deren schriftstellerisches Geschick ihr bereits jetzt in ihrer Gaststory „Von der Ankunft des Schaukelpferdes“ bewundern könnt, stellt sich unserer Neugier. Tharina schreibt, seit man es ihr beigebracht hat und wer ihren ersten Roman „Blassrosa oder die geheime Taktik des Monsieur F“ verschlungen hat, will sofort der Person ein Dankesschreiben zukommen lassen, die ihr das Alphabet gelehrt hat. Ihr beim Verlag 3.0 erschienenes Buch zeigt, dass Sarkasmus und Liebenswürdigkeit durchaus neben- und miteinander funktionieren können – den Clue Writern gefällts, keine Frage. Doch nicht bloss ihr Roman erzählt die besonderen Geschichten ihrer ebenso besonderen Charaktere, auch Tharinas Weg zum Autorenleben ist ganz apart und eure Aufmerksamkeit wert.

Wir verstehen, wenn ihr jetzt gleich in den Buchhandel eures Vertrauens rennt, um euch „Blassrosa oder die geheime Taktik des Monsieur F“ zu krallen. Mit etwas Geduld oder Schreibmotivation, könnt ihr Tharina Wagners Erstling allerdings gewinnen und zwar genau hier, auf Clue Writing. Macht mit bei unserer Blogparade oder lest euch unser Interview gespannt durch und packt die Gewinnchancen beim Schopf.

Wie üblich halten hüllen wir uns noch in Verschwiegenheit, wollen euch aber sachte in die Richtung von Tharinas Gastautorenseite und den weiterführenden Links schubsen. Lesen lohnt sich, versprochen.

Die Überraschung zu den Feiertagen – 20.12.2015
Zu den Feiertagen haben wir ein wahrlich freudiges Geschenk für euch vorbereitet, über das wir noch nicht plaudern werden, schliesslich soll es eine Überraschung bleiben. Der letzte News-Beitrag des Jahres wird euch in mehr als einer Hinsicht zum Staunen und Schmunzeln bringen …

Clue Writing Weihnachtsgeschichte – 22.11.2015
Unsere klassische Weichnachtsgeschichte, die wir wie gewohnt zusammen schreiben, wird dieses Jahr als allerletzter Beitrag erscheinen und die ganzen Ferien über zuoberst auf unserer Seite thronen. Obwohl sie noch lange auf unseren Seiten bleiben wird, empfehlen wir den stilechten Genuss zu den Feiertagen – am besten mit einer Tasse Kakao und Plätzchen.

Podcast-Episoden – Jeden Montag und Donnerstag
Ganz im Feiertagskleid kommen auch unsere Podcast-Episoden daher. Wir haben alles, vom Nikolaus-Special bis hin zu den Clue Writing Weihnachtsgeschichten, die ihr zu lieben und schätzen gelernt habt, für eure Elfenöhrchen aufbereitet. Umrahmt wird das akustische Festtagsbankett von feierlichen Intros und Outros, die wie immer nicht ohne Augenzwinkern über die Bühne gehen. Auf YouTube wird die Tafel zudem mit unseren klassischen und neuen Weihnachts-Animationen gedeckt, bei denen das Auge mitisst. Wer nur den Gehörgang kitzeln will, kann uns natürlich via iTunes, Stichter und TuneIn abonnieren. Das Erste Jahr, das von den Klängen des Clue Cast erfüllt wurde, geht zu Ende und wir möchten an dieser Stelle noch einem allen Stimmen des Clue Casts ein megalotastisches Dankeschön aussprechen!

Kurzgeschichten – jeden Dienstag und Freitag
Unsere Themenmonate-Wut kennt keine Grenzen, denn auch auf der Seite steht der Dezember ganz im Zeichen der Feiertage. Die Nikoläuse sind bereits erschienen, vom Mars bis zur Erde gereist und haben in bester Bruce-Willis-Manier eine Spur der Verwüstung hinterlassen. Was euch den restlichen Advent literarisch noch versüssen wird, wird erst die Zeit zeigen, Vorbeischauen ist Pflicht.

Clue Writing vor zwei Jahren – Jeden Mittwoch und Samstag
Auf unseren Social Media Kanälen entführen wir euch zweimal pro Woche auf eine Reise in den November 2013 und präsentieren euch die Stories, die wir vor zwei Jahren verfasst haben. Einzig, wenn ein Beitrag bald im Podcast erscheinen wird, machen wir eine kleine Ausnahme und zeigen euch stattdessen andere Perlen aus unseren Archiven. Also, nichts wie los, schaut euch die kunterbunten gelben Icons oben auf unserer Seite an, klickt darauf, liked, folgt und kommentiert, was das Zeug hält.

Der Siegeszug geht weiter!
Clue Writing kann auch an der Front der Weltherrschaftspläne viele gute Neuigkeiten vermelden. Im letzten Monat ist beim Vidal Verlag die Anthologie „Der Medicus und seine Viola“ erschienen, unter anderem mit Beiträgen von Rahel und Sarah. Wer neugierig auf unsere Geschichten ist, sollte nicht zögern und das gute Stück als Print- oder E-Book-Ausgabe ergattern.
Zudem erscheint in diesem Monat ein Gastbeitrag von Sarah im Adventskalender unserer Freunde beim Bücherstadt Kurier. Hinter welchem Türchen er sich versteckt sei hier aber nicht verraten, denn wir wollen, dass es spannend bleibt!
Zu guter Letzt werden wir bald bei den Kollegen von Red Bug Books den Clue Cast auf ausserordentlich kreative Art vorstellen dürfen – bleibt dran, sowohl auf ihrer Seite als auch auf unseren Social Media Profilen. Ebenfalls werden wir in balligster Kürze bei Influenza Autoris im Sprechzimmer antreten, wo wir euch im Diagnosegespräch erzählen dürfen, dass wir mit Schreiben infiziert sind!

Die Dritte Clue Writing Blogparade
Noch bis zum zwanzigsten Januar könnt ihr bei der dritten Clue Writing Blogparade mitmachen und ganz so wie wir Kurzgeschichten nach Stichworten verfassen und dabei gleich noch die Chance auf einen grandiotastischen Gewinn wahrnehmen! Wir freuen uns über eure zahlreichen Beiträge, eure Schreibfreude uns sind sehr gespannt, auf was für Ideen ihr dabei kommen werdet. Wir beide machen wieder mit, diesmal mitten in unserem Advents-Themenmonat.

Der Clue Writing Newsletter – Jeden Samstagabend frei Haus
Clue Writing schleicht sich in die Untiefen eurer Mailbox, damit ihr bestimmt nichts verpasst. Jeden Samstag versenden wir unseren Newsletter mit einer Zusammenfassung all unserer Beiträge, die sich im Laufe der Woche so angesammelt haben – gleich abonnieren und nie wieder bereuen, Clue Writing vergessen zu haben!

Selbst wenn der Dezember kurz ist, er wird mit uns sehr intensiv, feierlich und freudig werden, denn eure Clue Writer werden nicht rasten, kennen keine Schreibmüdigkeit und lassen euch die Buchstaben um den Kopf kreisen, bis es euch schwindelig wird. Bleibt dabei und erlebt ihn mit, den Feiertagsmonat, der sich gewaschen hat!

Es verneigen sich unter dem Tannenbaum
Die Clue Writer
Rahel und Sarah

Deinen Senf dazu abgeben!