Der Himmel ist ein Spinnennetz

Vorsichtig linst Martin durch den Türspalt des gedeckten Güterwagens und schaut sich auf dem Güterbahnhof um. So weit das Auge reicht erstrecken sich Gleise über das Gelände, reflektieren das schaurig mondähnliche Licht aus dem Himmel. Bislang ist niemand zwischen den abgestellten Zügen aufgetaucht. „Scheiße“, seufzt der unrasierte Mann, zieht die Tür des Wagens zu und sperrt den spätherbstlichen Frost aus. Dann starrt er erneut ins Nirgendwo des unbeladenen, nur von einem durch die Ritzen dringenden Schimmer […] Weiterlesen

Die Alp | Teil 2

Fortsetzung und Schluss zu: „Die Alp | Teil 1“.
Diese Geschichte enthält Dialog in Schweizerdeutsch – die deutsche Übersetzung findet ihr am Ende des Textes.

Der alte Bauer lehnte ihr gegenüber an den Kochherd und verband die Wunde an seinem Unterarm. Selbst über die Entfernung von zwei Metern waberte Mona sein ranziger Mundgeruch entgegen. Allein bei der Vorstellung, dass dieses Ungetüm grunzend auf ihr gelegen, sich in ihr gerieben hatte, fiel es ihr schwer, den Würgereiz zu unterdrücken. Er ließ […] Weiterlesen

Die Alp | Teil 1

Diese Geschichte enthält Dialog in Schweizerdeutsch – die deutsche Übersetzung findet ihr am Ende des Textes.

„He, schau mal“, rief Jan freudig aus und zeigte mit ausgestrecktem Finger in die Ferne. „Da ist eine Hütte!“ Schlagartig verflog die vom drohenden Sturm ausgelöste Tristesse aus dem Wandertrupp.
Mario, der ihnen vorausmarschierte, wandte sich stöhnend um. „Mensch, gerade noch rechtzeitig.“ […] Weiterlesen

Der Notizblock

Diese Story ist auch als Hörgeschichte erschienen.

Ihre nackten Füße streifen über den Teppich, das weiche Gewebe ist angenehm, wie eine Massage für ihre Zehen, die seit sechs Uhr in der Früh in High Heels steckten. Dimmes Licht scheint aus dem Badezimmer und sie lauscht dem Summen des Lüfters. Von einem Gähnen übermannt, bleibt sie auf der Schwelle zum Schlafzimmer stehen und lässt ihren Kopf kreisen, bis sie ein wohliges Knacken vernimmt.
„Du bist schon im Bett?“ Sie lächelt den auf dem Kissen […] Weiterlesen

S12E12 | Es ist nicht Paranoia, wenn sie wirklich hinter dir her sind

Wir möchten euch herzlich zur zwölften Episode der zwölften Staffel des Hörgeschichten-Podcasts Clue Cast begrüßen. Sie basiert auf der Story „Es ist nicht Paranoia, wenn sie wirklich hinter dir her sind“ von Sarah. Manche Leute haben gute Gründe, paranoid zu sein – andere dagegen haben Prinzipien. In dieser Geschichte wurden die vorgegebenen Clues „Unbequemlichkeit, Laptopscharnier, Matratze, Body-Cam“ und „Bündnis“ vertextet und sie spielt am Setting „Handyshop“. Der Sprecher dieser Episode ist Klaus Neubauer. […] Weiterlesen

S11E17 | 233541 – Mein Name ist Yitzhak!

Wir möchten euch herzlich zur siebzehnten Episode der elften Staffel des Hörgeschichten-Podcasts Clue Cast begrüßen. Sie basiert auf der Story „233541 – Mein Name ist Yitzhak!“ von Rahel. Die Birken ragen ähnlich furchteinflößenden Geistern aus dem Schnee, ihre schwarzweiße Rinden berichten makabre Geschichten von Ruß und Asche. In dieser Geschichte wurden die vorgegebenen Clues „Wundpflaster, Tannenzapfen, Velo, Hundeohr“ und „Fiakerfahrer“ vertextet und sie spielt am Setting „Birkenwald“. Der Sprecher dieser Episode ist Dennis Prasetyo. […] Weiterlesen

Gaststory | Stromausfall

Eigentlich sollte es ein ganz gewöhnlicher Tag werden. Doch „eigentlich“ heißt „Nein“. Somit ist es überhaupt nicht verwunderlich, dass eine fremde Frau neben ihm im Bett liegt. Die Sonnenstrahlen, die durch die Dachschrägen auf ihr blondes Haar fallen, lassen sie aussehen wie einen Engel.
„Gar nicht schlecht“, denkt Thomas und grinst dämlich. Langsam kommen die Erinnerungen der letzten Nacht wieder: Wie er sie in der Bar angequatscht hatte. Wie er meinte, dass ihr Handy an ihrer Hand […] Weiterlesen

S11E14 | Halloween-Special | Durch die Gläser eines Mörders

Wir möchten euch herzlich zur vierzehnten Episode der elften Staffel des Hörgeschichten-Podcasts Clue Cast begrüßen. Sie basiert auf der Story „Durch die Gläser eines Mörders“ von Rahel. Es gibt Sichtweisen, die nur durch die richtigen Gläser zu verstehen sind. Warnung: Diese Hörgeschichte könnte auf einige Hörer beunruhigend wirken. In dieser Geschichte wurden die vorgegebenen Clues „Schlierenlandschaft, Gras, Gedanken, Scheißdreck“ und „Fenster“ vertextet und sie spielt am Setting „Verhörraum“. Der Sprecher dieser Episode ist Simon Kannengießer. […] Weiterlesen