S08E18 | Wortverbot

Wir möchten euch herzlich zur achtzehnten Episode der achten Staffel des Kurzgeschichten-Podcasts Clue Cast begrüssen. Sie basiert auf der Story „Wortverbot“ von Rahel. Heute sprechen wir Klartext über Niggers, Crackers und vor allem Kontext. In dieser Geschichte wurden die vorgegebenen Clues „Hundekuchen, Seitenblinker, Waffensystem, Baumflechten“ und „Neujahrsvorsatz“ vertextet und sie spielt am Setting „Polizeirevier“. Die Sprecherin dieser Episode ist Elke Winkler.

Weiterlesen

Wortverbot

Rahel - resizedAutorin: Rahel
Setting: Polizeirevier
Clues: Hundekuchen, Seitenblinker, Waffensystem, Baumflechten, Neujahrsvorsatz
Diese Story ist auch als Podcast-Episode erschienen.

Die Zeit fror ein. Kevin schien es, als hörte er das Brummen des Polizeireviers durch einen dichten Vorhang. Tastaturgeklapper, Telefonläuten, Unterhaltungen sowie das sporadische Gluckern des Wasserspenders waren sein einziger Anhaltspunkt dafür, dass die Welt nicht tatsächlich stehengeblieben war. De Soto und Edelstein verharrten regungslos, blickten ihn vollkommen entgeistert an.

Eine Minute, vierzehn Sekunden vorher

„… einen schnappst, ist schon längst überfällig“, spottete De Soto seinem Partner kollegial Weiterlesen

S01E07 | Stolz und Treue

Willkommen zur siebten Episode des Kurzgeschichten-Podcasts Clue Cast. Sie basiert auf der Kurzgeschichte „Stolz und Treue“ von Rahel. Nicht jede Arbeit auf einem Frachtschiff ist so ungefährlich, wie man sich vielleicht denken mag. In dieser Geschichte wurden die vorgegebenen Clues „Bajonett, Prospekt, Malstift, Herzmuskel“ und „Ninja“ vertextet und sie spielt am Setting „Frachter“. Der Sprecher dieser Episode ist Dennis Prasetyo.

Stolz und Treue

RahelAutorin: Rahel
Setting: Frachtschiff
Clues: Bajonett, Prospekt, Malstift, Herzmuskel, Ninja
Diese Story ist auch als Podcast-Episode erschienen.

Marvin wurde von kehligen Würgegeräuschen aus seinem Dämmerzustand aufgeweckt. Er setzte sich langsam auf, versuchte tief durchzuatmen und gönnte sich einige Sekunden der bewegungslosen Ruhe, um seinen Verstand zu klären. Davide sass direkt neben ihm und schien eine rege Unterhaltung mit jemandem zu führen. Seine dunkel gebräunten Hände flogen wild gestikulierend durch die Luft und bei jedem seiner Worte blitzten seine unnatürlich weiss wirkenden Zähne hervor. Marvin klopfte auf seine dreckige Weiterlesen