Extreme Zeiten, extreme Massnahmen

Autorin: Sarah
Setting: Schönheitssalon
Clues: Lohnausweis, Service, Newsletter, Wissen, Verfolgungswahn

Bis heute wusste ich lediglich von Erzählungen aus meinem Bekanntenkreis, was in einem Schönheitssalon mit einem getan wird. Das ist nicht meine Szene, ausserdem schätze ich es nicht sonderlich angefasst zu werden, also brauche ich einen unglaublich guten Grund, da überhaupt hinzugehen. Die Stylistin, die sich als Sonja vorgestellt hat, weist mir einen Platz auf einem der an Siebziger-Jahre-UFOs anmutenden Sessel zu, den ich folgsam einnehme. Die kaltweissen Wellen der Leuchtstofflampen traktieren meine Netzhaut, das Geschwätz der anderen Frauen […] Weiterlesen

Der unsterbliche Klappstuhl

Autorin: Rahel
Titelvorgabe: Der unsterbliche Klappstuhl

Das ist Ralf. Ihr könnt Ralf nicht sehen, weil die kurze Geschichte seines Lebens bislang weder verfilmt, noch als Comic verlegt worden ist. Aber das ist egal. Ralf legt kein besonderes Augenmerk auf sein Äusseres, also sollten wir das ebenso wenig tun.
Als kleiner Junge wollte Ralf Astronaut werden, Astronaut und Lamazüchter, denn Ralf mochte die Sterne und Lamas. Astronomie fesselt ihn übrigens bis heute, anders als Lamas. Seit ihm bei einem Zoobesuch eines dieser wolligen Ungetüme aufs Sandwich gespuckt hat, betrachtet er sie mit Argwohn und zwar stets aus Distanz. Das ist keine gute Einstellung für einen Lamazüchter. Jedenfalls […] Weiterlesen

S08E05 | Valentinstag-Special | Bucket List

Wir möchten euch herzlich zur fünften Episode der achten Staffel des Kurzgeschichten-Podcasts Clue Cast begrüssen. Sie basiert auf der Story „Bucket List“ von Rahel. Was steht auf deiner Liste? In dieser Geschichte wurden die vorgegebenen Clues „Heizkessel, Nukleus, Postangestellter, Kokainhandel“ und „Kerosin“ vertextet und sie spielt am Setting „Moosbedeckter Stein“. Die Sprecherin dieser Episode ist Inger Kurowiak.

[…] Weiterlesen

S06E05 | Special zum 1. August | Die letzten Eidgenossen

Wir möchten euch herzlich zur fünften Episode der sechsten Staffel des Kurzgeschichten-Podcasts Clue Cast begrüssen. Sie basiert auf der Story „Die letzten Eidgenossen“ von Sarah und ist ein Special zum Schweizer Nationalfeiertag. Willkommen zum schweizerischen National-Weltuntergang! In dieser Geschichte wurden die vorgegebenen Clues „Buchse, Sellerie, Eidgenosse, Humor“ und „Madame“ vertextet und sie spielt am Setting „Geheimer Armeebunker“. Der Sprecher dieser Episode ist Klaus Neubauer.[…] Weiterlesen

Verdient

Rahel - resizedAutorin: Rahel
Setting: CERN
Clues: Drohne, Schwelle, Niesspulver, Tannenspitze, Winkel

Ich habe seit mehr oder weniger einer Stunde Feierabend. Laut der Schichteinteilung jedenfalls, denn in Wahrheit bin ich gerade erst auf dem Weg zu einer der Mitarbeiterlounges des CERN, wo ich mich für die Pause mit Kaffee und einem Brötchen versorgen will. Länger zu arbeiten macht mir natürlich nichts aus, wieso sollte es auch? Ich liebe meinen Job, selbst dann, wenn ich nur Daten zu überwachen habe und andere die Experimente durchführen. In meiner Branche dauert es eben einige Zeit, bis man sich das Privileg verdient hat, selbst mit den hochsensiblen Geräten hantieren zu dürfen – oh, wie ich mich darauf freue![…] Weiterlesen

Valentinstag-Special | Bucket List

Rahel - resizedAutorin: Rahel
Setting: Moosbedeckter Stein
Clues: Heizkessel, Nukleus, Postangestellter, Kokainhandel, Kerosin
Diese Story ist auch als Podcast-Episode erschienen.

Jede Zugstrecke meiner Heimat abfahren
Jede Hauptstadt Europas bereisen ✓
Eine Weile in Schottland leben ✓
Mutters Traumreise ermöglichen ✓
Eine Gitarre bauen

Sie stand nicht auf Leons Liste. Es stand überhaupt keine Sie auf der Liste, genauso wenig ein Er, Kinder sowieso nicht. Sein Leben gehörte ihm, ihm allein. Er wollte das […] Weiterlesen

Die letzten Eidgenossen

SarahAutorin: Sarah
Setting: Geheimer Armeebunker
Clues: Buchse, Sellerie, Eidgenosse, Humor, Madame
Diese Story ist auch als Podcast-Episode erschienen.

Geheimer Armeebunker, Mürren (BE), Schweiz, 1. August 2082

„Könntest du mir hier drüben mal behilflich sein?“, keuchte Martin gereizt und lehnte sich mit hochrotem Kopf gegen die schwere Maschine, die entfernt an eine gigantische Zentrifuge erinnerte. „Ich kann das Ding ja kaum alleine heben, wie soll ich es da installieren?“
Basil, der ein paar von der Decke herunterhängende Kabelbündel untersucht hatte, […] Weiterlesen

Ego

RahelAutorin: Rahel
Titelvorgabe: Ego

Jan mochte es nicht, sich mit Hilberträumen zu befassen. Nicht etwa, weil er eine rational begründbare Abneigung dagegen hätte, sondern lediglich wegen einer inneren Dissonanz, die er nicht in Worte fassen konnte. Natürlich war das vollkommen widersinnig, doch es hielt ihn nicht davon ab, sich trotzdem in dem Masse mit ihnen zu beschäftigen, welches in seinem täglichen Leben von ihm gefordert wurde, also machte es ihm nichts aus. Die Tatsache, dass er sich als Plattenleger nicht um Hilberträume, Orthonormalbasen oder das zornsche Lemma kümmern musste, war sicher förderlich für seine zufriedene […] Weiterlesen