Leben und Sterben beim Gemüsehändler

„… aber was will man, am Ende sind die Kleinen jedes Mal krank“, belauscht Cathy im Vorbeigehen und biegt bei einer Regalecke ab. Sogleich meint eine zweite Frau, die Cathy als Trudi erkennt, die am anderen Ende ihres Quartiers wohnt. „Och, da steckt man einfach ein Zäpfchen rein und gut ist.“
Bloß weg, bevor sie womöglich noch detailliert über die Körperfunktionen ihres Nachwuchses berichtet oder sie erspäht und in ein Gespräch verwickelt, denkt sich Cathy und huscht leicht geduckt einige Reihen weiter. […] Weiterlesen

S02E03 | Sommer-Special | 107 Minuten | Patrizia und der Überfall

Wir möchten euch herzlich zur dritten Episode der zweiten Staffel des Kurzgeschichten-Podcasts Clue Cast begrüssen. Sie basiert auf der Story „107 Minuten – Patrizia und der Überfall“ von Sarah und ist der dritte Teil unseres siebenteiligen Sommerspecials. Wer resolute Damen zum Handeln zwingt, muss damit rechnen, dass ihre Reaktion eine endgültige ist. Die Sprecherin dieser Episode ist Bettina Spallek.

Bermudadreieck

Müde sitze ich im beinahe leeren Intercity-Wagen, strecke mich und mache mich dann daran, meinen Laptop zusammenzuklappen und in der Umhängetasche zu verstauen. Nur mit halbem Ohr lausche ich der Durchsage des Zugbegleiters, dass wir gleich pünktlich in Zürich eintreffen werden und dies der Endbahnhof sei, bevor er mit einer unendlich scheinenden Geduld alle Nacht-S-Bahn-Anschlüsse aufzählt. Ich habe es nicht eilig, muss keinen Anschluss mehr erwischen und werde gleich […] Weiterlesen

Jubiläums-Special | 107 Minuten | Patrizia und der Überfall

Diese Story ist auch als Podcast-Episode erschienen.
Dies ist der 3. Teil der Fortsetzungsgeschichte „107 Minuten“.

Patrizia seufzte und warf einen sehnsüchtigen Blick auf die laut tickende, alte, weiße Kunststoffuhr, die über der Eingangstür ihres Ladenlokals hing: Es war beinahe viertel nach Neun, nicht mehr lange und sie würde Feierabend machen. Wieder ein Tag, an dem sie von einem Streit erfahren hatte, den diese unmögliche Frau mit ihrem Sohn angezettelt hatte. Sie versuchte den […] Weiterlesen