S11E05 | Wir sind alle besonders. Wir sind alle gleich

Wir möchten euch herzlich zur fünften Episode der elften Staffel des Hörgeschichten-Podcasts Clue Cast begrüßen. Sie basiert auf der Story „Wir sind alle besonders. Wir sind alle gleich“ von Rahel. 100% politisch korrekt, 100% genderneutral, 100% inklusiv, 100% gleichberechtig, 100% frei von Hass, 100% ideologisch perfekt, 100% dystopisch. In dieser Geschichte wurden die vorgegebenen Clues „Trompete, Mischsalat, Wissen, Stein“ und „Schreibtisch“ vertextet und sie spielt am Setting „Garten“. Die Sprecherin dieser Episode ist Elke Winkler. […] Weiterlesen

S11E03 | Der Ethos des H. Heinrich Häberli

Wir möchten euch herzlich zur dritten Episode der elften Staffel des Hörgeschichten-Podcasts Clue Cast begrüßen. Sie basiert auf der Story „Der Ethos des H. Heinrich Häberli“ von Rahel. In einer Welt voller Clickbait, Fake News und voreingenommenen Möchtegernjournalisten, wagt es der rüstige Schweizer H. Heinrich Häberli, an seinem Ethos festzuhalten. In dieser Geschichte wurden die vorgegebenen Clues „Nanotubes, Korpulenz, Metaebene, Durst“ und „Knopfzelle“ vertextet und sie spielt am Setting „Büro des Chefredaktors“. Der Sprecher dieser Episode ist Klaus Neubauer. […] Weiterlesen

S10E05 | Repeat Beat

Wir möchten euch herzlich zur fünften Episode der zehnten Staffel des Hörgeschichten-Podcasts Clue Cast begrüßen. Sie basiert auf der Story „Repeat Beat“ von Rahel. Wem Stimme und Gehör genommen wird, der brüllt bloß lauter und verschließt die Ohren. In dieser Geschichte wurden die vorgegebenen Clues „Kompass, Slushie, Hummel, Mohnsamen“ und „Nasepopeln“ vertextet und sie spielt am Setting „Museum für Kriegsgeschichte“. Die Sprecherin dieser Episode ist Birgit Arnold. […] Weiterlesen

Weihnachts-Special | Josefs Bitch

„Oh, hey, Josef!“, brüllt Markus durch die winzige Gaststätte. Paulus und er haben sich vor über zwei Stunden getroffen, seitdem sitzen sie an ihrem Stammplatz und plaudern über dies und das. Das aktuell spannendste Thema ist selbstverständlich die Wiederkehr ihres Kumpels Josef. Dieser war nach der Volkszählung vor einigen Jahren nicht auf direktem Weg zurückgekommen, sondern erst nach Ägypten ausgewandert. Erfahren hatten sie das alles erst viel später von einem Verwandten der Familie, sodass sie davon ausgegangen waren, ihr Freund sei für immer verschollen. Dementsprechend groß ist die Begeisterung, als der dritte ihrer Gruppe über die Schwelle tritt.
„Mann, du hast dir Zeit gelassen“, schmunzelt Paulus, schiebt sich mitsamt Stuhl vom Tisch weg und streckt die Arme einladend aus. […] Weiterlesen

Wir sind alle besonders. Wir sind alle gleich

Diese Story ist auch als Hörgeschichte erschienen.
Diese Kurzgeschichte erschien im Rahmen der fünften Clue Writing Challenge.

„Einen wunderschönen guten Tag, Austerlitz.“ Ein flüchtiges Lächeln, unverbindlich, kalt und künstlich. „Wie hat uns das Mittagessen geschmeckt?“ In der Mimik der Heilungsassistierenden Person ist keinerlei Bewegung auszumachen, sie ist eingefroren und Austerlitz‘ Gesicht muss es bald ebenso sein. „Hervorragend“, wird Zufriedenheit mit der neuerlichen Nahrungsausgabe bestätigt, obschon der Mischsalat welk und die Eier trocken waren. „Es war köstlich.“
„Schön“, meint die HAP und hält eine Weile inne, beäugt ihr Gegenüber eindringlich, ehe sie etwas auf ihrem Tablet notiert. „Sehr schön.“ Es folgen […] Weiterlesen

Der Ethos des H. Heinrich Häberli

Diese Story ist auch als Hörgeschichte erschienen.
Obwohl sich diese Kurzgeschichte an einem realen Handlungsort abspielt, sind die Geschehnisse und die handelnden Personen frei erfunden.

Schlagzeilen wie „Die Gewinner des Jungschützenfestes“ oder „Diebstahl in der Dorfbibliothek“ säumten H. Heinrich Häberlis Karriere, als wären sie leuchtende Pfeiler seiner journalistischen Bestrebungen. Man musste bloß die Metaebene dieser mondän erscheinenden Artikel beachten, was selbstverständlich kaum einer tat. Für die Neue Zürcher Zeitung hatte er als Jugendlicher schreiben wollen, später begnügte er sich mit überschaubareren Zielen, wäre froh gewesen, für die Freiburger Nachrichten Lokalnews zu recherchieren. Naja, es kam wie es eben kam, weshalb H. Heinrich Häberli seit bald vierunddreißig Jahren Chefredakteur, […] Weiterlesen

Special zur fünfhundertsten Story | Die Bleistifte des Herrn C. aus W.

Wonnig seufzend legte Herr C. aus W. seinen abgewetzten Bleistift beiseite und schüttelte seine Handgelenke kräftig. Wie nahezu jeder Schriftsteller litt der Mittvierziger unter einer dauerhaften Sehnenscheidenentzündung und hatte gelernt damit zu leben, denn selbst die regelmäßigen Pausen halfen nicht. Lediglich wenn er länger Urlaub von seinem Handwerk nahm, war er schmerzlos, ein Luxus, den er sich nur selten gönnte, schließlich fiel ihm das Nichtschreiben schwerer als das Ertragen der chronischen Entzündung.
Herr C. aus W. sah auf seinen handgeschriebenen Entwurf, schob den Papierstapel vorsichtig zusammen, sodass Kante auf Kante lag. Fein säuberlich sortiert, genau so mochte er seine Arbeit wie sein Leben. Dann erlaubte er es sich, aufzustehen, um einen Kaffee zu holen. Wobei, sinnierte er, zur Feier des Tages dürfte es ein Whisky sein. Es […] Weiterlesen

S08E14 | Oster-Special | Zombies in der Kirche | Teil 2

Wir möchten euch herzlich zur vierzehnten Episode der achten Staffel des Kurzgeschichten-Podcasts Clue Cast begrüssen. Sie basiert auf der Story „Zombies in der Kirche“ von Rahel und Sarah. Viele Kulturen glauben an die feierliche Auferstehung ihres Erlösers, wir hingegen an Zombies. Die Sprecher dieser Episode sind Inger Kurowiak, chunkie, Annika Gamerad, Pirmin Styrnol und Michael Pietsch. […] Weiterlesen

S08E13 | Oster-Special | Zombies in der Kirche | Teil 1

Wir möchten euch herzlich zur dreizehnten Episode der achten Staffel des Kurzgeschichten-Podcasts Clue Cast begrüssen. Sie basiert auf der Story „Zombies in der Kirche“ von Rahel und Sarah. Während zu Ostern manche wie Zombies in die Kirche pilgern, starren andere zombiesk auf Bildschirme und wieder andere verstricken sich in blasphemische Gedanken. Die Sprecher dieser Episode sind Inger Kurowiak, chunkie, Annika Gamerad, Pirmin Styrnol und Michael Pietsch. […] Weiterlesen

Repeat Beat

Diese Story ist auch als Hörgeschichte erschienen.

Was sie getan haben, begleitet uns bis heute.

Eine seltsame Mischung aus Interesse, Schuld und gelangweiltem Pflichtgefühl streift durch die gut besuchten Hallen. Das Museum für Kriegsgeschichte erhält Aufschwung, wann immer wir den Untergang befürchten.
„Kurt, kommst du?“ Mit schlurfendem Gang folgt der Angesprochene dem Ruf seiner Mutter. Sie ist aufgeregt, regt sich auf, vielleicht mehr als die anderen Statisten in diesem Film, der keiner ist. „Unfassbar“, stöhnt sie entsetzt auf einen Kunstruck deutend, der in Schwarz-Weiß einen Berg aus […] Weiterlesen