S05E01 | Gefäss

Wir möchten euch herzlich zur ersten Episode der fünften Staffel des Kurzgeschichten-Podcasts Clue Cast begrüssen. Sie basiert auf der Story „Gefäss“ von Rahel. Des grünen Scheins Wirkung droht zu verblassen; armer Gatsby. In dieser Geschichte wurden die vorgegebenen Clues „Garnele, Ganove, Grassamen, Grenzpfosten“ und „Gaspedal“ vertextet und sie spielt am Setting „Garküche“. Die Sprecherin dieser Episode ist Annika Gamerad.[…] Weiterlesen

S02E04 | Sommer-Special | 107 Minuten – Tobias und die Todgeweihte

Wir möchten euch herzlich zur vierten Episode der zweiten Staffel des Kurzgeschichten-Podcasts Clue Cast begrüssen. Sie basiert auf der Story „107 Minuten – Tobias und die Todgeweihte“ von Rahel und ist der vierte Teil unseres siebenteiligen Sommerspecials. Mitgefühl ist nichts für Tobias. Trotzdem bleibt er bis zum Schluss an der Seite seiner unbekannten Patientin. Der Sprecher dieser Episode ist Matthias Ubert.

Gefäss

Rahel

Autorin: Rahel
Setting: Garküche
Clues: Garnele, Ganove, Grassamen, Grenzpfosten, Gaspedal
Diese Story ist auch als Podcast-Episode erschienen.

Sie sprach so schnell, dass es mir schwer fiel, ihr richtig folgen zu können und für einen kurzen Augenblick hatte mich ihr dringlicher Tonfall davon überzeugt gehabt, dass das was sie mir erzählte, tatsächlich wichtig war. Natürlich war dem nicht so, nichts was sie zu solch fulminanten Redeschwallen bewog, war jemals von Bedeutung gewesen, nichtsdestotrotz hörte ich ihr immer unheimlich gerne zu. Es war, als würde sie mich mit Nichtigkeit verzaubern, […] Weiterlesen

Jubiläums-Special | 107 Minuten – Tobias und die Todgeweihte

RahelAutorin: Rahel
Diese Story ist auch als Podcast-Episode erschienen.

Dies ist der 4. Teil der Fortsetzungsgeschichte „107 Minuten“. Links zu den anderen Teilen findet ihr hier.

Tobias tippte gelangweilt auf seinem neuen iPhone herum und versuchte tunlichst Monica zu ignorieren, deren fröhliche Gesprächigkeit ihn heute besonders nervte. „Scheisse!“, fluchte er, als der Krankenwagen über das altbekannte Schlagloch vor der stillgelegten Glühbirnenfabrik fuhr und er deswegen sinnlos einen wütenden Vogel ins Nirgendwo feuerte. „Ruhiger Abend“, stellte Monica mit einem erleichterten Lächeln fest und entlockte Tobias, der solch langweilige […] Weiterlesen