S12E23 | Bonus zum Staffelfinale | Die unglaublichen Fundstücke der Ms. Chen

Wir möchten euch herzlich zur dreiundzwanzigsten Episode der zwölften Staffel des Hörgeschichten-Podcasts Clue Cast begrüßen, die wir euch als Vorschau-Bonus präsentieren. Sie basiert auf der Story „Die unglaublichen Fundstücke der Ms. Chen“ von Sarah, welche von Klaus Neubauer auf seinem Podcast vertont wurde. Diese Hörgeschichte in voller Länge findet ihr auf klausgesprochen.de, wo es viele weitere klaustastische Produktionen zu hören gibt. […] Weiterlesen

Fan-Bonus | Die unglaublichen Fundstücke der Ms. Chen

Dies ist eine Bonus-Story, ein Dankeschön für unsere Steady– und Patreon-Unterstützer. Wer Zugang zu diesem und vielen weiteren exklusiven Inhalten haben möchte, kann sich jederzeit als Clue Writing Unterstützer registrieren und das Passwort erhalten. Selbstverständlich bleiben alle regulären Inhalte von Clue Writing kostenlos verfügbar.
Werte Literaturfreunde und Patreon-Unterstützerinnen,
diesen Monat dürfen wir euch einen ganz besonderen Leckerbissen präsentieren: Einen bislang unveröffentlichten Text von Sarah aus dem Jahr 2015. Da Klaus Neubauer nach einer Kurzgeschichte für seinen Podcast suchte, haben wir uns tief in unsere Archive begeben und waren sofort fasziniert. Wer mitten im täglichen Literaturleben steckt, übersieht Fortschritte oft. So haben wir uns dank Klaus mal wieder vor Augen geführt, wie sehr wir unsere Schreiberei verbessert haben und dass wir auch im Lektorat sattelfester geworden sind.
[…] Weiterlesen

Siri ist fort

Siri hatte zwar die nächste Bar gefunden, doch damit, was danach geschehen war, hätte die perfekt modulierte Stimme aus dem Handy wohl nicht gerechnet. Nun ja, wie hätte sie auch sollen, immerhin war sie keine echte Person, sondern Teil eines Computerprogramm, das sich die halbe Zeit darüber beschwerte, einen nicht verstehen zu können. Mira dagegen war sehr real, doch nicht minder verständnislos. In ihrem Kopf brummte es, wie der Motor eines Lastwagens, und jedes Geräusch wirkte, als wäre es dumpf und sehr, sehr weit entfernt. Ohne die Augen aufzumachen, drückte Mira auf den vertrauten Knopf und murmelte so lallend, dass weder sie selbst, noch das neuste Mobiltelefon sie hätten verstehen können: „Siri – Kaffee.“
„Tut mir leid, ich kann sie leider nicht verstehen“, erklang die Antwort und Mira stellte sich […] Weiterlesen