S09E17 | Der Winter kommt

Wir möchten euch herzlich zur siebzehnten Episode der neunten Staffel des Kurzgeschichten-Podcasts Clue Cast begrüßen. Sie basiert auf der Story „Der Winter kommt“ von Rahel. Selbst ein Außenseiter weiß, unsere Welt ist voller Wunder und Gleichgültigkeit. In dieser Geschichte wurden die vorgegebenen Clues „Rollmops, Lenkstange, Eisportionierer, Urmeer“ und „Vierauge“ vertextet und sie spielt am Setting „Pragser Wildsee-Hütte“. Die Sprecherin dieser Episode ist Inger Kurowiak. […] Weiterlesen

S09E02 | Vent contraire – Gegenwind

Wir möchten euch herzlich zur zweiten Episode der neunten Staffel des Kurzgeschichten-Podcasts Clue Cast begrüßen. Sie basiert auf der Story „Vent contraire – Gegenwind“ von Rahel. Die Langeweile auf dem französischen Land wird von einem Besuch aus der Vergangenheit aufgerüttelt. In dieser Geschichte wurden die vorgegebenen Clues „Mistral, Unverdaulichkeit, Folter, Mobilfunkantenne“ und „Karat“ vertextet und sie spielt am Setting „Pausenraum“. Der Sprecher dieser Episode ist Klaus Neubauer. […] Weiterlesen

S08E02 | Kontraste, oder: Der güldene Dingo mit Titten

Wir möchten euch herzlich zur zweiten Episode der achten Staffel des Kurzgeschichten-Podcasts Clue Cast begrüssen. Sie basiert auf der Story „Kontraste, oder: Der güldene Dingo mit Titten“ von Rahel. Wenn der Jüngling ganz erpicht, ungewohnt noble Worte spricht, statt sie ohne Sitten, zu malen, die tollen Titten. In dieser Geschichte wurden die vorgegebenen Clues „Dingo, Major, Selbstfindung, Yucca-Palme“ und „Verlängerungskabel“ vertextet und sie spielt am Setting „Ruine“. Der Sprecher dieser Episode ist Clemens Weichard. […] Weiterlesen

Der Winter kommt

Diese Story ist auch als Hörgeschichte erschienen.

Der Mann erschien aus dem Dunkel auf die Veranda, seine Wanderstiefel prallten auf die Holzplanken wie tosende Donnerschläge. Die idyllische Stille wurde mit einem Mal zerrissen, zwei Raben hockten auf dem Geländer, fuhren hoch und flatterten davon, hinfort von diesem bärtigen Tier. Sinnierend gähnte er, ließ seine Gelenke knacken und beschloss, beim Fischen abermals Fortuna herauszufordern. Seit Tagen zehrte er von dem schmächtigen Böcklein, das ihm in die Falle getrappt war. Es schmeckte fade, so ohne Salz, trotz seiner kümmerlichen Größe war es zäh wie ein alter Hirsch. Vor ihm breitete sich der friedliche See aus, über ihm zeigte die kühle Wintersonne ihr fahles Gesicht, flach stand sie über dem Horizont. […] Weiterlesen

Vent contraire – Gegenwind

Diese Story ist auch als Hörgeschichte erschienen.

An den Fenstern liefern sich die übriggebliebenen Regentropfen ein Rennen, der Himmel ist dunkelblau, die vom Meer abgehärtete Weidenlandschaft verliert allmählich ihre Farbe, bereitet sich auf den kommenden Winter vor. Safiya atmet besonnen, horcht dem einförmigen Ticken der Pausenuhr, den knarrenden Schritten, die vom oberen Stockwerk zu ihr durchdringen und wärmt ihre Finger an einer großen Tasse Tee. Safiya war vor vier Monaten nach Mireval gezogen, nicht, weil sie unbedingt hierhin wollte, sondern es in der winzigen Gemeinde Arbeit und ein Obdach für sie gab. Nun gut, das mit der Arbeit war so eine Sache, sie hat zwar eine sechzig Prozent Anstellung im örtlichen Souvenirshop, zu […] Weiterlesen

Interview | Stephanie Mattner von SternenBlick

Werte Clue Reader

Es passiert, was sich zu passieren gehört
Wir reimen zu Beginn gänzlich unerhört
Wollen fulminant, doch leise zelebrieren
Nicht bloss Wortschöpfungen kreieren
Wer sich an Desinteresse und Unrecht stört

Heute haben wir das Vergnügen, euch Stephanie Mattner im Clue Writing Interview vorstellen zu dürfen. Zum zweiten Mal wagen wir uns dabei aus unserer prosaischen […] Weiterlesen

Kontraste, oder: Der güldene Dingo mit Titten

Diese Story ist auch als Hörgeschichte erschienen.

Gelbe, grüne Farbe blättert ab. Die Sonne scheint träge, nach Sommer lechzend, durch bunte Gläser. An der Wand stemmt ein Abbild Gewichte. Gesundheit, frische Lungen waren hier einst das Ziel einer jeden Übung, heute schleicht der Besucher durch die Ruine.
„Robert, sieh dir das mal an!“ Er reagiert nicht sofort, bleibt zwischen Tür und Tür stehen im Flur, der irgendwo, irgendwann ins Freie führt. „Hey, du verfickter Pisser, hörst du mir überhaupt zu?“
Ein Gähnen, dann ein zweites, ehe er seine Locken bändigt und als zahmer Löwe in die […] Weiterlesen