S11E10 | Willkommen in der OASE

Wir möchten euch herzlich zur zehnten Episode der elften Staffel des Hörgeschichten-Podcasts Clue Cast begrüßen. Sie basiert auf der Story „Willkommen in der OASE“ von Rahel. Die Oase bietet Ihnen ein zweites, ein besseres Leben – wachen Sie bloß nicht auf! In dieser Geschichte wurden die vorgegebenen Clues „David Bowie, Klingone, Rugby, Heidelbeermarmelade“ und „Lustiges Taschenbuch“ vertextet und sie spielt am Setting „Oase“. Die Sprecherin dieser Episode ist Rahel. […] Weiterlesen

S10E11 | Tasten, Riechen, Schmecken, Hören, Sehen. Leben

Wir möchten euch herzlich zur elften Episode der zehnten Staffel des Hörgeschichten-Podcasts Clue Cast begrüßen. Sie basiert auf der Story „Tasten, Riechen, Schmecken, Hören, Sehen. Leben“ von Rahel. Gespalten, aufgeplatzt wie die Blütenblätter einer Amaryllis und die Zeit, sie spielt Streiche. In dieser Geschichte wurden die vorgegebenen Clues „Moräne, Kloake, Gleitflug, Mozart“ und „Trägertop“ vertextet und sie spielt am Setting „Weizenfeld“. Der Sprecher dieser Episode ist Clemens Weichard. […] Weiterlesen

Gaststory | Kalte Erkenntnis

Lena fror. Sie drehte am Regler für die Klimaanlage. Eine Kältewelle war im Oktober über Österreich hereingebrochen. Dunkelheit umgab Lenas Auto. Sie gab mehr Gas. Die Autobahn war wie leergefegt. Es war schon geraume Zeit her, seit sie ein anderes Auto gesehen hatte. Mit einem Blick auf ihr Navigationsgerät stellte Lena fest, dass es bereits 20 Uhr war. Die aktuelle Ankunftszeit betrug 23:31 Uhr. Obwohl es im Auto allmählich wärmer wurde, fröstelte Lena. Die seltsame Kälte, die sich seit dem Streit mit der Mutter in ihrem Inneren ausgebreitet hatte, wurde stetig schlimmer. Lena würde niemals zu Mamas Hochzeit mit diesem Heiko kommen. Mama gehörte zu Papa. Daran gab es keinen Zweifel. Mama hatte Papa vergrault. Vertrieben. Hatte sie es nicht ertragen können, dass Tochter und Mann ein Herz und eine Seele gewesen waren, hatte sie es als […] Weiterlesen

Tasten, Riechen, Schmecken, Hören, Sehen. Leben

Diese Story ist auch als Hörgeschichte erschienen.

Gespalten, aufgeplatzt, zerrissen, aufgegangen wie die Blütenblätter einer Amaryllis. Die Zeit spielt Streiche, verlangsamt sich bis zum Stillstand, verharrt, nimmt Anlauf und beginnt schlussendlich einen rasenden Wettlauf mit sich selbst.

Das Pfeifen in meinen Ohren klingt ab, das dumpfe Pochen verschwindet, Rubéns Schreie werden realer. Franco liegt neben mir, die Arme vor sein Gesicht gepresst murmelt er frenetisch ein Gebet und ich begreife: Es reicht nicht. Ich muss handeln! Meine Beine wollen nachgeben, doch ich zwinge sie, mein Gewicht zu tragen. Ich habe keine Ahnung, was mit mir geschieht, es kommt mir so vor, als fiele ein Großteil meines Geistes in einen tiefen Schlaf. Jemand hat die Maschinen heruntergefahren, die Notbeleuchtung […] Weiterlesen

Willkommen in der OASE

Diese Story ist auch als Hörgeschichte erschienen.

„Willkommen in der OASE“, weckte ihn eine süßlich-honigzähe Stimme. Reflexartig blinzelte er gegen das orange Licht, seine erste Bewegung im diesem neuen Körper. „Mein Name ist Mimi und ich wurde Ihnen zum entspannten Übergang zur Seite gestellt.“ Ihre zierliche Gestalt erschloss sich ihm nur schemenhaft. Sie zeichnete sich verschwommen gegen den Sonnenuntergang ab, dessen Existenz, genau wie die ihre, den Eindrücken begabter Programmierer nachempfunden war. „Ich bitte Sie, einige Minuten liegenzubleiben und Ruhe zu bewahren. Sollten Sie Beschwerden bemerken, ob physisch oder mental, lassen Sie es mich wissen und ich kümmere mich sofort um die angemessene ‚Medikation‘.“ Ihr Tonfall verlor die liebliche Viskosität, wandelte sich in dünn-sterile Sprache. In Gedanken befand er sich auf dem Stahltisch der Pathologie, er war […] Weiterlesen