S11E06 | Vampir, hungrig, sucht …

Wir möchten euch herzlich zur sechsten Episode der elften Staffel des Hörgeschichten-Podcasts Clue Cast begrüßen. Sie basiert auf der Story „Vampir, hungrig, sucht …“ von Sarah. Es ist verdammt hart, ein Vampir zu sein – nicht, dass das irgendwen kümmert. In dieser Geschichte wurden die vorgegebenen Clues „Parmesan, Gibbon, Labello, Kartenspiel“ und „Steuererklärung“ vertextet und sie spielt am Setting „Krankenhaus“. Der Sprecher dieser Episode ist Michael Pietsch. […] Weiterlesen

Vampir, hungrig, sucht …

Diese Story ist auch als Hörgeschichte erschienen.

„Als Vampir hat man es nicht immer leicht. Davon hört oder liest man nichts, nein. Entweder werden wir als blutrünstige Monster dargestellt, vielleicht als kitschige Romantik-Fantasie. Ob ein Vampir seine Steuererklärung ausfüllt, aufs Klo geht und Pakete auf die Post bringt, ja, das will keiner wissen. Ehrlich, in einer Gesellschaft, in der man uns bloß auf Stereotypen reduziert, läuft einiges schief.“
Ich lege den Stift beiseite, denn ich kann schlecht ewig hier im Krankenhaus im Wartebereich herumlungern, ansonsten erwecke ich Verdacht. Mein Tagebuch muss sich daher gedulden und ich widme mich meinem aktuellen Problem: Blutkonserven zu klauen ohne dass ein Arzt auf die Idee kommt, meine Temperatur zu messen (die, da ich untot bin, selbstverständlich […] Weiterlesen

Gaststory | Schöne Bescherung

Das Trappeln der Hufe verklang und Bimmeln der Glöckchen beruhigte sich, als die Rentiere in die Luft aufstiegen. Erleichtert lehnte sich Dieter auf dem Bock zurück. Es hatte geklappt! Er sah nach unten, zu dem Häuschen, den Schuppen und der Manufaktur. Die Gebäude wirkten wie Spielzeug – unfassbar, wie schnell sie an Höhe gewonnen hatten! Neben dem Häuschen war püppchenklein eine menschliche Gestalt zu erahnen. Ein dicker Mann mit weißem Rauschebart, wie Dieter wusste.
„Tschau, Alter!“, brüllte er hinunter und winkte, obwohl er wusste, dass der arme Trottel ihn nicht hören und gegen den Nachthimmel wahrscheinlich auch nicht sehen konnte. „Tut mir leid wegen deinem Schlitten. Dafür hast du ja mein Auto.“ Er kicherte.
Es war so gottverdammt sagenhaft einfach gewesen. Er hatte kaum gesagt, er sei […] Weiterlesen

S06E06 | Karma die Hündin

Wir möchten euch herzlich zur sechsten Episode der sechsten Staffel des Kurzgeschichten-Podcasts Clue Cast begrüssen. Sie basiert auf der Story „Karma die Hündin“ von Rahel und ist als Hörspiel produziert worden. Karma, das bellt, beisst nicht. In dieser Geschichte wurden die vorgegebenen Clues „Baguette, Granatwerfer, Rasenteppich, Kopulation“ und „Ausbeute“ vertextet und sie spielt am Setting „Gerichtssaal“. Die Sprecher dieser Episode sind Annika Gamerad, Gina Krüger, Klaus Neubauer, Dennis Prasetyo und Rahel. […] Weiterlesen

Rot

John duckte sich instinktiv, als nur wenige Meter neben ihm eine Bierflasche auf dem Boden zerschellte. Seine Finger verkrampften sich um das Mikrofon und er machte einen Schritt weiter auf die Mauer zu, bald würde er seinen Kameramann dagegen drücken. Gehetzt warf er einen Blick auf die Menschenmaße hinter ihm, die den ganzen Roten Platz versperrte und bis zu der für die Presseleute aufgestellte Abschrankung reichte. Gerufene Parolen mischten sich mit Schmerzensschreien und Polizeisirenen und der Geruch in der Luft erinnerte den Reporter an seine Erlebnisse in Afghanistan. Der Kameramann gab ihm ein Signal und John räusperte sich. Er konnte es nur auf gut Glück versuchen, sie saßen sowieso hier fest und mehr blieb ihm kaum übrig. Er hob seine Stimme und hoffte, dass sie im Studio in Washington etwas verstehen würden. „Ich stehe […] Weiterlesen

Karma die Hündin

Diese Story ist auch als Hörgeschichte erschienen.

Gerichtssaal zwei des Internationalen Strafgerichtshof in Den Haag, fünfzehn Minuten nach vier Uhr nachmittags, am Dienstag, den 20. Februar 2018. Einige Pressemitglieder tauschen sich im Flüsterton über die Verzögerung des Verhandlungsbeginns aus, andere machen sich still Notizen, bis einer der Reporter sich erhebt und sich lautstark zu Wort meldet.

Reporter #1: Darf die Presse erfahren, welchen Grund die Verzögerung hat? Was sollen wir der Öffentlichkeit und unseren Kollegen draußen auf dem Rasenteppich berichten? […] Weiterlesen