Special zum siebenjährigen Jubiläum | Glückwunsch zum siebten Geburtstag

Der monotone Technobeat eines Schlagers plärrte aus dem Radio. Mit vom Kuchenteig verklebten Händen lehnte sich Sahel zu dem Gerät, das den unerträglichen Lärm verursachte, streckte den Ellenbogen aus und erwischte nach mehreren Versuchen den Playknopf des CD-Laufwerks. Endlich wurde das elektronisch verzerrte Gesülze von Rachmaninow abgelöst. Zufrieden nickte sie und widmete sich wieder dem breiigen Zeug in der Rührschüssel. Die Kokosraspel werden den Kuchen retten, redete sie sich gut zu, da erklang ein Rumpeln aus dem […] Weiterlesen

„Hol dir eine Katze“, sagten sie …

„‚Hol dir eine Katze‘, sagten sie. ‚Du bist so introvertiert, du wirst ein asoziales Haustier lieben‘, sagten sie.“ Mein Gezeter ließ den gescheckten Flauscheball, der auf meiner Werkbank schlief, kalt. Nur kurz hob Calendula ihren Kopf, musterte mich skeptisch, um dann zufrieden weiterzudösen. „Oh, sorry“, machte ich, trat neben meine neue Kameradin und streichelte sie ein paar Mal. Ein sonores Schnurren ertöne sofort aus dem Fellknäuel, das ansonsten reglos liegenblieb. „Weißt du, meine Freunde kennen halt meinen Zweitjob nicht, […] Weiterlesen

Fan-Bonus | Witzlos

Dies ist eine Bonus-Story, ein Dankeschön für unsere Steady– und Patreon-Unterstützer. Wer Zugang zu diesem und vielen weiteren exklusiven Inhalten haben möchte, kann sich jederzeit als Clue Writing Unterstützer registrieren und das Passwort erhalten. Selbstverständlich bleiben alle regulären Inhalte von Clue Writing kostenlos verfügbar.

„Dad, Mom, kann ich mit euch reden?“, fragt Jake seinen Kopf ins Büro streckend.
„Ich hab viel zu tun.“
„Es ist wichtig.“
„Er sagt, es ist wichtig, Dad.“
„Ich hab’s gehört, Dottie.“ Seufzend legt Dennis seine Lesebrille ab und […] Weiterlesen

Ruhestandsgärtnerei

Das Handy klingelte, Alex brummte erschöpft und legte die Gabel beiseite. Seine Mutter hatte seit jeher die Angewohnheit, ihn zu stören, wenn er vor dem Abendessen saß. Gestern Abend war sie von ihrer Kreuzfahrt mit Tante Olga heimgekommen, hatte also bestimmt viel zu erzählen. In Erwartung eines mehrstündigen Gesprächs, zögerte er einige Sekunden, ehe er sich erhob und zur Kommode mit der Ladestation ging.
„Hey, Mum. Wie war die Reis…“
„Alex, komm schnell! Pa ist vollends übergeschnappt“, zischte sie […] Weiterlesen

Ein echter Gangster

„Bist du bereit?“, fragte Jamal und linste von der Dachterrasse in die Häuserschlucht hinunter, in der sich Abendverkehr bewegte. Tyrone nickte feierlich, hob den vollen Wäschesack hoch und schleuderte ihn in weitem Bogen auf die ein Dutzend Stockwerke tiefer liegende Straße. Der bereits zuvor stockende Verkehr kam zum Erliegen und ein Hupkonzert, das seinesgleichen suchte, folgte auf dem Fuße.
„Kopf einziehen, bevor sie dich sehen“, zischte Jamal und zog den […] Weiterlesen

Fan-Bonus | Die unglaublichen Fundstücke der Ms. Chen

Dies ist eine Bonus-Story, ein Dankeschön für unsere Steady– und Patreon-Unterstützer. Wer Zugang zu diesem und vielen weiteren exklusiven Inhalten haben möchte, kann sich jederzeit als Clue Writing Unterstützer registrieren und das Passwort erhalten. Selbstverständlich bleiben alle regulären Inhalte von Clue Writing kostenlos verfügbar.
Werte Literaturfreunde und Patreon-Unterstützerinnen,
diesen Monat dürfen wir euch einen ganz besonderen Leckerbissen präsentieren: Einen bislang unveröffentlichten Text von Sarah aus dem Jahr 2015. Da Klaus Neubauer nach einer Kurzgeschichte für seinen Podcast suchte, haben wir uns tief in unsere Archive begeben und waren sofort fasziniert. […] Weiterlesen

Neulich bei den Reichsbürgern

Warnung: Das hier dargestellte politische Gedankengut entspricht in keinster Weise unserer Meinung und ist als Satire zu verstehen. Mehr zu unseren Warnungen sowie wann und weshalb wir sie anwenden, erfahrt ihr in unseren FAQ.

Alternatives Deutschland, heute. In diesem Zeitstrang haben die Nazis den Zweiten Weltkrieg gewonnen, sukzessive die Herrschaft über Eurasien an sich gerissen und jeden Teil der Kultur unterwandert. Die heutige Episode unserer von der NSDAP prämierten Seifenoper „Eine schrecklich Deutsche Familie“ spielt wie üblich im Esszimmer der Familie Müller. […] Weiterlesen

Hector bekommt immer seine Antwort

Diese Story ist auch als Hörgeschichte erschienen.

Die Tür ging auf und damit verstummte das hektische Stimmengewirr. Hector atmete auf, genoss die Sekunde der Ruhe, ehe die Gesellschaft aus Berichterstattern, Filmteams und Schaulustigen in lautes Gebrüll ausbrach. Die Lobby des Parlamentsgebäudes versank im Chaos, alle stürmten zu Senatorin Redondo, welche sich, soweit es ihr möglich war, hinter ihren Bodyguards versteckte. Der offene Brief ihres Schwiegersohns […] Weiterlesen

Fan-Bonus | Der sprichwörtliche Judas

Dies ist eine Bonus-Story, ein Dankeschön für unsere Steady– und Patreon-Unterstützer. Wer Zugang zu diesem und vielen weiteren exklusiven Inhalten haben möchte, kann sich jederzeit als Clue Writing Unterstützer registrieren und das Passwort erhalten. Selbstverständlich bleiben alle regulären Inhalte von Clue Writing kostenlos verfügbar.

Johanns Seesack lag gepackt für seine vorerst letzte Ausschiffung am Fußende des Kajütenbetts. Er schnaufte schwer durch, legte den Tragegurt ordentlich hin und stapfte aus seiner Kabine, um sich in der Offiziersmesse mit Marinko und Simon zu treffen. Beinahe vier Jahre diente er an der Seite […] Weiterlesen

Zuckerguss und Einstichstellen

Diese Story ist auch als Hörgeschichte erschienen.

Es ist mein erster Arbeitstag im neuen Job. Wie es sich für einen Neuling gehört, tänzle ich aufgeregt durch die Menschenmasse, atme tief ein und hoffe, nicht mein nettes Jackett zu verschwitzen. Gemietete Kleidung sollte man in einem einigermaßen passablen Zustand zurückgeben, denke ich mir und weiche einigen herausgeputzten Herren aus. Klar, es ist eine Hochzeit, aber ich komme mir sogar in der schicken Kleidung fehl am Platz vor und das aus gutem Grund. Noch gestern hatte ich versucht, den Boss davon abzubringen, mir diesen Auftrag zuzuschanzen. Leider erfolglos. […] Weiterlesen