Nummer Einundsechzig

Sarah_HorrorAutorin: Sarah
Setting: Gartenhäuschen
Clues: Fortsetzung, Heizungsrohr, Werbegeschenk, Nagelstudio, Staubsaugersack

Wir alle wissen, wie Geschichten enden, bei denen ein verwahrloster Kerl mit Reiserucksack und einem Messer in der Hand auf ein Grundstück einbricht: Früher oder später gibt es keine Fortsetzung, ausser im Stil einer „Law & Order“ oder Real-Crime-Doku. Nun, meine Story endet nicht ganz so, wie ihr erwarten würdet. Obwohl icheingebrochen bin, habe ich weder den Mann gefoltert noch die Frau vergewaltigt, denn ich bin wohl der netteste Einbrecher des Landes: Ich habe lediglich im Gartenhäuschen übernachtet und mit meinem Messer einen Apfel geschält (wieso sollte […] Weiterlesen

Wie man in 91 Minuten um die Welt reist und andere Alltagsprobleme

RahelAutorin: Rahel
Setting: ISS
Clues: Sprühfarbe, Todesmaschine, Serienmörder, Mülltonne, Hornhaut
Diese Story ist auch als Podcast-Episode erschienen.

Sie hatten ihm gesagt, dass er das ständige Summen nach einigen Tagen nicht mehr wahrnehmen würde. Das war eine Lüge gewesen, denn selbst wenn er sich in seinem Modul schlafen legte, inklusive Wollsocken und schallunterdrückenden Kopfhörern, dröhnte das mechanische Surren in seinem Kopf fröhlich weiter. Aber man konnte sich ja mit beinahe allem abfinden, zumal die Aussicht einem für beinahe jede Unannehmlichkeit entschädigte, aber eben nur beinahe. Doch dazu kommen wir später.[…] Weiterlesen

Der Finger in der Azalee

SarahAutorin: Sarah
Setting: Hauseingang
Clues: Biomimikry, Trichter, Hundebauch, Schwamm, Nagellack

Fortsetzung zu: „Der Fänger im Rhododendron

„Was habe ich nur getan?“, murmelte Svenja und es hatte etwas Drängendes, etwas Verzweifeltes. Sie sass auf den Stufen des Hauseingangs und starrte weggetreten auf den vorbeirauschenden Verkehr, die blauweissen Busse, die Taxis, die Passanten. Ab und an warf ihr einer der Fussgänger einen leicht befremdeten Blick zu, doch die meisten sahen sie gar nicht an. Sie trug ziemlich hochwertige, dennoch […] Weiterlesen

Perfekt

RahelAutorin: Rahel
Setting: Opernhaus-Untergeschoss
Clues: Nizza, Heuchler, 3D-Brille, Kugellager, Kommissar
Diese Story ist auch als Podcast-Episode erschienen.

Warnung: Diese Kurzgeschichte enthält Szenen, die auf einige Leser beunruhigend wirken könnten.

Verwelkte Bücher, getränkt im staubigen Duft des Kellers, stehen in Reih und Glied hinter einem rostigen Garderobenständer und warten darauf, von neugierigen Händen entdeckt zu werden, doch sie bemerkt sie nicht und stibitzt ein silbernes Paillettenkleid. „Das wird dir sicher passen“, ruft sie durch den vollgestellten Raum und hält inne, als sie sich selbst im Spiegel erblickt. Ein stummes Schluchzen […] Weiterlesen

Der Fänger im Rhododendron

SarahAutorin: Sarah
Setting: Nachrichtenstudio
Clues: Strassenbeleuchtung, Azalee, Löwenmähne, Vitamintablette, Fehlertoleranz

„Sie hören Radio Z-Welle. Es ist genau dreiundzwanzig Uhr und es folgen die Nachrichten.“ Während ich in meinem Technikraum sass und Svenja beim Verlesen der Tagesereignisse zuhört, konnte ich sehen, wie sie hinter der Glaswand ihr dichtes goldblondes Haar ausschüttelte, sodass es majestätisch wie eine Löwenmähne über ihren muskulösen Rücken fiel. „…Terrorist ist noch nicht gefasst, das FBI hat aber eine heisse Spur.“ Meine Aufmerksamkeit driftete wieder ab, da die Hitze in dem kaum […] Weiterlesen