Oster-Special | Das ist nur ein Märchen

Fritz, von seiner Oma Fritzchen und von seinem Opa Fritzefried genannt, trat auf die Veranda. Genüsslich streckte er die Zehen auf den Holzdielen. Mit dem Frühling war endlich die Wärme zurück, die er im Winter so sehr vermisst hatte. Im nahen Wald rauschte der Wind durch die Fichten, Grillen zirpten und die Sonne kroch langsam gegen den Horizont. Papa fläzte sich auf den Liegestuhl, um sich in Frieden seinen Feierabendtee zu gönnen. Bier hatte er nach dem Zwischenfall beim Fest zu Onkel Friedrichs Umzug ins […] Weiterlesen

Weihnachts-Speicial | Festagsreimerei

Schaut her, das große Fest zum Winter steht heut Abend an
Zieht Familie Schürch in seinen glitzernd-leuchtenden Bann
Sie trudeln ein
Kommen heim
Und jeder bringt so viel Besinnlichkeit und Freude wie er kann

Viktor der Großvater bringt den Stein ins Rollen
Hat ihn schon gestern gebacken, seinen beliebten Christstollen
Das Festmahl ist dran […] Weiterlesen

Advents-Special | Ein Engel namens Beate

Hugo verweilt neben einem der Pfosten, welche die umzäunenden Lichtergirlanden tragen, und schnauft tief durch. Vor ihm breiteten sich Stände um Stände aus, vollgepackt mit Kinkerlitzchen, Kitsch und klebrig duftenden Süßspeisen, von denen allein der Geruch ausreicht, um Übelkeit auszulösen. „Hugo, nun mach schon“, ruft ihm Beate fröhlich zu und humpelt sogleich davon, verschwindet im Menschengewirr. Wie jedes Jahr sind sie zu ihrem Jahrestag zum Weihnachtsmarkt gefahren, da seine Angetraute darauf […] Weiterlesen

Nikolaus-Special | Wen der Nikolaus heimsucht

Diese Geschichte ist Teil der lose verbundenen Story-Reihe „Weihnachtsdorf“.

„Nur Mut, nur Mut“, redete sich Marcel gut zu, als er den Geländewagen seiner Frau über die vereiste Schnellstraße lenkte – die Lichtkegel der Scheinwerfer waren das Einzige, das er sah. Er war es sich nicht gewohnt, am Nordpol im Auto unterwegs zu sein, wie die meisten Elfen reiste er mit Rentierschlitten. Nur herrschte, wie jedes Mal vor Weihnachten, akuter Rentiermangel, weswegen er sich Livs Wagen […] Weiterlesen

Special zum 1. August | Willi will weg

Diese Geschichte enthält Dialog in Schweizerdeutsch – die deutsche Übersetzung findet ihr am Ende des Textes.

Wilhelm Wolfgang Waeber, genannt Willi, setzte einen Fuß vor den anderen. Die vom Alter brüchigen Sohlen seiner Wanderschuhe trafen in einem langsamen Trott auf die Wiese, indes lugte der oberste Rand der Sonne über die Bergkuppen. Wie seine Schuhe war auch Willi nicht mehr der Jüngste, ja vielmehr könnte man ihn als greisenhaften Kauz beschreiben. In knapp zwei Stunden würde er die […] Weiterlesen

Weihnachts-Special | Weihnachten auf der Spes Solis

Diese Story ist auch als Hörgeschichte erschienen.

„Gānbēi!“, flötete Lin fröhlich, als sie ihr Glas mit dem widerlichen Getränk über dem Tisch in die Höhe hob. Greg und Seung stießen bereitwillig an, zögerten dann aber, als es darum ging, das Zeug wirklich zu trinken, das nicht nur eine grausige Farbe hatte, sondern auch nicht viel besser roch.
„Wie wär’s stattdessen mit Tee?“, versuchte Seung vorsichtig vorzuschlagen und stellte sein Glas wieder auf den Tisch. Er hätte damit […] Weiterlesen

Advents-Special | Das erste Mal zum letzten Mal

Dem ersten und letzten Mal haftet eine natürliche Nervosität, eine gewisse Angst an. Der Mensch war schon immer fasziniert von Premieren und Abschieden, oftmals feiert er sie, fiebert ihnen entgegen oder trauert ihnen jahrelang hinterher. Für June war es ein Tag der vielen ersten Male – niemals zuvor war sie in einem kleinen Flugzeug gesessen, nie abgestürzt, selbst und selbst die Ohnmacht war ihr völlig neu.
Wie ein Schlag in den Magen überfiel sie die Kälte, zerstörte ihren […] Weiterlesen

Advents-Special | Das Phantom vom Nordpol

Diese Story ist auch als Hörgeschichte erschienen.
Diese Geschichte ist Teil der lose verbundenen Story-Reihe „Weihnachtsdorf“.

Mit einem pathosgeladenen Seufzer ließ sich Marcel auf den Armsessel fallen und starrte auf das prasselnde Kaminfeuer. „Wer hätte gedacht, ein Musical zu schreiben sei so schwer?“
Liv, seine Verlobte, sah von ihrem Roman auf und frotzelte: „Ich, darum schreib ich keines.“
„Na super“, gab er trocken zurück und legte das Notebook weg, dem Drang […] Weiterlesen

Halloween-Special | Halloween für Fortgeschrittene

Diese Story ist auch als Hörgeschichte erschienen.

Man hat seine Traditionen. Ich beispielsweise entwickelte im Laufe meines Lebens die Angewohnheit, Halloween mit jeder Iteration ein bisschen detailgetreuer zu feiern. Angefangen hat es vor zwanzig Jahren, als ich zum ersten Mal durch die typisch-amerikanische Vorstadt getingelt bin, verkleidet als Graf Dracula an Türen geklingelt und Süßes verlangt sowie mit Saurem gedroht habe. Herrje, dabei hatte ich keine Ahnung, was Saures […] Weiterlesen

Oster-Special | Märchen … Unterbrochen

Diese Story ist auch als Hörgeschichte erschienen.

Hari Le Pus, seines Zeichens der beste Osterhase im Land, hüpfte in hektischer Manier über das Feld in Richtung Zentrale. Es kam selten vor, dass er Überstunden machte, eigentlich war sein Job die meiste Zeit im Jahr durchweg entspannt und abgesehen von administrativen Aufgaben oder Gesprächen mit der Hühnerlobby gab es wenig zu tun.
„Guten Tag, Hari Hase“, flötete Frederike Vogel fröhlich. „Wieso so […] Weiterlesen