Für eine Handvoll Nüsse

Wanda Wellensittich balancierte auf ihrem Hölzchen und starrte aus dem Käfig auf den mit Spannteppich ausgelegten Abgrund, der sich bis zum Schränkchen mit den Nüssen erstreckte. „Was für eine Schande“, quietschte sie entnervt. „Wir wollen mehr von den Nüssen und weniger von diesem gesunden Futter.“
Hermann Hansi-Bubi krächzte zustimmend. „Natürlich. Bloß, soll man tun? Ausbrechen, alle Nüsse aufessen und dann zurückkehren? Unmöglich.“
„Sehr wohl möglich“, erwiderte Wanda entschlossen, während Hermann […] Weiterlesen