Tod von oben

Dies ist Sarahs Teil einer Kurzgeschichten-Kollaboration. Rahels Story findet ihr hier.

„Toby“, scheppert eine männliche Stimme ungehalten in meinen Headset-Kopfhörern. „Wo zum Teufel steckst du?“ Rasch lasse ich den Controller los und drehe die Laustärke herunter, bevor meine Gehörgänge bleibenden Schaden nehmen. Mein Helikopter gleitet weiter, wie mir ein Blick auf den Fernseher bestätigt. Gerade, als ich den Controller wieder zur Hand nehmen will, fällt mir mein linker Sneaker auf, dessen Schnürsenkel aus unerfindlichen Gründen offen sind. Ich ergreife sie und will sie zubinden, entscheide mich dann aber anders und ziehe die Schuhe aus, ehe ich es mir im Schneidersitz bequem […] Weiterlesen

S01E21 | Fear and Love in Los Santos

Willkommen zur einundzwanzigsten Episode des Kurzgeschichten-Podcasts Clue Cast. Sie basiert auf der Kurzgeschichte „Fear and Love in Los Santos“ von Rahel. Heute entführen wir alle (casual) Gamer unter euch in eine wohl bekannte Welt und zeigen, dass Videospiele zu mehr als bloss Wettbewerbsgedanken führen können. In dieser Geschichte wurden die vorgegebenen Clues „Patzer, Mittelmäßigkeit, Kotzbrocken, Phänomenologie“ und „Membran“ vertextet und sie spielt am Setting „Los Santos“ aus „Grand Theft Auto“. Die Sprecherin dieser Episode ist Sophia Helena Rossi.

Gaststory | 45: Die Schweinehälften kommen!

„18 an 47“, „45 an 36“, piep, piep, piep, „18,49€ bitte“, kassierte ich und da sah ich sie, die Meute meiner Kollegen, wie sie schnaubend und mit roten Köpfen auf die Kasse zukamen. Wie eine Horde wütender Stiere, die die Straßen von Pamplona plattwalzen. Ich liebe diesen Witz und mein Grinsen geht wahrscheinlich gerade einmal um meinen ganzen Kopf, aber meine Kollegen, na ja … die sind nicht immer so lustig wie ich.

„Was soll das? Der Pfandautomat ist nicht voll und Code 47 gibt es überhaupt nicht.“ – Ich spüre feuchte Tröpfchen in meinem Gesicht. Die Tussi, die hier den Pfandautomaten reinigt, hat eine ziemlich lebhafte Aussprache. „45 an 36? 45 heißt Anlieferung der Schweinehälften und bei 36 läuft die Kundentoilette über.“ Mein Chef ist zum Glück ein […] Weiterlesen

Weihnachts-Special | Klmöpdfösflsfnlfnfsjf

„Schau mal, es schneit“, rief Cynthia begeistert und deutete auf den mit einer weißen Puderzuckerschicht bedeckten Weg vor ihnen. Ihr Mann warf ihr einen flüchtigen Blick zu und meinte dann: „Ja, heutzutage gibt es nur eine Möglichkeit, weiße Weihnacht feiern zu können.“
„Und all dem Getue um nichts für ein paar Stunden zu entkommen“, fügte sie hinzu. „Keine Streitereien beim Familienessen, kein riesiger Braten, kein Problem damit, sich zu überessen …“
„Bis wir morgen deine Familie besuchen, dann geht’s richtig los.“ Hamid lachte und reichte ihr den Controller für die Spielkonsole. Er hatte extra die Rollladen geschlossen und ein paar Kerzen angezündet, damit die Stimmung wenigstens ein bisschen winterlich wurde, […] Weiterlesen

Fear and Love in Los Santos

Diese Story ist auch als Hörgeschichte erschienen.

Er hatte sie schon von weitem gesehen und eigentlich hatte er sie überfallen wollen, so wie er das immer tat, doch als er näher kam blieb er verdutzt stehen. Sie stand alleine bei den Docks, direkt unter dem La Puerta Freeway und tippte gelassen auf ihrem Smartphone herum, währendem der mäßige Verkehr vor ihr auf der Nebenstraße vorbeirauschte, so als würde sie nicht existieren. Misstrauisch stieg er aus seinem schwarzen Entity XF aus, ging dahinter in Deckung und kramte zur Sicherheit eine Handfeuerwaffe aus seinem unsichtbaren Rucksack, dessen scheinbar bodenloses Fassungsvermögen ihn immer wieder erstaunte. Offenbar war die Fremde in den […] Weiterlesen