Zeitmangel-Special | Meine Streifen sind (nicht) heilig

Autorin: Rahel

Aufgrund akuten Zeitmangels veröffentlichen wir heute eine unserer alten Archivgeschichten. Diese Kindergeschichte ist einiges länger als eine typische Clue Writing Story und zeigt anschaulich, wie viel wir in den letzten Jahren dazulernen durften. Wer uns dabei unterstützen möchte, dem Zeitdruck etwas entspannter entgegenzutreten, kann das hier tun – Megalo-Danke! Und jetzt, ohne weitere Umschweife: Viel Spass mit der Kurzgeschichte.

Die morgendlichen Sonnenstrahlen bahnten sich ihren Weg durch die Wolkendecke, zauberten flackernde, wirbelnde Lichtpunkte in die staubige Stallluft. Zina das Zebra schnaubte verschlafen und schüttelte sich dann ausgiebig, ehe sie ihre schwarzen Weiterlesen

Patreon-Bonus: Nachts im Zoo

Dies ist eine Bonus-Story für unsere Patreon-Unterstützer. Möchtet ihr diese Geschichte lesen, könnt ihr euch auf Patreon registrieren, um das Passwort zu erhalten. Selbstverständlich bleiben alle regulären Inhalte von Clue Writing kostenlos verfügbar. Um die Geschichte zu lesen, gebt bitte euer Passwort ins unterstehende Feld ein:

S06E14 | Underdog

Wir möchten euch herzlich zur vierzehnten Episode der sechsten Staffel des Kurzgeschichten-Podcasts Clue Cast begrüssen. Sie basiert auf der Story „Underdog“ von Sarah. So ein Hundeleben! In dieser Geschichte wurden die vorgegebenen Clues „Cape, Grün, Nasenbär, Hatschi“ und „Stülpe“ vertextet und sie spielt am Setting „Unter dem Tisch“. Der Sprecher dieser Episode ist Werner Wilkening. […] Ganze Episodenbeschreibung

Wie das Käuzchen den Aufstand übte

Rahel - resizedAutorin: Rahel
Setting: Wald
Clues: Schwert, Skelett, Bär, Pflanze, Schallplatte

Faul lag einst ein Käuzchen im hohen Gras vor dem Wald und musterte mit glänzenden Äugelein den Himmel. Die Blätter der Baumkronen liessen an diesem wunderhübschen Sonntag bereits mehr Sonnenstrahlen durch, als gestern und der Wind erschien dem Vögelchen gar frostig im Vergleich zu den letzten Wochen. „Der Sommer geht bald vorbei“, fiepte es traurig vor sich hin. „Ach, du lieber Sommer, weshalb bleibst du nur so kurz?“
„Bald kommt der Herbst und bringt schillernde Farben mit sich“, erklärte des Käuzchens Grossmutter lächelnd, aber der Sprössling wollte sich nicht darauf freuen. Weiterlesen

Fiedler auf dem heissen Blechdach

SarahAutorin: Sarah
Setting: Ameisenhügel
Clues: Unterhaltung, Mikrochip, Fiedel, Tonne, Krusty der Clown

„Und so, mein lieber Freund, sitzen wir nun hier auf einer Bank am Ameisenhügel und essen unsere Eiersandwiches“, meinte Ralf mit einem Pathos in der Stimme, welcher der banalen Aussage ein unglaubliches Gewicht verlieh. Manchmal glaubte sein Kumpel, dass Ralf in etwa so witzig wie Krusty der Clown bei dem Simpsons war – nicht besonders. Kurt schnaubte einmal, bestenfalls leicht amüsiert, bevor er einen Fluch unterdrückte, als ihm eine Scheibe Ei aus dem von der Majo aufgeweichten Vollkorn-Toast Weiterlesen

Underdog

SarahAutorin: Sarah
Setting: Unter dem Tisch
Clues: Cape, Grün, Nasenbär, Hatschi, Stülpe
Diese Story ist auch als Podcast-Episode erschienen.

Baron Freiherr von und zu Wuffens hatte schon viele Abenteuer erlebt und nun das stolze Alter erreicht, in dem seine Wanderungen kürzer wurden und er länger am Fussende des Bettes schlief. Doch jedes Mal, wenn sich der Baron vor seinen Futternapf setzte, hatte er noch immer den Eindruck, dass die Wiederbefüllung bestenfalls schleppend erfolgte, ganz so als wollten ihm die Menschen auch im hohen Alter nicht den Spass erlauben, übergewichtig zu werden. Nun gut, er wusste, dass die Familie ihn mochte, immerhin war er Baron von Wuffens, ein Hund wie Weiterlesen