Herzschlag

Diese Story ist auch als Hörgeschichte erschienen.

Ich kann kaum atmen, etwas lastet schwer auf meiner Brust. Ruhig bleiben, ermahne ich mich, liege reglos auf der weichen Matratze auf dem Rücken, starre in die einsame Dunkelheit. Natürlich beschwert nichts meinen verschwitzten Oberkörper, außer der dünnen Decke, ohne die ich nicht einschlafen kann. Da aber bei diesen Temperaturen Realität etwas wabbelig wird, kann mich bereits ein Milligramm Gewicht fertigmachen. Zwar verstecken sich keine Monster unter dem Bett, aber der schiere Gedanke daran, dass ich hier liege, hier und jetzt existiere, schnürt mir die Kehle zu. Bevor ich mich hinlegte, habe ich geduscht und schon triefe ich wieder vor Schweiß, ach, sind wir Menschen nicht widerlich, stinkend, eklig, klebrig?
Ein leiser Windstoß bauscht den dünnen Vorhang, erreicht knapp meine Zehenspitzen, mit […] Weiterlesen

S03E05 | Schlafstarre

Wir möchten euch herzlich zur fünften Episode der dritten Staffel des Kurzgeschichten-Podcasts Clue Cast begrüssen. Sie basiert auf der Story „Schlafstarre“ von Rahel und ist Teil des Halloween Horror Monats. Hunger und Einsamkeit können unsere Alpträume real werden lassen. In dieser Geschichte wurden die vorgegebenen Clues „Aberglaube, Farbschachtel, Klick, Lichtschalter“ und „Nachkommastelle“ vertextet und sie spielt am Setting „Flugzeugträger“. Die Sprecherin dieser Episode ist Rahel. […] Weiterlesen

S01E20 | Heimweg

Willkommen zur zwanzigsten Episode des Kurzgeschichten-Podcasts Clue Cast. Sie basiert auf der Kurzgeschichte „Heimweg“ von Sarah. Da bemüht man sich so gut man kann, endlich mal abzuschalten und dann wird der Heimweg zum unverhofften Abenteuer. In dieser Geschichte wurden die vorgegebenen Clues „Lippenstift, Erleichterung, Papierflieger, Fieberwahn“ und „Miniatur“ vertextet und sie spielt am Setting „Bahnsteig“. Die Sprecherin dieser Episode ist Annika Gamerad.

Schlafstarre

Diese Story ist auch als Hörgeschichte erschienen.
Warnung: Diese Kurzgeschichte enthält Szenen, die auf einige Leser beunruhigend wirken könnten. Mehr zu unseren Warnungen sowie wann und weshalb wir sie anwenden, erfahrt ihr in unseren FAQ.

Ihr goldenes Haar fällt wie ein Tuch aus Seide über ihren zierlichen Nacken, endet zwischen ihren Schulterblättern und schenkt dem spätnachmittäglichen Sonnenglühen eine surreale Spiegelfläche. Sie trägt schlichte hellblaue Jeans und einen cremefarbenen Sommerpullover, der sich kaum von ihrer hellen, beinahe durchlässigen Haut absetzt und sie bleibt unberührt vom frischen, salzigen Wind der See, welcher vor […] Weiterlesen

Heimweg

Diese Story ist auch als Hörgeschichte erschienen.

Lynn lehnte am Geländer der langen Rolltreppe und blickte den schrägen Tunnel entlang, den sie eben hinunterfuhr. Es war etwas später am Abend, als der grösste Ansturm auf das chronisch überfüllte Londoner U-Bahn-System bereits vorüber war. Lynn schloss für einen Augenblick die Augen und steckte ihre Hände in die tiefen Taschen ihres Mantels. Sie konnte den warmen Luftzug fühlen, der über ihre Wangen strich, den Mantel flattern ließ und ihr kurzes Haar nach hinten blies, als ein Zug in die Station einfuhr; eine angenehme Abwechslung zur bitteren Kälte draußen in der Stadt. Mit einem müden Seufzen öffnete sie ihre Augen wieder und konnte erkennen, dass die […] Weiterlesen