Wissen ist Macht – Das Ende

Sarah - resizedAutorin: Sarah
Setting: Keller
Clues: Kleintierunterdrücker, Kunstturner, Kakerlake, Küstennebel, Kuss

Dies ist der 8. Teil der Fortsetzungsgeschichte „Wissen ist Macht“. Links zu den anderen Teilen findet ihr hier.

„Los, weiter, Callahan!“ Der Wärter bugsierte mich unsanft die Treppe hinunter. In dem unbequemen Gefängnis-Overall fiel es mir schwer, das Gleichgewicht zu halten. Wütend stolperte ich voran, zu meinem eigenen Erstaunen ohne hinzufallen, und keifte über meine Schulter: „Ich bin kein Kunstturner, Arschloch!“
Zu gerne hätte ich gewusst, wieso man mich mitten in der Nacht in den Keller der Weiterlesen

S06E13 | Aufbäumen

Wir möchten euch herzlich zur dreizehnten Episode der sechsten Staffel des Kurzgeschichten-Podcasts Clue Cast begrüssen. Sie basiert auf der Story „Aufbäumen“ von Rahel. Es war und ist unsere Pflicht hinzusehen, Zeugen zu sein und uns gegen Unrecht aufzubegehren. In dieser Geschichte wurden die vorgegebenen Clues „Eisenherz, Echse, Miso, Introspektive“ und „Erstickungstod“ vertextet und sie spielt am Setting „Wachturm“. Die Sprecherin dieser Episode ist Inger Kruowiak. […] Ganze Episodenbeschreibung

Wissen ist Macht – Nichts hören, nichts sehen

Sarah - resizedAutorin: Sarah
Setting: Aufnahmestudio
Clues: Einheit, Tölpel, Sprengung, Schienbeinschoner, Güterbahnhof

Dies ist der 7. Teil der Fortsetzungsgeschichte „Wissen ist Macht“. Links zu den anderen Teilen findet ihr hier.

„Wie kann man das ignorieren?“, ereiferte sich meine kleine Schwester. Charlene war seit ihrer Kindheit ein Dickschädel gewesen. „Sie wollen, dass wir jeden Blödsinn glauben, den sie uns vorsetzen, das muss man doch sehen. Ada, hörst du mir überhaupt zu?“
Tat ich nicht, schlicht und einfach weil ich nie hörte, wenn es darauf ankam. Weiterlesen

Wie das Käuzchen den Aufstand übte

Rahel - resizedAutorin: Rahel
Setting: Wald
Clues: Schwert, Skelett, Bär, Pflanze, Schallplatte

Faul lag einst ein Käuzchen im hohen Gras vor dem Wald und musterte mit glänzenden Äugelein den Himmel. Die Blätter der Baumkronen liessen an diesem wunderhübschen Sonntag bereits mehr Sonnenstrahlen durch, als gestern und der Wind erschien dem Vögelchen gar frostig im Vergleich zu den letzten Wochen. „Der Sommer geht bald vorbei“, fiepte es traurig vor sich hin. „Ach, du lieber Sommer, weshalb bleibst du nur so kurz?“
„Bald kommt der Herbst und bringt schillernde Farben mit sich“, erklärte des Käuzchens Grossmutter lächelnd, aber der Sprössling wollte sich nicht darauf freuen. Weiterlesen

Wissen ist Macht – Im Untergrund

SarahAutorin: Sarah
Setting: Marianengraben
Clues: Klopapier, Lidschatten, E-Reader, Sprint, Buchzeichen

Dies ist der 6. Teil der Fortsetzungsgeschichte „Wissen ist Macht“. Links zu den anderen Teilen findet ihr hier.

„Im Wasser hört dich niemand schreien“, beendete ich zu dramatisch das Schauermärchen, das ich frei aus meinem Kopf erzählte und wandte mich dem Panoramafenster zu. Ohne die Aussenbeleuchtung des Anwesens konnte man jedoch lediglich das eigene Spiegelbild erkennen, dafür war das Gebäude hier im Marianengraben schlicht und ergreifend zu weit unter dem Meeresspiegel. Mein schwarzer Lidschatten wirkte verwischt, wahrscheinlich hatte ich mir Weiterlesen

Wissen ist Macht – Bocksprung

SarahAutorin: Sarah
Titelvorgabe: Bocksprung

Dies ist der 4. Teil der Fortsetzungsgeschichte „Wissen ist Macht“. Links zu den anderen Teilen findet ihr hier.

Ich habe Bockspringen immer gehasst. Wieso? Weil man voll auf die Fresse fliegt, wenn man landen will. Und wenn das nicht der Fall ist, dann springt man zu kurz, knackst sich was am Bein oder trägt starke Schmerzen an den Genitalien davon. Es gibt genau zwei Gründe, wieso man es doch immer wieder tut: Zum einen der an einen Drillseargeant erinnernde Sportlehrer mit seiner impertinenten, Tinnitus verursachenden Trillerpfeife und zum anderen die verfluchte Weiterlesen

Wissen ist Macht – Um jeden Preis

SarahAutorin: Sarah
Setting: Cafeteria
Clues: Industrie, Gabe, Blumenkleid, Viereck, Sitzung

Dies ist der 3. Teil der Fortsetzungsgeschichte „Wissen ist Macht“,. Links zu den anderen Teilen findet ihr hier.

Ich rührte lustlos in meinem Grüntee, in den ich entgegen jeder Form des guten Geschmacks zwei Zuckerstücke geworfen hatte, doch irgendwie muss man ja wach bleiben und ich mochte den leichten Zuckerrausch. Ja, ich hatte ziemlich zugenommen im Lauf des letzten Jahres, dachte ich, während mein Blick auf den kleinen Wohlstandsbauch fiel, der sich unter meiner blauen Uniformjacke wölbte. Der Weiterlesen

Aufbäumen

RahelAutorin: Rahel
Setting: Wachturm
Clues: Eisenherz, Echse, Miso, Introspektive, Erstickungstod
Diese Story ist auch als Podcast-Episode erschienen.

Zwei Schienen führten hinein, teilten sich zu drei und selbst die, die rauskamen, blieben in Gedanken immer drinnen. Hans stand am Geländer seines Wachturms und blickte nach Südosten, weit hinaus in die Birkenwälder, die mit ihrem herbstlichen Gelb der Sommersonne nachtrauerten. Einer seiner Professoren hatte einmal nebenbei erwähnt, dass die Herbstfärbung einem letzten Aufbäumen vor dem Winterschlaf gleichkomme. Ein farbgewaltiger Kampfschrei der Bäume, der Schädlingen sagen soll: „Ich lebe Weiterlesen

Wissen ist Macht – Zu gut, um wahr zu sein

SarahAutorin: Sarah
Setting: Supermarkttoilette
Clues: Lachanfall, Lautstärke, Werteinstellung, Strychnin, Nachthemd

Dies ist der 2. Teil der Fortsetzungsgeschichte „Wissen ist Macht“,. Links zu den anderen Teilen findet ihr hier.

Unauffällig betrat Cal den Raum und sah sich um. Die Supermarkttoilette war fast leer, nur ein anderer Mann stand vor dem Spiegel und wusch sich die Hände, während er die Melodie des Evergreens summte, die in erträglicher Lautstärke die ganze Mall berieselte. Cal schlenderte an dem Fremden vorüber und ging entlang der Reihen von Weiterlesen

Wissen ist Macht

SarahAutorin: Sarah
Setting: Museum der Naturwissenschaften
Clues: Hafenkran, Bettgestell, Kopfsteinpflaster, Sturm, Drosselrinne

Dies ist der 1. Teil der Fortsetzungsgeschichte „Wissen ist Macht“,. Links zu den anderen Teilen findet ihr hier.

„Und hier, liebe Freunde, sehen wir das Skelett eines Dinosauriers, eines sogenannten Parasaurolophus. Diese Spezies lebte vor…“
Ich hörte nicht mehr länger zu, denn auch wenn unser aalglatter und viel zu freundlicher Führer die Wahrheit erzählen mochte, ich konnte einem Mitglied vom Wissenskorps nicht Weiterlesen