Züri-Gschnätzlets

Sarah - resizedAutorin: Sarah
Titelvorgabe: Züri-Gschnätzlets (Schweizerdeutsch: Geschnetzeltes nach Zürcher Art)

Ab und zu stellte sich Sasha die Frage, wie viele Nächte er seinem Job noch nachgehen konnte, ehe er sein Ende fände. Angebrachte Gedanken für diese stürmische Herbstnacht, in der er auf dem Fahrersitz des schwarzen Geländewagens sass, der mit unauffälliger Geschwindigkeit durch die Lagerstrasse rollte. Der Wind blies einige gelbe Blätter gegen die Windschutzscheibe, die sogleich vom Scheibenwischer weggeschoben wurden, während der Mittvierziger kurz routiniert die Ladung seiner Pistole prüfte. Es war bereits drei Jahre her, seit der gebürtige Berliner in diese Stadt, die sich selbst als […] Weiterlesen

S03E07 | Kochen mit Eis

Wir möchten euch herzlich zur siebten Episode der dritten Staffel des Kurzgeschichten-Podcasts Clue Cast begrüssen. Sie basiert auf der Story „Kochen mit Eis“ von Rahel und ist Teil des Halloween Horror Monats. Vorsicht beim Kochen ist nicht bloss wegen der schlanken Linie anzuraten. In dieser Geschichte wurden die vorgegebenen Clues „Ebenholz, Eiseskälte, Erkerfenster, Rechenleistung“ und „Nähkästchen“ vertextet und sie spielt am Setting „Lastwagen“. Die Sprecherin dieser Episode ist Kerstin Raphahn.[…] Weiterlesen

Frau Müller

SarahAutorin: Sarah
Titelvorgabe: Frau Müller

Frau Müller hatte schon immer ein wenig in ihrer eigenen Welt gelebt. Nicht etwa weil sie aussergewöhnlich wäre – ganz im Gegenteil. Man kannte die konservativ gekleidete Mittfünfzigerin als eine Frau, die fast jedem Stereotyp ihrer Generation entsprach. Sie arbeitete als Bibliothekarin, stricke und trank grünen Tee. Der geneigte Beobachter hätte mit etwas Wagemut vielleicht behaupten können, sie würde mit ihrer Verweigerungshaltung gegenüber dem populäreren Earl Grey Tea rebellieren. Aber die Mutter zweier erwachsener Kinder und Ehefrau eines Buchhalters hätte diese dreiste Anschuldigung mit ihrem steten Lächeln […] Weiterlesen

Kochen mit Eis

RahelAutorin: Rahel
Setting: Lastwagen
Clues: Ebenholz, Eiseskälte, Erkerfenster, Rechenleistung, Nähkästchen
Diese Story ist auch als Podcast-Episode erschienen.

Die Temperatur war seit dem Sonnenaufgang beachtlich angestiegen und Tanya vermisste die schneebedeckten Berge ihrer Heimat. Murray war vor gut zwei Stunden losgelaufen. Sie hatte ihn solange beobachtet, bis er am Horizont der Wüste verschwunden war und sie die einzige lebende Kreatur war, die sie in der tristen Einöde erkennen konnte, etwas, das ihr so unangenehm war, dass sie trotz der erbarmungslosen Hitze lieber im Lastwagen wartete, der etwas abseits der staubigen Strasse stehen […] Weiterlesen