S09E19 | Nikolaus-Special | Nico-Man gegen die Grinch-Gangster

Wir möchten euch herzlich zur neunzehnten Episode der neunten Staffel des Kurzgeschichten-Podcasts Clue Cast begrüßen. Sie basiert auf der Story „Nico-Man gegen die Grinch-Gangster“ von Sarah. Weder Bart noch Leibesfülle hält einen wahren Weihnachts-Man vom Superheldentum ab. In dieser Geschichte wurden die vorgegebenen Clues „Kätzchen, Abscheu, Hündchen, Aas“ und „Blümchen“ vertextet und sie spielt am Setting „Gerüchteküche“. Die Sprecherin dieser Episode ist Birgit Arnold. Diese Geschichte ist Teil der lose verbundenen Story-Reihe „Weihnachtsdorf“. […] Weiterlesen

Zaira ist zu alt für diesen Mist

Zaira Zyan trabte auf dem Basketballfeld ihre Runden und genoss die Stille sowie die klirrendkalte Luft. Wie üblich war ihr Tag lang und hart gewesen, nichts für Anfänger, doch sie war ja längst keiner mehr. Seit ihrem sechzehnten Lebensjahr arbeitete die zierliche Blonde daran, die Welt vor monströsen Unholden aus der Unterwelt zu retten. Heute war sie vierzig geworden.
Zaira betrachtete die Wolken, die ihre Nase verließen, um in die Nacht emporzusteigen. Inzwischen kauerte sie, den Kopf auf die Knie gestützt, unter dem Basketballkorb und zählte Kieselsteinchen auf dem Hartplatzboden. Sie könnte nach Hause gehen, wahrscheinlich sollte sie das […] Weiterlesen

S08E24 | Die wahre Berufung des Mister Grandiotastic

Wir möchten euch herzlich zur vierundzwanzigsten Episode der achten Staffel des Kurzgeschichten-Podcasts Clue Cast begrüssen. Sie basiert auf der Story „Die wahre Berufung des Mister Grandiotastic“ von Rahel. Selbst Superhelden bekommen den Blues, wenn ihr Beruf nicht ihre Berufung ist. In dieser Geschichte wurden die vorgegebenen Clues „Wäschekorb, Hund, Kissen, Rollstuhl“ und „Latein“ vertextet und sie spielt am Setting „Campingplatz“. Der Sprecher dieser Episode ist Werner Wilkening. […] Weiterlesen

Nikolaus-Special | Nico-Man gegen die Grinch-Gangster

Diese Story ist auch als Hörgeschichte erschienen.
Diese Geschichte ist Teil der lose verbundenen Story-Reihe „Weihnachtsdorf“.

Marcel warf seine „Jack Reindeer“-Markenjacke achtlos auf den kleinen Tisch, der am Rand der Gemeinschaftsküche stand. „Ist ja mal wieder saukalt draußen“, lamentierte er, schüttelte sich in Abscheu und blieb in dem Raum stehen. „Von der Klimaerwärmung merkt man hier keinen Scheißdreck.“
Liv, seine Verlobte, eilte herbei und zischte: „Pst, der Dicke schläft auf der WG-Couch, weck ihn nicht auf!“
„Das geht mir ernsthaft auf den Keks“, greinte der berühmte Regisseur. „Irgendwann wird er sich von seinem Drogenproblem erholen müssen, es sind immerhin zwei Jahre, seit er das erste Mal was genommen hat. Oder […] Weiterlesen

S05E24 | Für einen Hut voller Donuts

Wir möchten euch herzlich zur vierundzwanzigsten Episode der fünften Staffel des Kurzgeschichten-Podcasts Clue Cast begrüssen. Sie basiert auf der Story „Für einen Hut voller Donuts“ von Sarah. Für einen Donut ist man stets bereit, sein Leben zu riskieren. In dieser Geschichte wurden die vorgegebenen Clues „Menschenrechte, Glühbirne, Mischpult, Surfbrett“ und „Klinge“ vertextet und sie spielt am Setting „Kwik-E-Mart“. Die Sprecherin dieser Episode ist Annika Gamerad. […] Weiterlesen

Die wahre Berufung des Mister Grandiotastic

Diese Story ist auch als Hörgeschichte erschienen.

Wie das langgezogene Fauchen eines faulen Löwen grollte der Donner über Mitch Mitchels hinweg. Auf einen trüben Tag, folgte ein ebenso düsterer Abend. Murrend packte der hochgewachsene Mann seinen Wäschekorb, warf einen Blick in die Wolken und schlurfte vorbei an den stets verdreckten Waschräumen in Richtung seines Campers. Wenn er sich recht überlegte, so waren nicht bloß dieser Tag sowie der dazugehörige Abend finster. Die ganzen drei Monate, die er nun schon hier auf dem Campingplatz zur Dauermiete hauste, hatte sich die Sonne in seinem Leben rar gemacht. Mitch Mitchel schielte nach links, nach rechts, nochmals nach links, ehe er die Hände vom Korb nahm […] Weiterlesen

S01E06 | Eine gute Tat

Willkommen zur sechsten Episode des Kurzgeschichten-Podcasts Clue Cast. Sie basiert auf der Kurzgeschichte „Eine gute Tat“ von Sarah. In der Blütezeit des Film Noire waren die Bösen noch richtig böse und die Guten noch richtig gut – oder etwa doch nicht? In dieser Geschichte wurden die vorgegebenen Clues „Misthaufen, Garageneinfahrt, Hitzewelle, Misogynie“ und „Papageienfeder“ vertextet und sie spielt am Setting „Irish Pub“. Der Sprecher dieser Episode ist Klaus Schankin.

S01E01 | Der Held der keiner war

Willkommen zur ersten Episode des Kurzgeschichten-Podcasts Clue Cast. Sie basiert auf der Kurzgeschichte „Der Held der keiner war“ von Rahel. Ein zwielichtiger Polizist taucht unter die Erde ab und sieht sich vor eine schwierige Entscheidung gestellt. In dieser Geschichte wurden die vorgegebenen Clues „Aal, Granulat, Kimono, Ringelblume“ und „Kommunismus“ vertextet und sie spielt am Setting „Bergbauschacht“. Der Sprecher dieser Episode ist Dennis Prasetyo.

Für einen Hut voller Donuts

Diese Story ist auch als Hörgeschichte erschienen.

Es war bereits lange nach Ladenschluss, als ich vor der Konsole meines Mall-Überwachungssystems saß, dass ich mir bei jeder sich bietender Gelegenheit als Mischpult eines DJs vorstellte und gleichzeitig meine Karriereentscheidungen anzweifelte. Doch in einer Mall als Nachtwächter zu arbeiten war nicht mal ein so schlechter Job, wenn man bedachte, dass die Wirtschaftskrise das Städtchen Shelbyville fest in ihrem Bann hatte. Ich streckte mich lange genug, bis ein paar meiner Knochen knackten, und wandte mich dann wieder meinen Displays zu. Sobald mein Blick auf das Video-Feed von der Kwik-E-Mart-Filiale fiel, glaubte ich, meinen Augen […] Weiterlesen

Eine gute Tat

Diese Story ist auch als Hörgeschichte erschienen.

Die Hitzewelle hielt die Stadt weiterhin fest in ihrem feucht-tropischen Griff und obwohl es bereits nach zehn Uhr abends war, trugen die meisten Passanten gerade mal so viel Stoff am Leib, wie unbedingt nötig war, um nicht ungesittet zu wirken. Neonschilder in allen erdenklichen Farben spiegelten sich in dem regennassen Pflaster, das bereits bessere Tage gesehen hatte da das ganze Viertel noch nicht viel vom Wirtschaftsboom erlebt hatte, der das Downtown bereits fest im Griff hielt, wo reheinweise glänzende Hochhäuser gen Himmel wuchsen. Paul ging eine Straße lang, an der ziemlich alte Autos geparkt waren, er hatte bisher nur Vorkriegsmodelle sehen können. Neben einer […] Weiterlesen