S16E22 | Siegel hinter Schloss und Riegel

Wir möchten euch herzlich zur zweiundzwanzigsten Episode der sechzehnten Staffel des Hörgeschichten-Podcasts Clue Cast begrüßen. Sie basiert auf der Story „Siegel hinter Schloss und Riegel“ von Rahel. Die Episode, in der wir eigentlich nur einen Zaun beschreiben, es aber trotzdem nicht langweilig wird. In dieser Geschichte wurden die vorgegebenen Clues „Karton, Legostein, Hoyatopf, Mischsalat“ und „Raspberry Pi“ vertextet und sie spielt am Setting „Ebene“. Der Sprecher dieser Episode ist Michael Pietsch. […] Weiterlesen

S16E16 | Kürzlich in der Zukunft

Wir möchten euch herzlich zur sechzehnten Episode der sechzehnten Staffel des Hörgeschichten-Podcasts Clue Cast begrüßen. Sie basiert auf der Story „Kürzlich in der Zukunft“ von Sarah. Das Problem mit Zeitreisen ist, dass man nie passend angezogen auftaucht. In dieser Geschichte wurden die vorgegebenen Clues „Strampelanzug, Monokel, Nerdyboy, Zitrusmelone“ und „Lesesofa“ vertextet und sie spielt am Setting „Viktorianisches Herrenhaus“. Der Sprecher dieser Episode ist Klaus Neubauer. Diese Geschichte ist Teil der lose verbundenen Story-Reihe „Der Nachtvogel“. […] Weiterlesen

S15E07 | Niesen und andere übernatürliche Dinge

Wir möchten euch herzlich zur siebten Episode der fünfzehnten Staffel des Hörgeschichten-Podcasts Clue Cast begrüßen. Sie basiert auf der Story „Niesen und andere übernatürliche Dinge“ von Sarah. Nicht jeder Balkon ist interdimensional. In dieser Geschichte wurden die vorgegebenen Clues „Schwamm, Galgen, Luftpolsterfolie, Bleistift“ und „Supernatural“ vertextet und sie spielt am Setting „Balkon“. Die Sprecherin dieser Episode ist Elke Winkler. […] Weiterlesen

Siegel hinter Schloss und Riegel

Diese Story ist auch als Hörgeschichte erschienen.

Simon Siegel war unser Nachbar, als ich ein Kind war. Er lebte gute zweihundert Meter entfernt auf dem alten Bächler-Grundstück und hatte sich dort ein Reich erschaffen, das mich mittlerweile bizarr anmutet. Damals, als Junge, der quasi direkt neben dem exzentrischen Mann aufwuchs, schien mir das alles völlig normal. Vermutlich gehört das zum Erwachsenwerden dazu, wie das Entdecken neuer Vorlieben. Mischsalat ist ein gutes Beispiel dafür, den fand bis zu meinem achtundzwanzigsten Lebensjahr schauerlich […] Weiterlesen

Fan-Bonus | Kürzlich in der Zukunft

Diese Story ist auch als Hörgeschichte erschienen.
Dies ist eine Bonus-Story, ein Dankeschön für unsere Steady– und Patreon-Unterstützer. Wer Zugang zu diesem und vielen weiteren exklusiven Inhalten haben möchte, kann sich jederzeit als Clue Writing Unterstützer registrieren und das Passwort erhalten. Selbstverständlich bleiben alle regulären Inhalte von Clue Writing kostenlos verfügbar.
Diese Geschichte ist Teil der lose verbundenen Story-Reihe „Der Nachtvogel“.

Der Riss öffnete sich derart schnell, dass die Stubenfliege, die zuvor gemütlich ihre Runden in dem menschenleeren Salon gedreht hatte, ohne Vorwarnung oder die Gelegenheit, ein protestierendes Brummen von sich zu geben, von dem gleißenden Licht verschluckt wurde. Eine Hand kam aus […] Weiterlesen

Täglich grüßt der Schmetterling

„Die Eindimensionalität unserer Existenz hätte dir längst bewusst werden sollen, bereits bevor jemand Karten gemischt hat, deren einziger Zweck es ist, unser Schicksal zu bestimmen.“ Die Rote wirkte nicht besonders glücklich während ihrer Abhandlung, was jedoch den Grünen nicht davon abhielt, ihr sogleich zu widersprechen: „Wie kannst du so etwas sagen? Du siehst hier weit über die Oberfläche, die Kante der Pappmaché in den unerträglichen Abgrund am Rande des Wohnzimmertischs?“
„Und trotzdem ist unsere Existenz zweifelsfrei an diese eine Dimension […] Weiterlesen

Niesen und andere übernatürliche Dinge

Diese Story ist auch als Hörgeschichte erschienen.

„Eigentlich haben wir keine Ahnung, was morgen kommen wird“, murmelte David und lehnte sich an das rostige Geländer. Er fand, dass die Aussicht vom Balkon dank der hereinbrechenden Dämmerung noch schöner war als sonst: Die entfernte Bergkette zeichnete sich gegen den langsam schwarz werdenden Himmel ab und das mit vielen Bäumen bepflanzte Wohn- und Industriequartier wirkte verlassen. Auf dem Flachdach eines Hauses konnte er eine Lichterkette erkennen und das Fiepen von Fledermäusen war aus der Gasse unter ihm zu hören. […] Weiterlesen