Monatsvorschau | Dezember 2016

Seid gegrüsst, werte Clue Reader

Der Schnee beginnt zu fallen, zwar nicht überall, doch garantiert auf unserem Banner sowie in den Clue Cast Episoden auf YouTube, wo er das frostige Jahresende einläutet und eine Flut von Advents- und Weihnachtsspecials androht! Ja, wir haben auch dieses Jahr wieder unseren Spass mit den nuklearen Nikoläusen, fröhlichen Familienfeiern und traumatisierenden Tannenbäumen. Zuerst wollen wir aber, wie ihr es euch gewohnt seid, auf alles hinweisen, was ausserplanmässig so lief und läuft: […] Weiterlesen

Interview | Alexa Schilref und Aaron Sprawe vom Bücherstadt Kurier

Werte Clue Reader,

Heute möchten wir euch in unserer Reihe „Clue Writing Interview“ etwas ganz Besonderes vorstellen, nämlich die Online-Literaturzeitschrift „Bücherstadt Kurier“ sowie ihr gleichnamiges Web-Portal. Seit 2012 liefert der Bücherstadt Kurier einem begeisterten und interessierten Publikum ein buntes Sammelsurium an Inhalten, von Rezensionen über Filmvorstellungen und Illustrationen bis hin zu Aktionen wie einem literarischen Adventskalender. Gleich zwei Vertreter aus der Bücherstadt haben sich unseren Fragen gestellt, nämlich Alexa Schilref und Aaron Sprawe.

Der Fairness halber sei hier erwähnt, dass wir schon eine gemeinsame sowie […] Weiterlesen

Gaststory | Schlaf, Monster, schlaf

Menschen träumen. Sie träumen von schönen Dingen, von einer rosigen Zukunft oder sie träumen des Nachts wirres Zeug. Manchmal plagen sie Albträume, doch es gibt auch Menschen, die träumen nichts. Nie mehr! Sie sind die Beraubten, die Ausgestoßenen und jeder spürt es, selbst, wenn sie es niemandem erzählen. Etwas Unheimliches haftet an ihnen. Eine unangenehme Leere, die in ihrem Blick liegt, ins Unterbewusstsein ihrer Mitmenschen kriecht und sie rastlos zurücklässt.
Doch die, die heute traumlos sind, waren nicht immer so. Einst flogen ihre Gedanken höher, waren rosaroter und nur selten von Ängsten begleitet. Und dann kam sie … plündernd, raubend, quälend! […] Weiterlesen

Literitter, oder: Nicht alles ist im Wandschrank

„Oh edler Ritter, was ist eure Suche?“ Die Hofdame in der mit schnörkligen Drachen bestickten Seidenbluse lächelte zu mir hoch, nachdem ich mein Ross pariert hatte. Ich hielt inne, versuchte mich zu erinnern, denn wie so vieles in meinen Gedanken fehlte auch das Wissen darum. „Ich … kann mich nicht entsinnen“, stammelte ich, das Visier meiner Rüstung hochklappend. „Ich bin einfach hier aufgetaucht.“
Lachend nahm die Unbekannte mir die Zügel aus der Hand, schnippte mit den Fingern. Laut puffend löste sich mein stolzes Pferd in Luft auf und ich stand auf dem Boden. Entgeistert auf meine Füße starrend begriff ich, dass die Pflastersteine die unbeschreibliche Form von Buchstaben einer Serifenschrift annahmen. „Sind sie eine …“
„Magierin, korrekt“, kicherte die Hofdame. „Keine Bange, Euer Wallach steht unbeschadet […] Weiterlesen