S08E08 | Angriff auf den Block

Wir möchten euch herzlich zur achten Episode der achten Staffel des Kurzgeschichten-Podcasts Clue Cast begrüssen. Sie basiert auf der Story „Angriff auf den Block“ von Sarah. Niemand, auch keine Aliens, sind in der Agglomeration willkommen! In dieser Geschichte wurden die vorgegebenen Clues „Flügel, Schaf, Enthusiasmus, Teppichboden“ und „Gewürznelke“ vertextet und sie spielt am Setting „Wohnblock“. Der Sprecher dieser Episode ist Klaus Neubauer. […] Weiterlesen

S07E19 | Advents-Special | Strikte Familienangelegenheit

Wir möchten euch herzlich zur neunzehnten Episode der siebten Staffel des Kurzgeschichten-Podcasts Clue Cast begrüssen. Sie basiert auf der Story „Strikte Familienangelegenheit“ von Rahel. Babbo Natale sagt, man wendet sich nicht gegen die Familie. In dieser Geschichte wurden die vorgegebenen Clues „Flügel, Schaf, Enthusiasmus, Teppichboden“ und „Gewürznelke“ vertextet und sie spielt am Setting „Wohnblock“. Die Sprecherin dieser Episode ist Annika Gamerad. […] Weiterlesen

Advents-Special | Angriff auf dem Block

Diese Story ist auch als Hörgeschichte erschienen.
Diese Kurzgeschichte erschien im Rahmen der dritten Clue Writing Challenge.

Ich habe immer geglaubt, Weihnachten sei etwas Besonderes, ein Fest der Ruhe, des Friedens. Nun ja, zumindest bisher hat mir die Erfahrung Recht gegeben und so verwundert es nicht, dass ich auch dieses Jahr nicht auf eine handfeste Schlacht vorbereitet war – mein bisher schlimmster und vermutlich letzter Fehler. Den Kometen am Himmel zu sehen war keine […] Weiterlesen

Advents-Special | Strikte Familienangelegenheit

Diese Story ist auch als Hörgeschichte erschienen.
Diese Kurzgeschichte erscheint im Rahmen der dritten Clue Writing Challenge.

„Hey, Babbo“, rief der etwas untersetzte Rizzare sehr zu meinem Ärger in Richtung der Küche. Jeder wusste, dass man den großen Natale nicht zu stören hatte, wenn dieser seine Tomatensuppe köchelte. „Babbo, wir sind zurück.“ Lampo und Tuono saßen auf der Couch, sahen auf und bedeuteten dem Schreihals, still zu sein. […] Weiterlesen

Niesen und andere übernatürliche Dinge

„Eigentlich haben wir keine Ahnung, was morgen kommen wird“, murmelte David und lehnte sich an das rostige Geländer. Er fand, dass die Aussicht vom Balkon dank der hereinbrechenden Dämmerung noch schöner war als sonst: Die entfernte Bergkette zeichnete sich gegen den langsam schwarz werdenden Himmel ab und das mit vielen Bäumen bepflanzte Wohn- und Industriequartier wirkte verlassen. Auf dem Flachdach eines Hauses konnte er eine Lichterkette erkennen und das Fiepen von Fledermäusen war aus der Gasse unter ihm zu hören. […] Weiterlesen