Was man kommen sieht

Mit einem lauten Seufzer ließ sich Han auf einen verwitterten Gartenstuhl fallen und schaute sich in der Abenddämmerung um. „Na?“
„Mir ist nicht wohl“, murmelte Carmen, die es sich auf der anderen Seite vom Balkon gemütlich gemacht hatte und auf die verwaiste Stadt herunterstarrte. Auf einer ehemaligen Kreuzung hatte sich ein kleiner Weiher gebildet, der Wind trug Grillenzirpen zu ihnen. Das Hinterrad eines rostenden Fahrrads ragte zwischen einigen Haselstauden und einen Stopp-Schild aus der Wasseroberfläche. Nach kurzem Schweigen ergänzte sie: „Zu […] Weiterlesen

Audries Sternschnuppe

Audrie verschränkte ihre Finger ineinander und rotierte ihre Handgelenke. Wahrscheinlich sollte sie in Bett gehen, sonst könnte sie dem Pöstler auf der Morgentour bald einen freundlichen Gruß zurufen. Um ehrlich zu sein, wäre es nicht nur wahrscheinlich, sondern garantiert klüger, jetzt gleich in die Kissen zu fallen. Allein um ihrer Hände willen, die unter ihrem nächtlichen Spielfieber litten und ihr mit krampfartigen Zuckungen am Controller den eindeutigen Hinweis gaben, eine Pause einzulegen. „Hm-krpf“, grunzte Audrie in die Nacht hinaus und entschied sich, noch eine, vielleicht zwei, […] Weiterlesen

S15E07 | Niesen und andere übernatürliche Dinge

Wir möchten euch herzlich zur siebten Episode der fünfzehnten Staffel des Hörgeschichten-Podcasts Clue Cast begrüßen. Sie basiert auf der Story „Niesen und andere übernatürliche Dinge“ von Sarah. Nicht jeder Balkon ist interdimensional. In dieser Geschichte wurden die vorgegebenen Clues „Schwamm, Galgen, Luftpolsterfolie, Bleistift“ und „Supernatural“ vertextet und sie spielt am Setting „Balkon“. Die Sprecherin dieser Episode ist Elke Winkler. […] Weiterlesen

Niesen und andere übernatürliche Dinge

Diese Story ist auch als Hörgeschichte erschienen.

„Eigentlich haben wir keine Ahnung, was morgen kommen wird“, murmelte David und lehnte sich an das rostige Geländer. Er fand, dass die Aussicht vom Balkon dank der hereinbrechenden Dämmerung noch schöner war als sonst: Die entfernte Bergkette zeichnete sich gegen den langsam schwarz werdenden Himmel ab und das mit vielen Bäumen bepflanzte Wohn- und Industriequartier wirkte verlassen. Auf dem Flachdach eines Hauses konnte er eine Lichterkette erkennen und das Fiepen von Fledermäusen war aus der Gasse unter ihm zu hören. […] Weiterlesen

S01E04 | Am Montag kommt der Weltuntergang

Willkommen zur vierten Episode des Kurzgeschichten-Podcasts Clue Cast. Sie basiert auf der Kurzgeschichte „Am Montag kommt der Weltuntergang“ von Sarah. Ein Gespräch auf dem Balkon einer Villa gibt uns Aufschluss darüber, wie gut der perfekte Plan wirklich ist. In dieser Geschichte wurden die vorgegebenen Clues „Atlasdetektor, Schönheit, Rotweinessig, Waldgrenze“ und „Weihnachtslied“ vertextet und sie spielt am Setting „Balkon“. Die Sprecherin dieser Episode ist Marlene Rauch.

Am Montag kommt der Weltuntergang

Diese Story ist auch als Hörgeschichte erschienen.

Ich lehnte mich auf dem Liegestuhl zurück und genoss die atemberaubende Schönheit der Aussicht von dem Balkon mit dem verschnörkelten Schmiedeeisengeländer, der vorne an der kleinen viktorianischen Villa einen Rundblick über den sanft anfallenden Hügel und den bis jetzt noch nicht zugefrorenen See ermöglichte. In dem fahlen Licht der von Wolken verdeckten Wintersonne, die ein Halo bildete und den Balkon nicht zu […] Weiterlesen