Interstellare Flaschenpost

„Ich“, holte Captain Goodall aus und schaute einige Sekunden wortlos durch das Fenster auf den violett-gelblich schimmernden Spiralnebel, „Ich danke Ihnen für die Meldung, Lieutenant.“
„Selbstverständlich, Sir.“ Finley stand leicht versetzt hinter seinem Vorgesetzten. Von außen wirkte er gelassen, innerlich überschlugen sich seine Gedanken schneller, als ihr Müllfrachter durch den Weltraum raste.
„Wer ist noch darüber informiert?“ Goodall streifte über das knapp drei Meter dicke Glas, welches die Kommandobrücke vom Vakuum trennte. […] Weiterlesen

Yugen: Unwahrscheinlich und einzigartig unbedeutend

Das kleine Städtchen war in den typischen morgendlichen Dunst gehüllt, der zu dieser Tageszeit durch so viele Städtchen zieht und sie besonderer erscheinen lässt, als sie es jemals sein könnten. Manchmal kam es ihm so vor, als hätte er sie alle schon gesehen, als wäre er in seinen Träumen durch sie hindurchgelaufen, ohne sie wahrhaftig begriffen zu haben und so blieb dennoch die Neugierde zurück, welche stetige Begleiterin auf jeder Reise ist. Der Polyester seines Hemdes knisterte leise, […] Weiterlesen