Monatsvorschau | September 2017

Hallo liebe Clue Reader

wir haben den meteorologischen Herbst erreicht und pünktlich beginnt die Regensaison. Im Laufe des Monats werdet ihr nicht nur die ersten gelben Blätter finden, sondern ebenso eine Menge herbstfrischer Content auf Clue Writing.
Bevor wir loslegen, möchten wir euch kurz einladen, einen Euro eures monatlichen Buch-Budgets (wenn ihr mögt, gerne mehr) für unsere literarische Arbeit auszugeben oder unsere Bücher auf eure Einkaufsliste zu setzen. Das wäre einerseits fürchterlich freundlich von euch und andererseits euer Beitrag zu mehr Lese- und Hörfreude in der herbstlich kühlen Welt des Internets. Und ja, Bücher haben wir selbstverständlich auch.

Und jetzt, liebe Literaturfreunde, springen wir munter, fröhlich und ohne Umschweife in Clue Writings Blätterhaufen.

Gaststory von Phasograph | 10.09.2017
In unserer Gaststory nimmt euch der Autor namens Phasograph mit auf einen Wanderweg, auf dem er gar nichts Gutes im Schilde führt. Was genau er ausgeheckt hat, erfahrt ihr aber erst mit der Veröffentlichung seiner Story – besucht ihn doch so lange auf seiner Gastautorenseite sowie auf Twitter, wo er sich stets gern mit euch unterhält.

Die fünfte Clue Writing Challenge geht zu Ende | 17.09.2017
Noch bis zum 10. September habt ihr die Möglichkeit, eure eigenen Text bei der fünften Clue Writing Challenge einzureichen. Danach werden eure Beiträge von uns gelesen und in einem Abschlussbeitrag, analog zu den bisherigen Clue Writing Challenges, vorgestellt. Wir sind schon sehr gespannt, was ihr euch zu dem Setting „Garten“ und den Clues „Trompete, Mischsalat, Wissen, Stein“ und „Schreibtisch“ ausdenkt. Wir freuen uns darauf, euch dabeizuhaben.

Die Patreon Bonus-Story | 24.09.2017
Unsere Sammlung von Patreon-Stories werden auch in diesem Monat Zuwachs erhalten – diesmal wird eine Kurzgeschichte von Sarah veröffentlicht, über die wir noch nichts verraten wollen. Wenn ihr bei der Entstehung dieser Bonus-Kurzgeschichten für unsere treuen und neuen Patreon-Unterstützer mitmischen möchtet, dann schlagt uns  entweder auf der entsprechenden Seite als Kommentar oder auf unserer Facebook-Wall Clues vor, die wir wie üblich gewissenhaft vertexten. Wenn ihr euch wünscht, dass eure Worte in einer Patreon-Story und damit später auch mit der Nennung eures Namens in einem Buch verwendet werden sollen, merkt dies beim Kommentieren einfach an.

Kurzgeschichten | Jeden Freitag
Es gibt etwas, ohne das Clue Writing nicht Clue Writing wäre. Unsere Kurzgeschichten erscheinen auch im September mit der Präzision eines Schweizer Uhrwerks, das ganz richtig tickt. Schreiben und Lesen macht doch immer Freude, aber noch mehr Freude bereitet es uns, wenn ihr uns hier Clues vorschlagt und dann mit uns miträtselt, was wir daraus basteln – bleibt neugierig und bleibt dabei, um zu lesen, was in unserer nächsten Story geschieht. Wenn ihr euch von der grossen Menge an Texten abgeschreckt fühlt, keine Bange: Nutzt einfach unser Zufallsstory-Feature oben rechts auf der Seite oder stöbert im Clue-Archiv – wir wünschen viel Lesespass!

Podcast-Episoden | Jeden Dienstag
Für das Wohl eurer Gehörgänge sorgen wir mit vier brandneuen Clue Cast Episoden, die wie immer in jede Alltagssituation passen und euch den Stau im Nieselregen, den vollen Pendlerzug mit nassen Passanten oder die beim Kochen verbrannten Finger vergessen lassen. Den Clue Cast könnt ihr unter anderem auf unserer Seite, sowie auf iTunes, Stitcher, TuneIn und YouTube entdecken.
Durch den September im Clue Cast werden euch die folgenden Stimmen führen: Birgit Arnold, Klaus Neubauer, Clemens Weichard und Werner Wilkening – wir sagen den Helden des Clue Cast Megalo-Danke und wünschen euch viel Spass mit den Hörgeschichten!

Clue Writing und Clue Cast vor zwei Jahren | Auf unseren Social Media Seiten
Viermal pro Woche entführen wir euch auf Facebook, Twitter, Google Plus sowie Tumblr in unsere Vergangenheit und zwar ganz ohne Archivstaub-Allergie. Wir posten die Kurz- und Hörgeschichten, die wir vor zwei Jahren veröffentlicht haben. Reist in unsere vergangenen Herbstgeschichten und erlebt mit, wie die Clue Writer und Caster sich verändert haben.

Der Clue Writing Newsletter | Jeden Samstagabend frei Haus
Richtig gemütlich wird es jeweils am Samstagabend, dann liefern wir euch nämlich den Clue Writing Newsletter in die Mailbox und fassen alle Beiträge zusammen, die während der Woche erschienen sind. Ihr werdet nichts mehr verpassen, also los, klickt auf „Abonnieren“!

So, die Clue Writer und ihr Redaktions-Beagle brauchen nun Bewegung und verabschieden sich auf einen langen Herbstspaziergang durch den Wald. Euch wünschen wir einen unterhaltsamen und megalotastischen September und freuen uns darauf, von euch in der Form von Kommentaren und Tweets zu hören …

Mit lieben Grüssen und grandiotastischen Wünschen
Eure Clue Writer
Rahel und Sarah

Deinen Senf dazu abgeben!