Mittwochabend

Rahel_HorrorAutorin: Rahel
Setting: Auf weiter Flur
Clues: Hausstaubmilbe, Penny, Loch, Nasenhaarentfernung, Wissen

Warnung: Diese Kurzgeschichte enthält Szenen, die auf einige Leser beunruhigend wirken könnten.

Henry war vor einer Stunde nach Hause gekommen, drei Tage früher als geplant. Die Konferenz war zu seinem Erstaunen nicht bloss besser als befürchtet vonstattengegangen, sondern hatte die Erwartungen aller Beteiligten um Längen übertroffen. Gut gelaunt hatte der Mittvierziger die Haustür aufgerissen, seinen Herbstmantel auf die Garderobe geworfen und den Inhalt seines Koffers im Wäschekorb Weiterlesen

Special zu Sarahs zweihundertster Story: Leichenkonfetti und andere Berufsrisiken

Sarah_HorrorAutorin: Sarah
Setting: Zweihundertste Etage
Clues: Zweihundert, Zweihunderttausend, Zweihunderternote, Zweihundert Stundenkilometer, Zweihundert Millionen Mikroben

Diese Geschichte spielt in einem erweiterten Universum von Sarah. Links zu weiteren Episoden findet ihr hier.

„Ich hasse mein Leben“, keuchte Porter als er auf einer glibberigen Pfütze ausrutschte, dann robbte er auf dem Hosenboden über den gammeligen Teppich auf die Wand zu. Panisch zerrte der stämmige Haudegen an seinem Blaster, welcher in seinem Gürtelholster steckte und brachte es nach einigem Hin und Her zustande, die Waffe zu Weiterlesen

Road Trip: Links dahinter, stets mit Abstand

Sarah - resizedAutorin: Sarah
Setting: Links dahinter
Clues: Selbstgespräch, Tiefenentspannung, Sommerkleid, Long Island Iced Tea, Hüttenkäse

Dies ist der zweite Teil der Fortsetzungsgeschichte „Road Trip“. Links zu den anderen Teilen findet ihr hier.

So ein Hipster-Arschloch hat Hüttenkäse in mein Eiersalat-Sandwich geschmuggelt! Ich bin so in Rage, muss mich erstmal beruhigen, gleich bersten meine Neuronen! Du weisst, von was ich spreche, oder? Auf meinen Reisen haben sich mir Abgründe aufgetan, die ganze Familien verschlagen, ich habe menschliche Überreste gesehen, die an ein Fünfhundert-Teile-Puzzle erinnerten, nur, Weiterlesen

Kinderspiel

Rahel - resizedAutorin: Rahel
Setting: Übungsgelände
Clues: Agent, Kuschelkissen, Whiskyflasche, HDMI-Kabel, Verwirrung

Remys Kaugummi schmeckte mit jedem Kauen weniger nach chemischen Erdbeeren, sodass der eklige, schweissig-salzige Nachgeschmack der letzten Stunden wie heisse Galle hochstieg. Gebückt sass er am Rande des Militär-Übungsgeländes und hoffte, kauernd zwischen dem hohen Maschendrahtzaun und den Gebüschen unentdeckt zu bleiben. Es war heute keinesfalls zum ersten Mal geschehen, eigentlich sollte er sich daran gewöhnt haben, doch irgendetwas war anders. Als wäre plötzlich ein Schalter in seinem Kopf umgelegt worden, war er entschlossen, Weiterlesen

Die zwei Ananasse des Stefan Müller

Sarah - resizedAutorin: Sarah
Setting: Wochenmarkt
Clues: Ananas, Gummistiefel, Zornesröte, Katastrophe, Flauschteppich

Ich möchte euch heute auf den Wochenmarkt mitnehmen, wo wir einen ganz normalen Protagonist in einer ganz normalen Situation beobachten können. Na ja, fast normal. Dies ist die Geschichte von dem Mann, der mich eben versehentlich angerempelt hat, nennen wir ihn mal Stefan.

Stefan hatte ein Problem: Zwei Drittel der Leute männlichen Geschlechts in seinem Freundeskreis hiessen ebenfalls Stefan. Das war jedoch verglichen mit Stefans Homosexualität bei weitem nicht das grösste Problem, dem er sich stellen musste – Weiterlesen

Vent contraire – Gegenwind

Rahel - resizedAutorin: Rahel
Setting: Pausenraum
Clues: Mistral, Unverdaulichkeit, Folter, Mobilfunkantenne, Karat

An den Fenstern liefern sich die übriggebliebenen Regentropfen ein Rennen, der Himmel ist dunkelblau, die vom Meer abgehärtete Weidenlandschaft verliert allmählich ihre Farbe, bereitet sich auf den kommenden Winter vor. Safiya atmet besonnen, horcht dem einförmigen Ticken der Pausenuhr, den knarrenden Schritten, die vom oberen Stockwerk zu ihr durchdringen und wärmt ihre Finger an einer grossen Tasse Tee. Safiya war vor vier Monaten nach Mireval gezogen, nicht, weil sie unbedingt hierhin wollte, sondern es in der winzigen Gemeinde Arbeit und ein Obdach für Weiterlesen

Wie das Käuzchen den Aufstand übte

Rahel - resizedAutorin: Rahel
Setting: Wald
Clues: Schwert, Skelett, Bär, Pflanze, Schallplatte

Faul lag einst ein Käuzchen im hohen Gras vor dem Wald und musterte mit glänzenden Äugelein den Himmel. Die Blätter der Baumkronen liessen an diesem wunderhübschen Sonntag bereits mehr Sonnenstrahlen durch, als gestern und der Wind erschien dem Vögelchen gar frostig im Vergleich zu den letzten Wochen. „Der Sommer geht bald vorbei“, fiepte es traurig vor sich hin. „Ach, du lieber Sommer, weshalb bleibst du nur so kurz?“
„Bald kommt der Herbst und bringt schillernde Farben mit sich“, erklärte des Käuzchens Grossmutter lächelnd, aber der Sprössling wollte sich nicht darauf freuen. Weiterlesen

Beim Teutates!

Sarah - resized

Autorin: Sarah
Titelvorgabe: Beim Teutates!

„Beim Teutates, du wagst es, die Grenzen unserer Siedlung zu verletzen?“, brüllt Hannix erbost und prügelt den Römer mit zaubertrankgestärkten Armen nieder.

Hannes war schon seit Anbeginn seiner Comiclesezeit ein waschechter Gallier und daran hatte sich niemals etwas geändert. Na ja, bis er vor einigen Jahren seine Wurzeln verlor, ja seine Herkunft verleugnete. Es war das lange ausstehende Zerwürfnis mit seiner Familie gewesen, das er hätte kommen sehen müssen, immerhin war er ein regelrechter Streithahn. Wieso er seine Eltern Weiterlesen

Der Kinobesuch der alten Dame

Rahel - resizedAutorin: Rahel
Titelvorgabe: Der Kinobesuch der alten Dame

Diese Kurzgeschichte erscheint im Rahmen der vierten Clue Writing Challenge.

Dies ist die Geschichte, wie ich ein Leben rettete.

Alles begann vor einigen Jahren. Ich hatte gerade erst meine Polizeiausbildung abgeschlossen und war stolz darauf, mit meinen Kollegen auf den Strassen Baltimores meine Pflicht erfüllen zu dürfen. Es waren schöne Zeiten für mich, meine Liebste war schwanger mit unserem ersten Sohn, der Umzug in unser gemeinsames Haus war ohne Zwischenfälle vonstattengegangen, sogar unsere Schulden Weiterlesen

Der Weltengenerator

Banner&Logo - Clue WritingAutorin: Sarah
Titelvorgabe: Der Weltengenerator

Diese Geschichte spielt in einem erweiterten Universum von Sarah. Links zu weiteren Episoden findet ihr hier.

„Soso, was hat der grosse Weltengenerator heute Abend vor?“ Charlie legte ihre in solidem Schuhwerk gekleideten Füsse auf die Konsole, konnte noch gerade verhindern, mit dem Bürostuhl wegzurollen und wandte sich Professor Yi zu. Dieser fand den Running Gag der Sicherheitsexpertin nicht sonderlich lustig, brummte unverständlich vor sich hin und liess sich auf der Couch in der Aufenthaltsecke des Bunkers nieder. „Es ist Terraforming, Charlie, nicht ein Videospiel. Hochkomplexe biochemische sowie Weiterlesen