Das perfekte Fantasy-Paar

Lady Nuary und Norwood Turek hechteten an der Heckenmauer vorbei, sie voran, er hinterher. Sie hatten ihre Verfolger abgehängt, vermutlich schon vor einigen Kilometern, aber je mehr Abstand sie zwischen sich und die Horde Wildgewordener brachten, desto besser. Im Spurt fasste er mit der Linken ihre Schulter, gleich danach mit der Rechten einen ausgedienten Fahnenmast, sodass sie beide schwungvoll um neunzig Grad herumwirbelten. Die Sonne ging gerade unter, als sie den Hintereingang […] Weiterlesen

S13E21 | Special zur dreihundertsten Episode | Die Bleistifte des Herrn C. aus W.

Wir möchten euch herzlich zur einundzwanzigsten Episode der dreizehnten Staffel des Hörgeschichten-Podcasts Clue Cast begrüßen. Sie basiert auf der Story „Die Bleistifte des Herrn C. aus W.“ von Rahel und Sarah und ist Teil des Clue Cast Jubiläums-Events zur dreihundertsten Episode. Wer dreihundert Bleistifte hat, sollte Ordnung halten und ganz achtsam mit seinem Verstand umgehen. Diese Kurzgeschichte wurde nach einer Themenvorgabe verfasst. Die Sprecherin dieser Episode ist Rahel. […] Weiterlesen

S11E21 | Weihnachts-Special | Josefs Bitch

Wir möchten euch herzlich zur einundzwanzigsten Episode der elften Staffel des Hörgeschichten-Podcasts Clue Cast begrüßen. Sie basiert auf der Story „Josefs Bitch“ von Rahel und Sarah. Ein wahrer Freund sagt dir, dass es vielleicht einfach keine gute Idee ist, Engel ins Schlafzimmer zu lassen. Diese Kurzgeschichte wurde ohne Vorgabe als Weihnachts-Special verfasst. Der Sprecher dieser Episode ist Werner Wilkening. […] Weiterlesen

S11E05 | Wir sind alle besonders. Wir sind alle gleich

Wir möchten euch herzlich zur fünften Episode der elften Staffel des Hörgeschichten-Podcasts Clue Cast begrüßen. Sie basiert auf der Story „Wir sind alle besonders. Wir sind alle gleich“ von Rahel. 100% politisch korrekt, 100% genderneutral, 100% inklusiv, 100% gleichberechtig, 100% frei von Hass, 100% ideologisch perfekt, 100% dystopisch. In dieser Geschichte wurden die vorgegebenen Clues „Trompete, Mischsalat, Wissen, Stein“ und „Schreibtisch“ vertextet und sie spielt am Setting „Garten“. Die Sprecherin dieser Episode ist Elke Winkler. […] Weiterlesen

S11E03 | Der Ethos des H. Heinrich Häberli

Wir möchten euch herzlich zur dritten Episode der elften Staffel des Hörgeschichten-Podcasts Clue Cast begrüßen. Sie basiert auf der Story „Der Ethos des H. Heinrich Häberli“ von Rahel. In einer Welt voller Clickbait, Fake News und voreingenommenen Möchtegernjournalisten, wagt es der rüstige Schweizer H. Heinrich Häberli, an seinem Ethos festzuhalten. In dieser Geschichte wurden die vorgegebenen Clues „Nanotubes, Korpulenz, Metaebene, Durst“ und „Knopfzelle“ vertextet und sie spielt am Setting „Büro des Chefredaktors“. Der Sprecher dieser Episode ist Klaus Neubauer. […] Weiterlesen

S10E05 | Repeat Beat

Wir möchten euch herzlich zur fünften Episode der zehnten Staffel des Hörgeschichten-Podcasts Clue Cast begrüßen. Sie basiert auf der Story „Repeat Beat“ von Rahel. Wem Stimme und Gehör genommen wird, der brüllt bloß lauter und verschließt die Ohren. In dieser Geschichte wurden die vorgegebenen Clues „Kompass, Slushie, Hummel, Mohnsamen“ und „Nasepopeln“ vertextet und sie spielt am Setting „Museum für Kriegsgeschichte“. Die Sprecherin dieser Episode ist Birgit Arnold. […] Weiterlesen

Weihnachts-Special | Josefs Bitch

Diese Story ist auch als Hörgeschichte erschienen.

„Oh, hey, Josef!“, brüllt Markus durch die winzige Gaststätte. Paulus und er haben sich vor über zwei Stunden getroffen, seitdem sitzen sie an ihrem Stammplatz und plaudern über dies und das. Das aktuell spannendste Thema ist selbstverständlich die Wiederkehr ihres Kumpels Josef. Dieser war nach der Volkszählung vor einigen Jahren nicht auf direktem Weg zurückgekommen, sondern erst nach Ägypten ausgewandert. Erfahren hatten sie das alles erst […] Weiterlesen

Wir sind alle besonders. Wir sind alle gleich

Diese Story ist auch als Hörgeschichte erschienen.
Diese Kurzgeschichte erschien im Rahmen der fünften Clue Writing Challenge.

„Einen wunderschönen guten Tag, Austerlitz.“ Ein flüchtiges Lächeln, unverbindlich, kalt und künstlich. „Wie hat uns das Mittagessen geschmeckt?“ In der Mimik der Heilungsassistierenden Person ist keinerlei Bewegung auszumachen, sie ist eingefroren und Austerlitz‘ Gesicht muss es bald ebenso sein. „Hervorragend“, wird Zufriedenheit mit der neuerlichen Nahrungsausgabe bestätigt, obschon der Mischsalat welk und die Eier trocken waren. „Es war köstlich.“ […] Weiterlesen

Der Ethos des H. Heinrich Häberli

Diese Story ist auch als Hörgeschichte erschienen.
Obwohl sich diese Kurzgeschichte an einem realen Handlungsort abspielt, sind die Geschehnisse und die handelnden Personen frei erfunden.

Schlagzeilen wie „Die Gewinner des Jungschützenfestes“ oder „Diebstahl in der Dorfbibliothek“ säumten H. Heinrich Häberlis Karriere, als wären sie leuchtende Pfeiler seiner journalistischen Bestrebungen. Man musste bloß die Metaebene dieser mondän erscheinenden Artikel beachten, was selbstverständlich kaum […] Weiterlesen

Special zur fünfhundertsten Story | Die Bleistifte des Herrn C. aus W.

Diese Story ist auch als Hörgeschichte erschienen.

Wonnig seufzend legte Herr C. aus W. seinen abgewetzten Bleistift beiseite und schüttelte seine Handgelenke kräftig. Wie nahezu jeder Schriftsteller litt der Mittvierziger unter einer dauerhaften Sehnenscheidenentzündung und hatte gelernt damit zu leben, denn selbst die regelmäßigen Pausen halfen nicht. Lediglich wenn er länger Urlaub von seinem Handwerk nahm, war er schmerzlos, ein Luxus, den er sich nur selten gönnte, schließlich fiel ihm […] Weiterlesen