Interview | Henri Pose

Werte Clue Reader

Heute haben wir im Clue Writing Interview Henri Pose zu Gast, in dessen Bibliographie sich Krimi- wie Hamburg-Liebhaber wohlfühlen werden. Mit seinem Debütroman, dem Thriller „Eridanos“, betrat er noch als Abiturient die Selfpublisher-Bühne und veröffentlicht seit 2016 im Hause Midnight by Ullstein. In seiner bislang zweiteiligen Krimi-Reihe um den Privatdetektiv David Brügge präsentiert und Henri Pose neben gekonnt ausgearbeiteten Figuren ebenso hanseatisches Lokalflair, gewürzt mit Erinnerungen an den Film Noir. Sein dezent fliessender Schreibstil verspricht wenig Ablenkung von den Kernstücken seines literarischen Schaffens und trägt die Handlungen in eine Richtung, die sich dem Leser […] Weiterlesen

Interview | Alexa und Alexander Waschkau von Hoaxilla

Werte Clue Reader

Heute werdet ihr zu Clue Listener gemacht, denn unser Interview wurde nicht schriftlich, sondern telefonisch geführt. Also schnappt euch eure Kopfhörer und geniesst ein Frage- und Antwortspiel der ganz besonderen Art.

Wir dürfen die beiden Grandiotasten von Hoaxilla begrüssen, Alexa und Alexander Waschkau, auch bekannt als die wunderbare Hoaxmistress und der ebenso wunderprächtige Hoaxmaster. Die beiden kreieren so einiges, dass ihr euch nicht entgehen lassen solltet und trumpfen dabei mit ihrem wissenschaftlichen Hintergrund auf. […] Weiterlesen

Monatsvorschau | November 2016

Seid gegrüsst, werte Clue Reader

Halloween hat sich mitsamt unserem Hauszombie Konrad verzogen. Nostalgiker wie Horror-Fans können sich allerdingst stets auf YouTube vertrösten, bis der nächste Horror-Monat auf Clue Writing Einzug hält. Bevor wir uns Hals über Kopf in die Novemberlichkeiten stürzen, möchten wir euch an dieser Stelle auf einige megalotastische Dinge aufmerksam machen und darauf hinweisen, dass ihr uns am Ende dieses Posts eine Frage beantworten dürft, nein, müsst sowie euch ein Dankeschön sichern könnt. […] Weiterlesen

S07E05 | Von Klugscheißerei und Größenwahn

Wir möchten euch herzlich zur fünften Episode der siebten Staffel des Kurzgeschichten-Podcasts Clue Cast begrüssen. Sie basiert auf der Story „Von Klugscheißerei und Größenwahn“ von Rahel und ist Teil des Halloween Horror Monats. Zombies muss man mit harter Intoleranz und einer Portion Grössenwahn begegnen. In dieser Geschichte wurden die vorgegebenen Clues „Intoleranz, Gleiter, Dekonstruktion, Suchkopfrakete“ und „Kuscheln“ vertextet und sie spielt am Setting „Staudamm“. Der Sprecher dieser Episode ist chunkie. Diese Geschichte spielt in einem erweiterten Universum von Rahel. […] Weiterlesen

S07E04 | Spiel mir das Lied vom Leben

Wir möchten euch herzlich zur vierten Episode der siebten Staffel des Kurzgeschichten-Podcasts Clue Cast begrüssen. Sie basiert auf der Story „Spiel mir das Lied vom Leben“ von Rahel und ist Teil des Halloween Horror Monats. Ein letzter Drink zum Abschied, ehe alles in Chaos versinkt. In dieser Geschichte wurden die vorgegebenen Clues „Mauermeister, Exhumierung, Absolution, Ring“ und „Adlerhorst“ vertextet und sie spielt am Setting „Italienisches Restaurant“. Die Sprecherin dieser Episode ist Annika Gamerad. Diese Geschichte spielt in einem erweiterten Universum von Rahel. […] Weiterlesen

Interview | Brina Stein

Werte Clue Reader,

heute unterhalten wir uns mit Brina Stein, die sich in der maritimen Szene als Kreuzfahrtautorin einen Namen gemacht hat. Seit über vierzehn Jahren verbringt sie nicht nur ihren Urlaub gerne auf dem Meer, auch in ihren Geschichten, die meistens auf den verschiedensten Kreuzfahrtschiffen, aber immer am Meer spielen, spiegelt sich ihre Liebe zur See wider. Zahlreiche Kurzgeschichten, die Brina „Seegänge“ nennt, sind so bereits entstanden und wurden in vier „Wellengeflüster“-Büchern veröffentlicht. Mit ihrem neuesten Buch „Jahresausklang auf Sylt – Wellengeflüster in Westerland“ hat sie Ende letzten Jahres ihren ersten kleinen Roman veröffentlicht. Den besonderen Reiz an Brinas […] Weiterlesen

Monatsvorschau | April 2016

Hallo, werte Clue Reader

Scherz beiseite: Es ist April, das Wetter tut, was es will. Und auch wir tun, was wir wollen, nämlich euch die Monatsvorschau liefern. Den Aprilscherz haben wir uns natürlich bereits am ersten April erlaubt, indem wir unseren Banner Kapriolen vollführen liessen und euch mit einem Special veräppelt haben. Ab jetzt wird Clue Writing – bis auf das gelegentliche Augenzwinkern – wieder todernst!
Das soll nun nicht heissen, dass wir euch nicht trotzdem Freude bereiten können, denn es warten viele megalotastische Dinge auf euch. Das Highlight in eigener Sache ist zweifellos auf dem Clue Cast zu erleben: Unser Podcast wird diesen Monat nicht nur ein Jahr alt, […] Weiterlesen

Gaststory | Der Asylant

Er saß in der S-Bahn, die ihn vom Hamburger Flughafen zum Hamburger Hauptbahnhof bringen würde. Der Flieger von Frankfurt war schon früh gestartet, dementsprechend hatte er den Wecker auf vier Uhr morgens gestellt. Nun war es fast halb neun und er war erschöpft. Das frühe Aufstehen war er als Künstler nicht gewohnt. Normalerweise rappelte kein Wecker. Er erwachte, wann es ihm gefiel, meistens zwischen zehn und elf Uhr. Dann begab er sich mit einer Tasse schwarzem Kaffee – nur diese Art von Kaffee liebte er, denn das war nach seiner Ansicht das Urprodukt – an seine Staffelei und war oft nach wenigen Schlucken in der Lage, an seinem aktuellen Werk weiterzuarbeiten. Er war Maler, wie das früher hieß. In seinem Marketingauftritt nannte er sich allerdings Illustrator. Das klang einfach besser. Hamburg betrachtete er nun schon seit über fünfundzwanzig Jahren als […] Weiterlesen

Tabula Rasa

Jason streckte seine Arme und ließ die Gelenke laut knacken, links und rechts, schön nacheinander, denn alles musste seine Ordnung haben. Minutiöse Planung was das Einzige, was ihn von dem dunklen Abgrund trennte, der ihn zu verschlingen drohte, Struktur und Ordnung. Sein Stuhl knarrte und er erhob sich mit einem Seufzen. Genau drei Runden schritt er mit der stoischen Gelassenheit eines Strafgefangenen um den maßiven Eichenholzsekretär und musterte dabei das Jagdhorn, das an der Wand hing, da wo er es nach seinem letzten Jagdausflug vor zwanzig Jahren hingehängt hatte. Wieder setzte er sich, ignorierte die Schmerzen im Rücken geflissentlich, wer seinem Schmerz freien Lauf ließ, war ein Versager, ein wertloses Stück. Ohne Fleiß kein Preis, wie sein Opa stets zu sagen pflegte, damals, vor langer Zeit. Jason hatte keine Kinder, keine […] Weiterlesen

Interview | Tharina Wagner

Werte Clue Reader,

wusstet ihr, dass der Ernst des Lebens durchaus Lachkrämpfe verursachen kann? Nein, dann wird es höchste Zeit, dass ihr unsere Interviewpartnerin flambant neuve kennenlernt. Mit einer gehörigen Portion Vorfreude flöten wir: Ajourd’hui nous souhaitons la bienvenu à une auteure formidable, Tharina Wagner.
Tharina schreibt, seit sie schreiben kann und dass sie dabei nicht bloss die Orthographie beherrscht, sondern auch alles andere, was eine Autorin so können muss, beweist sie uns mit ihrem Erstling „Blassrosa oder die geheime Taktik des Monsieur F“. Nach einer Schreibpause in den Jugendjahren fand sie zum […] Weiterlesen