Autokorrektur aus der Unterwelt

Elizabeth ächzte fassungslos und lehnte sich an den Rand des Korbes, der am Heißluftballon hing. Sie fröstelte in ihrem Negligé, bei den eisigen Schneeflocken, die aus dem Nachthimmel fielen, kein Wunder. „Verdammt!“, zischte sie und wünschte sich in ihr warmes Bett zurück. Verschlafen rappelte sich Steve, ihr Partner seit mehreren Monaten, auf und wollte wissen: „Was zum Teufel …? Wo sind wir?“
„Es tut mir so leid, ich habe die Heizdecke gesucht, die Autokorrektur muss daraus ‚Heißluftballon‘ gemacht haben.“ Unsicher sah sich Elizabeth um, […] Weiterlesen

Ein Ochse mit Brüsten

„Oy“, rotzte Jerry Lee und bedeutete Otis, sich zu beeilen. Es war ein schöner Tag, einer von etlichen in Folge, die Gegend war bekannt dafür von Februar bis November kein Wölkchen, geschweige denn einen Regentropfen zu kredenzen. In einer Viertelstunde stand der Feierabend, besser, das Wochenende vor der Tür und er hatte mitnichten vor, wegen dem Eiernacken Überstunden zu schieben. „Vorwärts jetzt!“ Otis war sein bester Freund, sein einziger noch dazu, und er fand den trägen Dussel absolut […] Weiterlesen

Inside Clue Writing | Irren ist menschlich

Werte Clue Reader,

Da wir euch versprochen haben, euch ab und an einen Blick hinter die Kulissen von Clue Writing zu gewähren, haben wir unzählige Dokumente nach Kuriositäten, witzigen Verschreibern und anderen unterhaltsamen Fehlern durchforstet, die uns die Schamesröte ins Gesicht getrieben und uns zum Schmunzeln gebracht haben.

Um euch möglichst fehlerfreie Texte präsentieren zu können, wird jede Kurzgeschichte einer Autorin von der anderen korrigiert und lektoriert. Im […] Weiterlesen