Weihnachts-Special | Josefs Bitch

„Oh, hey, Josef!“, brüllt Markus durch die winzige Gaststätte. Paulus und er haben sich vor über zwei Stunden getroffen, seitdem sitzen sie an ihrem Stammplatz und plaudern über dies und das. Das aktuell spannendste Thema ist selbstverständlich die Wiederkehr ihres Kumpels Josef. Dieser war nach der Volkszählung vor einigen Jahren nicht auf direktem Weg zurückgekommen, sondern erst nach Ägypten ausgewandert. Erfahren hatten sie das alles erst viel später von einem Verwandten der Familie, sodass Markus und davon ausgegangen waren, ihr Freund sei für immer verschollen. Dementsprechend groß ist die Begeisterung, als der dritte ihrer Gruppe über die Schwelle tritt.
„Mann, du hast dir Zeit gelassen“, schmunzelt Paulus, schiebt sich mitsamt Stuhl vom Tisch weg und streckt die Arme einladend aus. […] Weiterlesen

S07E22 | Weihnachts-Special | Die beschwerliche Reise der drei Magier des Ostens | Teil 3

Wir möchten euch herzlich zur zweiundzwanzigsten Episode der siebten Staffel des Kurzgeschichten-Podcasts Clue Cast begrüssen. Sie basiert auf der Story „Die beschwerliche Reise der drei Magier des Ostens“ von Rahel und Sarah und ist Teil des Festtags-Themenmonats. Die drei Magier kommen nahe an ihr Ziel – werden sie es schaffen? Der Sprecher dieser Episode ist Werner Wilkening. […] Weiterlesen

S07E21 | Weihnachts-Special | Die beschwerliche Reise der drei Magier des Ostens | Teil 2

Wir möchten euch herzlich zur einundzwanzigsten Episode der siebten Staffel des Kurzgeschichten-Podcasts Clue Cast begrüssen. Sie basiert auf der Story „Die beschwerliche Reise der drei Magier des Ostens“ von Rahel und Sarah und ist Teil des Festtags-Themenmonats. Die Reise der drei Magier führt sie in gefährliche Gefilde. Der Sprecher dieser Episode ist Werner Wilkening. […] Weiterlesen

S07E20 | Weihnachts-Special | Die beschwerliche Reise der drei Magier des Ostens | Teil 1

Wir möchten euch herzlich zur zwanzigsten Episode der siebten Staffel des Kurzgeschichten-Podcasts Clue Cast begrüssen. Sie basiert auf der Story „Die beschwerliche Reise der drei Magier des Ostens“ von Rahel und Sarah und ist Teil des Festtags-Themenmonats. Drei Magier begeben sich auf eine epische Reise zum Auserwählten. Der Sprecher dieser Episode ist Werner Wilkening. […] Weiterlesen

Weihnachts-Special | Die beschwerliche Reise der Magier des Ostens

Diese Story ist auch als Hörgeschichte erschienen: Teil 1 | Teil 2 | Teil 3

In der Sternwarte

„Ein Unhold sind Sie, ein Unhold!“, zeterte Baltor neuerlich los und stellte mit der donnernden Überzeugung eines Zwerges fest: „Sie haben meine Trittleiter entwendet.“
„Verzeiht, alter Freund, ich habe Euren Schemel heute kein einz’ges Mal zu Gesichte bekommen.“ Mel’koi kannte Baltors aufbrausende Art bereits zu genüge und wusste, dass die Diskussion um den verschwundenen Hocker damit nicht abgetan war. Also strich er mit seinen langen Fingern den Stoff seiner Robe glatt, erhob sich und schlenderte durch den in Kerzenlicht getünchten Raum. Vielleicht, so seine Hoffnung, […] Weiterlesen

S03E24 | Weihnachts-Special | Das NOVA-Signal – Ein postapokalyptisches Weihnachtsmärchen

Wir möchten euch herzlich zur vierundzwanzigsten und letzten Episode der dritten Staffel des Kurzgeschichten-Podcasts Clue Cast begrüssen. Sie basiert auf der Story „Das NOVA-Signal – Ein postapokalyptisches Weihnachtmärchen“ von Rahel und Sarah und ist Teil des Festtags-Themenmonats. Wer alle Anspielungen auf die Weihnachtsgeschichte finden kann, hat sich den Glühwein wirklich verdient. Die Sprecherin dieser Episode ist Annika Gamerad.

Weihnachts-Special | Das NOVA-Signal – Ein postapokalyptisches Weihnachtsmärchen

Diese Story ist auch als Hörgeschichte erschienen.

Der alte Wohnwagen vom Typ „Mule“ rumpelte über die von unzähligen Schlaglöchern gespickte Landstraße in New Jersey. Ich mochte diese öde und deprimierende Gegend nicht besonders, doch wo gab es heutzutage noch schöne Orte, fragte ich mich während ich das Gefährt, das schon bessere Zeiten gesehen hatte durch die Einöde lenkte. Ein kurzer Blick auf den Chronometer am Armaturenbrett verriet mir, dass die Zeit wirklich langsamer abzulaufen schien, wenn man sich langweilte: Es war noch immer der 23. Dezember 2412 und die Minuten schienen nur schleppend zu vergehen. Die Luft war trocken und es war sicher fünfzehn Grad warm, also einigermaßen […] Weiterlesen