Von Anhaltern und Drogen

Diese Geschichte spielt im erweiterten Universum „In ferner Zukunft“.

Geduckt huschte Anaata in den Maschinenraum, bog um den Zentralrechner des Frachters und sprang übers Geländer nach unten. Mit einem eleganten Salto landete sie auf allen Vieren auf dem Fusionsreaktor und atmete derart laut auf, dass sie die Maschinen übertönte. Ein erschrockener Ausruf erklang unter ihr und der Mechaniker Sven tauchte mit rußverschmiertem Gesicht auf. „Hast du sie noch alle? Hör […] Weiterlesen

Tu dies, tu das

Die Frau am Check-In-Schalter war mindestens zehn Jahre jünger als sie und hatte ihren Pony mit mehreren feinen Haarklemmen nach hinten gesteckt. Sie lächelte ein mechanisches Lächeln, als sie Marianne den Pass, Gepäckschein und das Ticket zurückgab und ihr erklärte, wie sie am schnellsten zum Gate kommen würde. Marianne steckte die Papiere ein und bedankte sich, ehe sie den Riemen ihrer Handtasche über ihre Schulter warf und sich eilig auf den Weg machte. Sie wusste, dass Klaus nicht kommen […] Weiterlesen