S07E15 | Ladylike

Wir möchten euch herzlich zur fünfzehnten Episode der siebten Staffel des Kurzgeschichten-Podcasts Clue Cast begrüssen. Sie basiert auf der Story  „Ladylike“ von Rahel. Eine wahre Lady zeigt Respekt und hat keine Angst, für sich und andere einzustehen. In dieser Geschichte wurden die vorgegebenen Clues „Frauenname, Parmesan, Schokoriegel, Ziegelstein“ und „Bierflasche“ vertextet und sie spielt am Setting „Öffentliche Toilette“. Die Sprecherin dieser Episode ist Inger Kurowiak.[…] Weiterlesen

S03E06 | Diesmal werden alle sterben

Wir möchten euch herzlich zur sechsten Episode der dritten Staffel des Kurzgeschichten-Podcasts Clue Cast begrüssen. Sie basiert auf der Story „Diesmal werden alle sterben“ von Sarah und ist Teil des Halloween Horror Monats. Wanderausflüge enden meist mit Muskelkater und manchmal mit dem Tod. In dieser Geschichte wurden die vorgegebenen Clues „Musical, Fäulnis, Regenrinne, Glasperle“ und „Ghettoblaster“ vertextet und sie spielt am Setting „Wanderweg“. Die Sprecherin dieser Episode ist Annika Gamerad.[…] Weiterlesen

Ladylike

RahelAutorin: Rahel
Setting: Öffentliche Toilette
Clues: Frauenname, Parmesan, Schokoriegel, Ziegelstein, Bierflasche
Diese Story ist auch als Podcast-Episode erschienen.

„Wie peinlich“, fluchte sie leise vor sich hin, als sie mit einer dicken Tageszeitung unter dem Arm die Toilette betrat und mit gesenktem Haupt durch den mit Marmor und Gold verzierten Raum schlich. Wieso hatte sie sich nur dazu überreden lassen, dachte sie sich, währendem sie versuchte die kritischen Blicke der edel gekleideten Damen zu ignorieren, welche sich am reich verzierten Mahagonischminktisch auffrischten. So schnell es ihre viel zu hohen Schuhe erlaubten, verschwand sie in einer der […] Weiterlesen

Diesmal werden alle sterben

SarahAutorin: Sarah
Setting: Wanderweg
Clues: Musical, Fäulnis, Regenrinne, Glasperle, Ghettoblaster
Diese Story ist auch als Podcast-Episode erschienen.

„Von Fäulnis zerfressene Körper“, hallten die Worte durch ihren Kopf, während sie über den in der Nacht kaum erkennbaren Wanderweg rannte. Das Seitenstechen war grauenhaft, unerträglich, doch sie versuchte es zu ignorieren und keuchte, das einzige Geräusch, das nebst ihren Schritten auf dem festgetretenen Kies zu vernehmen war. „Nichts, was du nicht sowieso schon kennst.“ Eine vage Erinnerung an ihre Jugend zuckte vor ihrem geistigen Auge vorbei, aum mehr als ein Sekundenbruchteil. […] Weiterlesen