Alles wird gut

Diese Story ist auch als Hörgeschichte erschienen.

Ich liege auf dem mit Unrat übersäten und schmutzigen Teppichboden und habe das Gefühl, dass sich Raum und Zeit in die Ewigkeit ausdehnen. Ich weiß nicht mehr, welcher Tag es ist und es spielte auch keine Rolle mehr. Das Linux-Handbuch, aus naheliegenden Gründen eines der wenigen Dinge in meinem Blickfeld, liegt aufgeschlagen da, während der Wind, welcher durch zerbrochenen Fenster weht, manchmal eine Seite umblättert. Immer dieselbe Seite, hin und zurück, eine der wenigen willkommenen Abwechslungen in meiner, den Umständen entsprechend eingeschränkten, Wahrnehmung. Das Wasser in der Sprühflasche, die wegen der nunmehr vertrockneten Zimmerpflanzen in einer Ecke […] Weiterlesen