S07E15 | Ladylike

Wir möchten euch herzlich zur fünfzehnten Episode der siebten Staffel des Kurzgeschichten-Podcasts Clue Cast begrüssen. Sie basiert auf der Story  „Ladylike“ von Rahel. Eine wahre Lady zeigt Respekt und hat keine Angst, für sich und andere einzustehen. In dieser Geschichte wurden die vorgegebenen Clues „Frauenname, Parmesan, Schokoriegel, Ziegelstein“ und „Bierflasche“ vertextet und sie spielt am Setting „Öffentliche Toilette“. Die Sprecherin dieser Episode ist Inger Kurowiak.[…] Weiterlesen

S03E17 | Ein Klassentreffen voller Stolz, Vorurteil und Rache

Wir möchten euch herzlich zur siebzehnten Episode der dritten Staffel des Kurzgeschichten-Podcasts Clue Cast begrüssen. Sie basiert auf der Story „Ein Klassentreffen voller Stolz, Vorurteil und Rache“ von Rahel. Aus Schmerz kann man wachsen, oder sich und andere zu Grunde richten. In dieser Geschichte wurden die vorgegebenen Clues „Schauer, Emotion, Exerzierhof, Funkgerät“ und „Irrwitz“ vertextet und sie spielt am Setting „Dorfstrasse“. Die Sprecherin dieser Episode ist Annika Gamerad.[…] Weiterlesen

Ladylike

RahelAutorin: Rahel
Setting: Öffentliche Toilette
Clues: Frauenname, Parmesan, Schokoriegel, Ziegelstein, Bierflasche
Diese Story ist auch als Podcast-Episode erschienen.

„Wie peinlich“, fluchte sie leise vor sich hin, als sie mit einer dicken Tageszeitung unter dem Arm die Toilette betrat und mit gesenktem Haupt durch den mit Marmor und Gold verzierten Raum schlich. Wieso hatte sie sich nur dazu überreden lassen, dachte sie sich, währendem sie versuchte die kritischen Blicke der edel gekleideten Damen zu ignorieren, welche sich am reich verzierten Mahagonischminktisch auffrischten. So schnell es ihre viel zu hohen Schuhe erlaubten, verschwand sie in einer der […] Weiterlesen

Ein Klassentreffen voller Stolz, Vorurteil und Rache

RahelAutorin: Rahel
Setting: Dorfstrasse
Clues: Schauer, Emotion, Exerzierhof, Funkgerät, Irrwitz
Diese Story ist auch als Podcast-Episode erschienen.

Der Bentley kam kurz ins Schleudern und Ida verschüttete ihren Kaffee auf dem anthrazitfarbenen Leder, welches sie anschliessend genervt mit einem Taschentuch trocken tupfte. Sie schluckte den kalten Kloss in ihrer Kehle hinunter, als sie das Ortschild passierten, rückte ihre blonde Mähne fahrig zurecht und bemühte sich um eine aufrechte, stolze Sitzposition. Die Dorfstrasse hatte im letzten Jahrzehnt unter der rauen Witterung gelitten, denn obwohl man offensichtlich versucht hatte sie mit dürftigen Mitteln zu flicken, wies sie einige tiefe Schlaglöcher und Dellen auf. Ida war […] Weiterlesen