Unsere Favoriten | Episode 14

Thumb.,NewsWerte Clue Reader

Lasset uns singen, lasset uns tanzen
Ihn mit Keksen füllen, den Ranzen
Bald ist es soweit
Weihnachtsplätzchenzeit
Gewürzt mit frischen Favoritenpflanzen.

Folgend könnt ihr unsere Lieblingskurzgeschichten aus unseren letzten fünfundzwanzig Stories, aufgelistet nach dem Erscheinungsdatum, sehen. Aber halt, bevor ihr erschöpft vom Literaturkonsum in euren Alltag fallt, klickt munter auf unsere Bewertungsbleistifte und hinterlasst uns fleissig Kommentare, sodass wir wissen, was euch gefällt und was euch super gut gefällt. Bevor wir euch unsere liebsten Leckerbissen präsentieren, wollen wir ganz sachte mit dem Zaunpfahl wedeln – wer hätt’s gedacht? Besucht uns auf Facebook, Twitter und Co., abonniert unseren Newsletter und wenn ihr schon dabei seid, uns glücklich zu machen, könntet ihr auch gleich euren ganzen Bekannten- und Verwandtenkreis auf unsere Seiten bugsieren. Dankö.
Und jetzt … Die Fi-Fa-voriten (Korruption ausgeschlossen), dieses Mal unter anderem auch horrortastisch direkt und frisch aus dem Oktober.

Täglich grüsst der Schmetterling (Sarah)
Weil es höchst amüsant ist, eine Parodie auf das Klugscheissertum zu verfassen, die von manchen Lesern ernst genommen wird!

Spiel mir das Lied vom Leben (Rahel)
Weil ich die Geschichte von Schwester Annika aus meinem Roman unbedingt erzählen wollte.

Was bisher geschah … (Rahel)
Weil ich finde, dass Kinder die Wahrheit verdient haben und diejenigen, die sie ihnen nicht geben wollen, keine Kinder.

Aletheia (Sarah)
Weil dich im Weltraum durchaus jemand schreien hört, es aber nicht unbedingt ratsam ist, möglichst laut zu sein.

Hoffe auf das Beste, aber bereite dich auf das Schlimmste vor – Der Tunnel (Rahel)
Weil die Welt niemals nur ernst sein kann und man, wenn etwas wirklich, wirklich Lustiges passiert, einfach grinsen muss.

Der Nachtvogel (Sarah)
Weil man sich besonders originell fühlt, wenn man es schafft, eine Steampunk- und eine Superheldenparodie zu kombinieren und sich dabei sogar noch selbst lustig zu finden.

Na, verliert ihr langsam den Überblick über all die Kurzgeschichten, Podcast-Episoden und den generellen Wahnsinn, der hier bei uns herrscht? Ja? Echt jetzt? Also wirklich, habt ihr denn nicht fleissig notiert und gebüffelt, um ja jedes Detail in euer Langzeitgedächtnis zu brennen? Ach, na gut, wir wollen mal nicht so sein und euch gnädigerweise darauf aufmerksam machen, dass wir euch regelmässig unsere Favoriten liefern, die euch den Beginn der Lernkurve erleichtern.
Ab mit euch auf ein gemütliches Leseplätzchen, am besten mit Plätzchen, damit ihr der Leselust frönen könnt. Wir schreiben indes weiter und wünschen euch grandiotastische Unterhaltung auf Clue Writing und dem Clue Cast.

Eure Clue Writer
Rahel und Sarah

Deinen Senf dazu abgeben!