S05E05 | Allein

Wir möchten euch herzlich zur fünften Episode der fünften Staffel des Kurzgeschichten-Podcasts Clue Cast begrüssen. Sie basiert auf der Story „Allein“ von Sarah. An den unwirtlichsten Orten findet sich Zeit zum Nachdenken. In dieser Geschichte wurden die vorgegebenen Clues „Identität, Lysergsäurediethylamid, Ölbild, Europa (Kontinent)“ und „Leiste“ vertextet und sie spielt am Setting „Musikschule“. Der Sprecher dieser Episode ist Werner Wilkening. […] Weiterlesen

Der wahre Grund, weshalb die Welt Montage hasst

Fritz Krüger hasste Montage – er hasste sie in jedem erdenklichen Sinne. Insbesondere an Montagen hasste er es, auf Montage zu gehen. Früher war dem nicht so gewesen, doch mit jedem Jahr, das ins Land zog, wurden seine Rückenprobleme schmerzhafter und er sehnte seiner Pensionierung entgegen, ein alter Haudegen wie er hatte sich den Ruhestand mehr als nur verdient. So war seine Motivation auch an diesem regnerischen Montagmorgen merklich eingeschränkt, während er in den Büroturm schlurfte, in dem das oberste Stockwerk umgebaut wurde. Der müde Handwerker quetschte sich zusammen mit den Geschäftsleuten in die chromstählernen Aufzugskabinen und Fritz überlegte, während er die Taste mit der eingravierten Nummer 45 drückte, wie grauenhaft dieser Tag werden musste. Wahrscheinlich war es wieder eine kaum enden wollende Kaskade aus […] Weiterlesen

Allein

Diese Story ist auch als Hörgeschichte erschienen.

„Es ist Lysergsäurediethylamid“, habe ich gesagt. Natürlich hätte ich nicht einfach „LSD“ sagen können, dazu habe ich zu viel Freude an meinem Job und bin zu detailversessen. Jedenfalls hat mich Josh, der Streifenpolizist der neben mir gestanden ist, mit einem Blick angesehen, der frei übersetzt wohl so etwas wie „Diese blöden Forensiker!“ bedeutet haben mochte. Ja, manchmal komme ich wohl als Angeberin rüber, als eine, die sich etwas auf ihr Wissen einbildet, und nicht alle glauben mir, dass es einfach meine Begeisterung für das Thema ist, die diesen Eindruck erweckt. Manchmal glaubte ich, dass dieses obsessive Interesse ein fester Bestandteil meiner Identität geworden ist. Doch ich […] Weiterlesen