Monatsvorschau | Juli 2015

summer-resizedLiebe Clue Reader,

Dank der Hitzewelle liegen wir nur noch apathisch herum oder flüchten in Wanderschuhen in den Wald, sodass diese Ankündigung nicht zu einem besseren Zeitpunkt kommen könnte:

Wir haben Sommerferien!

Ja, das ist richtig, vom 5. bis zum 19. Juli sind wir nicht sonderlich aktiv, geniessen als waschechte Bleichgesichter den Schatten und nutzen die freie Zeit, um für den Herbst vorzuarbeiten. Wir werden aber nicht ganz weg vom (Browser-)Fenster sein, denn auch wenn so lange keine Stories und Podcast-Episoden erscheinen, so haben wir doch noch die sozialen Medien, die wir weiterhin frischfröhlich mit unseren Inhalten fluten können. Freut euch auf legendäre Clue Writer Strandselfies, Grillparties und ja, Wolkenbilder – für irgendwas muss Instagram ja schliesslich auch gut sein.
Aber nein, wir lassen euch natürlich nicht ganz ohne Lesestoff in der Sonne stehen, schliesslich gibt es bei uns mehr als dreihundert Geschichten zu lesen und eine ganze Staffel Podcast-Episoden zu hören. Also, verbringt euren Sommer doch in unseren Archiven, in denen es ausserordentlich megalotastische Inhalte zu entdecken gibt.

Da wir auch weiterhin sporadisch unsere Social Media Kanäle betreuen, ist das ein gelegener Anlass, euch mal wieder nahezulegen, uns zu liken, teilen und folgen. Genau, alles davon und überall – und das ist keine Bitte! Ob ihr euch im Buch der tausend Gesichter herumtriebt, einen Vogel habt, findet es sei notwendig, hinter alles ein Plus zu setzten oder einfach nur durcheinandergetumblrt werden wollt… Ein Klick reicht und wir machen munter mit. Und wenn wir schon dabei sind, guckt doch auch noch in die Röhre und hört euch als Tüpfelchen auf dem i Töne an.
Aber war da nicht noch etwas? Ach ja, genau, die Hitze hat unsere Gehirne geröstet, also gehen wir lieber systematisch vor, denn es gibt in diesem Monat auch ein „Nach der Ferien“.

Clue Writing Interview – 19.07.2015
Der erste Beitrag nach den Sommerferien wird eines unserer legendären Interviews sein. Diesmal stellt sich Greta Goeke vom Verlag die Waage unseren neugierigen Fragen. Das Zürcher Verlagshaus kann auf mehr als ein halbes Jahrhundert Tradition zurückblicken und ist insbesondere für seine chinesischen Romane sowie die Reihe „Perlen der Weltliteratur“ bekannt, bietet jedoch auch Bücher zu Kunst- und Kulturgeschichte. Also freut euch darauf, nach den Ferien unter anderem in die faszinierende Welt der Ming-Dynastie abzutauchen und etwas über einen aussergewöhnlichen Verlag zu erfahren, der gar Schweizer Rechtsgeschichte geschrieben hat.

Clue Cast: Start der zweiten Staffel – 19.07.2015
Vierundzwanzig Episoden haben es bereits durch den digitalen Äther, vermutlich via WLAN b/g/n oder das 3G-Netz, in eure Ohren geschafft und wir wollen doch schwer hoffen, dass ihr sie auch alle brav angehört habt. Falls nicht, so könnt ihr sie nun in aller Ruhe in unserer Ferienzeit geniessen und däumchendrehend auf den Auftakt der zweiten Staffel warten.
Am 19. Juli werden wir uns mit einer tiefen Verneigung zurückmelden und einen Tag später rauschen wir sofort ab in das Land der vorgelesenen Kurzgeschichten. Und wir werden euch nicht enttäuschen, denn gleich zum Auftakt verwöhnen wir eure Gehörgänge mit einem siebenteiligen Sommerspecial.

Inside Clue Writing: Wie wir schreiben – 26.07.2015
Ursprünglich hatten wir für diesen Termin eine Gaststory angekündigt, welche jedoch aus administrativen Gründen nicht erscheinen kann, weshalb wir diesen Abschnitt nun rückwirkend angepasst haben.
Wir möchten euch stattdessen in einem neuen „Inside Clue Writing“ erzählen, wie wir eigentlich so schreiben. Wir nehmen euch mit auf den langen Weg von den von euch vorgegebenen Clues bis hin zur fertigen Geschichte. Zudem beantworten wir einige Fragen dazu, wie wir beim Schreiben vorgehen, wo wir schreiben und wie wir unsere Stories planen. Wir hoffen, dass ihr euch freut, euren (Lieblings-)Autorinnen auf die Finger zu schauen.

Special Gaststory – 31.07.2015
Mir si ja Schwizer und als solchi hei mir üs überleit, was mir äch zum erstä August chönnte mache…
Der erste August ist der „Nationalfeiertag“ der multilingualen Schweiz und heisst bei uns eigentlich „Bundesfeiertag“, „Jour de la fête nationale“, „Giorno della festa nazionale“ oder „Di da la festa naziunala“. Er findet in Erinnerung an den Bundesbrief statt und während wir so tun, als hätte dieses Datum einen Bezug zum Rütlischwur, feuern wir fleissig Raketen in den Himmel, grillieren (vegetarische) Würste, marschieren in Trachten umher und lassen uns von allerlei Gesang, Gejodel und einer Prise Pyromanie unterhalten.
Die Rede auf dem Rütli gehört selbstverständlich dazu und wir haben tatsächlich einen (semi-) Freiwilligen gefunden, der diese Tradition für uns etwas aufpeppt und sich stellvertretend für uns in einer, wahnwitzig lustigen, Rede an die Einwohner der Schweiz wendet.
Andreas Walter, wie der werte Herr genannt wird, betont in seiner Gastautorenvorstellung, dass er kein Autor ist – wir wissen es natürlich besser – und kennt sich zweifelsohne mit Politik und Sarkasmus aus.
Freudig warten wir gespannt auf den ersten Clue Writing Rütlischwur und wünschen euch bis dahin viel Spass beim Aufarbeiten der Helvetischen Geschichte.

Kurzgeschichten – Jeden Dienstag und Freitag
Pünktlich ab dem 21. Juli kehren auch unsere allseits geliebten Kurzgeschichten zurück, die ihr hoffentlich bis dann vermissen werdet. Und wie immer gilt: Schlagt uns Clues und Titel vor! Wir sind stets begeistert von euren Vorgaben – jetzt habt ihr ja genügend Zeit, etwas wirklich Originelles auszukochen, an dem wir uns die literarischen Zähne wetzen können.

Ja, wir sind schon wieder am Ende angelangt, doch das ist noch lange kein Grund zu verzagen! Auch wenn der Juli bei uns ein heisser, etwas fauler und kurzer Monat wird, so gibt es auf Clue Writing doch so viel zu entdecken, also zieht den Höhlenforscherhelm an und steigt ab in unsere tiefen und kühlen Archive, denn an Geschichten mangelt es bei uns zweifellos nicht…

Mit dem Fächer in der Hand und hechelndem Doktoren Hund an der Seite verneigen sich eure Clue Writer
Rahel und Sarah

2 Gedanken zu „Monatsvorschau | Juli 2015

    • Vorfreudig zu klingen war der Plan – freut uns, dass es geklappt hat ;)
      Und vielen Dank, wir werden es geniessen oder an Hitzschlag sterben :)

Deinen Senf dazu abgeben!