S10E21 | Falsches Spiel in Schottland

Wir möchten euch herzlich zur einundzwanzigsten Episode der zehnten Staffel des Hörgeschichten-Podcasts Clue Cast begrüßen. Sie basiert auf der Story „Falsches Spiel in Schottland“ von Rahel. Bei des Däumchens Juckerei, jemand Böses kommt vorbei; Auf der Bühne ist er frei, weil er der einzig wahre Macbeth sei. In dieser Geschichte wurden die vorgegebenen Clues „Lichtausfall, Stromschlag, Diva, Schokolade“ und „Gürtel“ vertextet und sie spielt am Setting „Bühne“. Der Sprecher dieser Episode ist Clemens Weichard. […] Weiterlesen

Zahltag

Vortag

Ein aufregender Tag wartete auf mich, womöglich der wichtigste meines Lebens und das alles verdankte ich Neumanns Einfall. Zu schade, Neumann würde das Resultat seiner Arbeit nie sehen, hätte die Feinheiten meiner Ausführung bestimmt zu schätzen gewusst. Es gab wenige, die meine Pläne kannten, weniger, die mich deshalb weder für skrupellos, noch verachtenswert hielten, es war daher verständlich, dass mir der Alte irgendwie fehlte.
„Komm heim“, rief meine bessere Hälfte durch den Telefonhörer. „Du musst dich ausruhen.“
„Ach, Schatz.“ Neumann hatte mir dazu geraten, sämtliche privaten […] Weiterlesen

Von Hunden und Bluetooth

Eigentlich bin ich ein Katzenmensch, Hunde finde ich aber auch unterhaltsam. Trotzdem befand ich das Ausbildungszentrum für Therapiehunde, dessen Gelände ich vor kurzem betreten hatte, für denkbar langweilig, insbesondere weil alle Hunde sehr folgsam waren. Da war niemand, dessen Frustrationstoleranz auf die Probe gestellt wurde oder der über eine Leine stolperte. Das normale Leben war gerade bestenfalls doppelt so langweilig wie Reality-TV, und das wollte etwas heißen. Ich ließ mich auf einer Bank nieder, deren Beine sicherlich von unzähligen Therapiehunden in ihrer Pinkelpause besucht wurde, und streckte mich.
Ich fuhr zusammen, als ein Fremder sich neben mich plumpsen ließ, sodass die Holzlatten sich bogen.
„Tagchen“, lachte der Kerl in Jeansjacke, blinzelte in die Sonne und zündete […] Weiterlesen

S10E01 | Sackkontrolle

Wir möchten euch herzlich zur ersten Episode der zehnten Staffel des Hörgeschichten-Podcasts Clue Cast begrüßen. Sie basiert auf der Story „Sackkontrolle“ von Rahel. Sie hören: Was passiert, wenn Autoren zu oft Southpark sehen und deswegen an, Himmel, Testikel denken. In dieser Geschichte wurden die vorgegebenen Clues „Analsonde, Pitralon, Nasenhaarrasierer, Zwetschgenknödel“ und „Füllfederhalter“ vertextet und sie spielt am Setting „Zahnarztwartezimmer“. Der Sprecher dieser Episode ist Werner Wilkening. […] Weiterlesen

Falsches Spiel in Schottland

Diese Story ist auch als Hörgeschichte erschienen.

Das Theater war seit jeher Rorys einziger Traum gewesen, bereits in der Grundschule hatte er gewusst, dass seine Zukunft im Rampenlicht stattfinden musste.
„Guten Tag“, brummte Stewart in seinen lohen Bart und schob ihm eine leere Kaffeetasse über den Tisch zu.
„Lange Nacht?”, erkundigte sich Rory nicht minder griesgrämig, woraufhin ihn der andere aus geränderten Augen anfunkelte. Stewart war eine Karikatur eines drittklassigen Schauspielers. Seine teure Ausbildung hatte lediglich seiner Überheblichkeit, nicht aber seinem Talent genützt. Immerhin verzichtete er auf belanglosen Kaffeeklatsch. „Ist Ainsley schon da?“, fragte Rory und schenkte Stewart eine Tasse seiner Spezialmischung nach. […] Weiterlesen

Advents-Special | Ausgrabung

Die Eiszapfen glitzerten in dieser kalten Nacht, schimmerten im Licht der Halogenstrahler, die gar lange nach Mitternacht den Kirchturm des Dorfes beleuchteten. Nichts regte sich auf dem an das Gotteshaus  grenzenden Friedhof, nichts außer zwei Gestalten in dunklen, dicken Kapuzenmänteln, die mit geschulterten Schaufeln neben einem Grab Halt machten.
„Ist es das?“, erkundigte sich der Gehilfe schwer schnaufend, ließ seine Schaufel mit einem lauten Geräusch auf die Waschbetonplatten aufkommen, schlug die Kapuze zurück und zeigte auf den schlichten Grabstein.
Sein Begleiter, der Professor, (der in Wirklichkeit kein Professor war) stützte sich auf seinem Werkzeug auf und seufzte: „Ja, das ist es. Das erste Mal ist immer am […] Weiterlesen

Sackkontrolle

Diese Story ist auch als Hörgeschichte erschienen.

„Fick dich, Justin!“, plärrte Cody lautstark durchs Zahnarztwartezimmer, in welchem die Lehrerin ihre Schützlinge alleingelassen hatte. „Du saublöde Pissnudel hast überhaupt keine Ahnung. Wir werden hier auf dem Altar geopfert!“
„Mann, Cody.“ Anthony legte seufzend seine Hand übers Gesicht. „Halt die Fresse. Nur weil du Angst vor dem Zahnarzt hast, musst du …“
„Diese Fotzenbremsspur von Zahnarzt kann mich mal kreuzweise mit Anlauf. Vor dem hab‘ ich keine Angst!“ Aufgebracht sprang der Zehnjährige auf, marschierte zur Broschürenauslage und riss ein Flugblatt heraus, auf dem ein glücklich lächelndes Kind zu sehen war. „Das sind Lügen, alles Lügen“, meinte er verschwörerisch, bevor er das Pamphlet auf den Boden […] Weiterlesen

Gaststory | Rache ist süss

Als Michael erwachte, ging es ihm echt schlecht: Er hatte Kopfschmerzen und ihm war übel. Stöhnend öffnete er die Augen, nur um sie ganz schnell wieder zu schließen. Das Licht war viel zu hell, einfach nicht auszuhalten. Warum ging es ihm nur so mies? Egal, Helga musste ihm erst mal etwas gegen die höllischen Kopfschmerzen geben, dann würde man weitersehen können. Merkte sie nicht wie schlecht es ihm ging? Schlief sie so fest oder war sie schon aufgestanden? Seine linke Hand tastete nach seiner Frau und der Schreck fuhr ihm in alle Glieder. Da war nichts. Nicht nur seine Frau war nicht da, das Bett war einfach zu Ende, seine Finger glitten ins Leere. Er lag eindeutig nicht in seinem Bett. Erschrocken riss er die Augen auf, um sie gleich wieder zuzukneifen. Nein, so ging das nicht. Was war nur los? Wo war er? Ganz vorsichtig blinzelte er mit halb geschlossenen […] Weiterlesen