Monatsvorschau: Februar 2016

Logo - Clue Writing - resizedWerte Clue Reader, Clue Listener, Clue Freunde und, weil wir immer so freundlich sind, werte Clue Feinde

Für den Fall, dass euch die letzte Woche durch einen unglücklichen Zeitreiseunfall abhandengekommen ist (kann ja mal passieren), möchten wir euch daran erinnern, dass es Februar ist. Und was bringt der Februar? Richtig, Blumen, Schokolade und andere Dinge, die man spätestens drei Tage nach dem Erhalt wegwerfen oder bereuen muss. Das mit der Romantik müssen wir Clue Writer zwar noch etwas üben, trotzdem werden wir euch diesen Monat mit Literatur versüssen, sogar ganz ohne Hüftgold und peinliche Gespräche am nächsten Morgen – versprochen. Und wer weiss, vielleicht lauert in der Woche des Blumenhändlers tatsächlich eine rosarot-verklärte Weiterlesen

Monatsvorschau: Februar 2015

Werte Clue Reader,Thumb.,News

Nach dem bei uns prall gefüllten Januarloch wollen wir nun zuerst einen Blick zurück werfen. Der Januar war für uns ein spannender Monat, in dem wir gleich auf drei Blogs vorgestellt und interviewt wurden! Noch immer etwas überwältigt von derart viel Publicity laden wir euch zu einer Reise in die Welt unserer Blogger-Kollegen ein. Begonnen hat alles am zweiten Januar, als uns die Leserin und Schreiberin Juna Fischer in der Kategorie „Geschichtenerzähler“ zum Interview gebeten und über unser Bloggen und Leben ausgefragt hat. Kurz darauf wurden wir von Franzi auf „Lovely Mix“ vorgestellt, zusammen mit unseren ganz persönlichen Lieblingen und Favoriten. Mitte Monat waren wir Lieblingsgäste auf dem Blog „Lieblingssätze“ von Bernhard Blöchl, wo ihr unsere Weiterlesen

Entscheidungsfindung

SarahAutorin: Sarah
Setting: Speisewagen des Orient-Express
Clues: Februar, Gamasche, Englisches Vollblut, Dreifaltigkeit, Olympiade

In dem Speisewagen des Simplon-Orient-Express herrschte beinahe völlige Dunkelheit, bloss eine schwache Nachtbeleuchtung erhellte den elegant gestalteten Innenraum. Auf den Fenstern hatten sich Eiskristalle gebildet, welche schon einen Grossteil der Scheiben bedeckte – es war eine bitterkalte Februarnacht, doch wenigstens war es im Innern des Zuges warm. Der Orient-Express hatte Triest schon vor längerer Zeit verlassen und fuhr nun durch Italien auf das Simplonmassiv zu, bevor er in der Schweiz Weiterlesen