S10E08 | Hus heimliche Heldentaten

Wir möchten euch herzlich zur achten Episode der zehnten Staffel des Hörgeschichten-Podcasts Clue Cast begrüßen. Sie basiert auf der Story „Hus heimliche Heldentaten“ von Sarah. Manchmal, nur manchmal, führt auch eine Eule ein Doppelleben. In dieser Geschichte wurden die vorgegebenen Clues „iPhone, Kunstnägel, Agendaseite, Gießkanne“ und „Ziel“ vertextet und sie spielt am Setting „Eulenhorst“. Die Sprecherin dieser Episode ist Inger Kurowiak. […] Weiterlesen

S09E05 | Hitchcocks Vögel – Ein Amselmärchen

Wir möchten euch herzlich zur fünften Episode der neunten Staffel des Kurzgeschichten-Podcasts Clue Cast begrüßen. Sie basiert auf der Story „Hitchcocks Vögel – Ein Amselmärchen“ von Sarah. Jede Amsel hat ein bisschen einen Vogel. In dieser Geschichte wurden die vorgegebenen Clues „Amsel, Brutlampe, Eierschneider, Raubvogel“ und „Verteidigungsposition“ vertextet und sie spielt am Setting „Baumhaus“. Der Sprecher dieser Episode ist Klaus Neubauer. Sämtliche in dieser Geschichte vorkommenden Amseln sind frei erfunden – jegliche Ähnlichkeit mit unseren Redaktionsamseln ist rein zufällig. […] Weiterlesen

Hus heimliche Heldentaten

Diese Story ist auch als Hörgeschichte erschienen.

Hu war entspannt, genoss die momentane Ruhe im Eulenhorst, im ganzen Wald. Sie streckte ihre Flügel, wobei ihre Gelenke nur so knackten und schnappte sich dann die Gießkanne, um die Geranien vor dem Horst-Eingang zu bewässern. Kaum hatte Hu die Fenster aufgemacht, war es mit ihrer Gelassenheit vorbei; sie konnte einige Waldameisen ausmachen, die singend an den Baumstamm pinkelten. „Verschwindet, ihr Banausen, das stinkt zum Himmel!“, uhute sie und kippte das abgestandene Gießwasser über die Störenfriede, ehe sie das Fenster zuschlug und entnervt zurück in die Küche stakste.
„Huhu-huhu“, schallte der Klingelton durch den leeren Horst und mit […] Weiterlesen

Hitchcocks Vögel – Ein Amselmärchen

Diese Story ist auch als Hörgeschichte erschienen.

„Scha-haatz?“, zwitschere Amsela durch das geräumige Loft, in das die Familie Hitchcock vor einigen Wochen eingezogen war. Amselino, ihr langjähriger Partner, hüpfte heran und erkundigte sich, mit dem Schnabel am Nestrand zupfend: „Was denn?“
„Wenn du zum Markt gehst, könntest du noch eine Packung Snackinsekten für die Kleinen mitbringen? Sie sind so verdammt verfressen!“
Wie um die junge Mutter in ihrer Aussage zu bestätigen, schossen fünf Schnäbel nahezu gleichzeitig aus dem Nest, das in einem geschützten Winkel des Baumhauses stand. Amsela seufzte, verdrehte die Knopfaugen und kommentierte trocken: „Na super, jetzt […] Weiterlesen