S13E05 | Das beste Mittel gegen den Alltagstrott

Wir möchten euch herzlich zur fünften Episode der dreizehnten Staffel des Hörgeschichten-Podcasts Clue Cast begrüßen. Sie basiert auf der Story „Das beste Mittel gegen den Alltagstrott“ von Sarah. Wenn der Alltag langweilig ist und man ernsthafte Probleme hat,  sollte man sich besser Hilfe suchen – oder alle vor den Kopf stoßen. In dieser Geschichte wurden die vorgegebenen Clues „Disney, Motivationsloch, Poster, Browserverlauf“ und „Gesichtsmaske“ vertextet und sie spielt am Setting „Fernsehstudio“. Die Sprecherin dieser Episode ist Katrina Schowy. […] Weiterlesen

Das beste Mittel gegen den Alltagstrott

Diese Story ist auch als Hörgeschichte erschienen.

Daisy saß im Regieraum, blickte abwesend auf ihre lackierten Fingernägel und wusste selbst kaum, worüber sie eigentlich nachdachte. Manchmal musste man tagträumen – sei es nun, weil ein alter Disney-Film in der Glotze lief und einem mit nostalgischen Gedanken verlockte, oder weil die Arbeit mal wieder langweilig war. Widerwillig kehrte sie in die Realität zurück, als hinter ihr eine Tür geöffnet wurde und sie Peters schwere Schritte hörte. […] Weiterlesen

TV-Junkie

Diese Story ist auch als Hörgeschichte erschienen.

Das Wohnzimmer von Karl und Gertrude Meier. Die Wohnung des Rentnerpaars ist altmodisch eingerichtet, ein dunkles, massives Büffet dominiert den Raum, in welchem ein antik anmutender Leuchter mit Stofflampenschirmen von der Decke baumelt, im Hintergrund steht ein mit Nippes überladenes Klavier. Einzig ein großer Flatscreen-TV, auf dem eine bekannte Krimiserie läuft, stört die nachmittägliche Ruhe. Zum Geplauder aus dem Fernseher gesellt sich […] Weiterlesen

Fan-Bonus | Bericht aus dem Pentagon

Dies ist eine Bonus-Story, ein Dankeschön für unsere Steady– und Patreon-Unterstützer. Wer Zugang zu diesem und vielen weiteren exklusiven Inhalten haben möchte, kann sich jederzeit als Clue Writing Unterstützer registrieren und das Passwort erhalten. Selbstverständlich bleiben alle regulären Inhalte von Clue Writing kostenlos verfügbar.

„Katie!“ Marcus erscheint hinter ihr. Der zerschlissene Kittel und seine keuchende Atmung verraten ihr, dass er vom Labortrakt herbeigeeilt ist. Sie hat im Vorfeld zu diesem Auftrag lange recherchiert, auch über ihn und […] Weiterlesen

S05E20 | Extrazug

Wir möchten euch herzlich zur zwanzigsten Episode der fünften Staffel des Kurzgeschichten-Podcasts Clue Cast begrüssen. Sie basiert auf der Story „Extrazug“ von Sarah. Man braucht auch für Bahnfahrten Fahrkarten. In dieser Geschichte wurden die vorgegebenen Clues „Tannzapfen, Schere, Toilettenpapier, Wecker“ und „Zippo (Feuerzeug)“ vertextet und sie spielt am Setting „Nostalgiezug“. Die Sprecherin dieser Episode ist Birgit Arnold. […] Weiterlesen

Special zur dreihundertsten Story | Sarahs Tag

Rahels Tag findet ihr hier.

Ich lausche Rahels Ausführungen auf meine Frage und strecke mich dazu auf meiner weichen Couch aus, die einen legendären Status in meinem Leben, pardon, Wohnzimmer, erreicht hat. Wieder einmal fällt mir ein, dass seit ich sie besitze alle Freunde, die bei mir auf Besuch sind, viel länger bleiben, weil sie nicht mehr aufstehen mögen und ich muss an einen hämisch grinsenden und händereibenden Designer eines schwedischen Möbelhauses denken. Dank der modernen Technik kann ich auch mit Rahel […] Weiterlesen

Special zur dreihundertsten Story | Rahels Tag

Sarahs Tag findet ihr hier.

„Okay, klar“, höre ich mich sagen, ohne so richtig aufgepasst zu haben. Mein Arbeitstag hat früh angefangen und lange gedauert und sogar wenn ich mich bemühen würde – was ich nicht tue – fiele es mir schwer, mich auf das zu konzentrieren, was Sarah mir mitteilen will. Meine Synapsen verlangen Ruhe, Entspannung und etwas Ablenkung vom ewigen Starren auf Bildschirme. Das einzige, was mich jetzt noch dazu anhalten könnte, diese beinahe dreistündige Skype-Konversation weiterzuführen, wäre die […] Weiterlesen

Oster-Special | Wie du und ich oder nicht | Teil 1

Warnung: Das in dieser Kurzgeschichte dargestellte Gedankengut könnte auf einige Leser beleidigend wirken. Mehr zu unseren Warnungen sowie wann und weshalb wir sie anwenden, erfahrt ihr in unseren FAQ.

Jay legte seine Beine auf den Couchtisch, langte mit seiner Rechten in den Bademantel, um sich am Bauch zu kratzen und wackelte dann solange mit den Füßen, bis seine Sandalen auf dem alten Teppichboden landeten. Es war wahrlich ein langer Tag gewesen und wie üblich hatte ihm niemand für all seine harte Arbeit gedankt. Na gut, überlegte er naserümpfend, einige […] Weiterlesen

Rot

John duckte sich instinktiv, als nur wenige Meter neben ihm eine Bierflasche auf dem Boden zerschellte. Seine Finger verkrampften sich um das Mikrofon und er machte einen Schritt weiter auf die Mauer zu, bald würde er seinen Kameramann dagegen drücken. Gehetzt warf er einen Blick auf die Menschenmaße hinter ihm, die den ganzen Roten Platz versperrte und bis zu der für die Presseleute aufgestellte Abschrankung reichte. Gerufene Parolen mischten sich mit Schmerzensschreien und Polizeisirenen und der […] Weiterlesen