News | Wir haben Winterferien

Werte Damen, Herren und Grandiotasten,

gut vorbereitet und kampfbereit, stürzen wir uns in die Festtagszeit. Während wir in Gesellschaft von Freunden, Familie und einigen auserlesenen Todfeinden den Bauch vollschlagen und und beherrschen, beschmückte Tannen abzufackeln, verlassen wir euch, denn: vom 23. Dezember bis zum 6. Januar haben wir Winterferien.
Das ist natürlich kein Grund zum traurig sein, schließlich ist Clue Writing voller Literaturspass, selbst in unserer Abwesenheit. Zuerst wollen wir euch zum Schmökern in den Clue Writing Büchern verführen. Tolle Anthologien, sowie Horror- und SciFi-Romane sind zu entdecken und schenken garantiert unterhaltsame Lesestunden, wenn draußen gerade die Welt im feucht-naßen Winterwetter untergeht. Aus unserer Wörterschmiede stammen ebenso 598 Kurzgeschichten, die ihr euch jederzeit online schmeckenlassen könnt. Wer noch mehr möchte, kann sich uns uns für einen Euro pro Monat ein grandiotastisches Weihnachtsgeschenk machen und als Patreon-Unterstützer monatlich exklusive Stories sowie weitere Rewards auspacken.
Wer nicht lesen mag, vollgestopft mit Plätzchen kann das durchaus anstrengend sein, sollte es sich mit unserem Kurzgeschichten-Podcast gemütlich machen. 256 famos inszenierte Hörgeschichten lassen sich auf der Couch, in der vollen Bahn, der Badewanne, beim Autofahren, Waldspaziergang und Kochen oder zusammen mit Familie und Freunden genießen – das geht übrigens genauso auf iTunes, Stitcher, TuneIn und YouTube.
Sowohl in unseren Kurz- als auch Hörgeschichten gibt es zahlreiche Weihnachts-, Nikolaus– und Advents-Specials, die euch in Feiertagsstimmung bringen – wenn der Eierpunsch ausgeht, nicht verzagen sondern sofort Clue Writing besuchen. Hier sei zudem der Adventskalender des Bücherstadt Kuriers empfohlen, hinter dessen Türchen ihr einige Beiträge aus unserer Feder und unserer Audiowerkstatt findet.

Ihr kennt uns vermutlich bereits ein Weilchen (falls nicht: willkommen!) und ahnt, dass wir unsere Auszeit unter anderem dazu nutzen, das nächste megalotastische Jahr mit Clue Writing zu planen. Also seid beruhigt, hängt euch Bleistifte an den Tannenbaum und knallt euch zum neuen Jahr den Clue Cast statt Böller auf die Ohren und schon bald werden wir mit frischem Elan zurück sein.

Indes verabschieden wir, Rahel und Sarah, das Jahr 2018 mit dem, was wir am liebsten tun und gönnen uns einige Tage vor Spielekonsolen und frischer Luft auf Wanderwegen. Und wer weiß, vielleicht präsentieren wir unsere Lichterketten, knallbunten Massaker, Fresskapaden und Hunde-Fails auf Twitter, Facebook und Instagram.

Zu guter Letzt möchten wir euch, unseren werten Damen und Herren Hörern und Lesern, danken. Ihr habt unser Jahr versüßt, ganz egal, welcher Teil unseres Projektes euch Spaß macht, was ihr geteilt, bewertet oder gekauft habt – Merci!
Und damit verschwinden wir im Schnee, pardon, Schneematsch, und frönen fröhlich feierlichen Festen.

Mit lieben Grüßen und grandiotastischen Wünschen
Eure Clue Writer
Rahel und Sarah

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.